Windows 7: Verkauf läuft vorerst unbegrenzt weiter

Vor einigen Tagen berichteten diverse Medien, darunter auch WinFuture.de, dass Microsoft den Einzelhandelsvertrieb von Windows 7 ohne große Ankündigung zum 31.Oktober 2013 eingestellt hat. Dem ist offenbar nicht so. mehr... Windows 7, Logo, Hintergrundbild Bildquelle: Microsoft Windows 7, Logo, Hintergrundbild Windows 7, Logo, Hintergrundbild Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Gute Entscheidung! Wenn man die letzten 2-3 News liest, scheint bei MS gerade extrem viel am neuen "One Windows" Konzept korrigiert zu werden, was auch bitter notwendig ist! Bin mal gespannt ob wir schon bald den neuen Chef sehen?
 
@Givarus: Ist auch äußerst sinnvoll. Ich persönlich werde so lange wie möglich bei 7 bleiben, es sei denn, ein neues Windows kann mich wirklich überzeugen.
 
MS macht mir den Umstieg auf Ubuntu wirklich leicht. Das wäre ja schlimm, wenn einen das schlechte Gewissen oder ein ungutes Gefühl plagen würde.
 
@ctl: Wie, Du bist noch nicht bei Ubuntu??? und inwiefern spricht das für Ubuntu, wenn MS Dir mehr =ptionen lässt?
 
Den weg den ms derzeit beschreitet mit der one, xbox musik, wp, surface und Windows 8 ist wahrlich Genial und nach 4 Jahren Apple ziehe ich erstmalig den Backswitch in erwähnung, da MS nun kein gefrickel mehr bietet sondern auch endlich ein vernünftiges Ökosystem. Schade das auf wp und Surface noch paar Apps fehlen die mich noch abhalten, aber allein die One und Xbox Musik macht mir den Zukünftigen weg wahrlich leicht
 
@Razor2049: Hm, naja, sie kündigen gerade ne Menge Korrekturen für ihren aktuellen Weg an. Was ist denn genau so genial an dem aktuellen Weg? Die One ist eine "Multimedia-Zertrale" die eine Menge können sollte "TV, TV, TV", was aber erst mal nur in den USA klappt und was zig andere Geräte auch schon können. Ich hab mir gerade einen aktuellen Fernseher der fast alles integriert und wirklich ne Menge kann gekauft - da werde ich wohl kaum anfangen und meinTV-Signal wieder in eine externe Box zu leiten die eigentlich keinen Mehrwert bietet, oder warum sollte ich das genau tun? WP hat sich etabliert und wird von vielen als einfache Alternative für günstige Androids gesehen - was ich gut verstehen kann. Und Surface? Man hat noch nicht viel gehört - aber von Euphorie habe ich fast nirgends etwas gelesen. Eher von Verbesserungen im Detail - ob das aus einem Flop einen Megaseller macht wage ich trotzdem zu bezweifeln. Mal abwarten.
 
@Givarus: Ich empfinde es als Mehrwert jederzeit Skype Anrufe annehmen zu können und Spieleinladungen zu bekommen und das funktioniert logischerweise nur wenn man das Bild durchschleift, daher kann ich das USA gebrabbelt nicht mehr hören.

Am Aktuellen weg finde ich genial das ich mit Xbox Music eine Alternative zu Itunes habe/Spotify habe. An der One gut, das sie meine Schaltzentrale im Wohnzimmer ist, ich sie per Sprache Steuern kann, und auch vor allem die Musik darüber steuern kann, ohne TV oder dergleichen nutzen zu müssen, ebenso die einwandfreie Skype und IE Einbindung. Desweiteren erachte ich Windows 8 als ein Betriebssystem mit unglaublichem Potential und endlich weg, von alten Ordnern Systemen oder vor allem unübersichtlichem Startmenu mit langen Maus wegen! Ebenso die Boot zeit etc, sind vorbildlich.

zum Rest geb ich dir recht und genau DAS hält mich vom Umstieg derzeit ab, die WP8 Geräte können mein Iphone in kleinster weise ersetzen ebenso nicht das Surface, einfach aufgrund des mageren App Stores. Ich nutze meine Geräte auch beruflich und wäre daher sowohl mit wp8 als auch mit Surface völlig aufgeschmissen.

Dennoch finde ich die derzeitige Richtung von MS gut, auch wenn mich das halbe zurückrudern wiederum etwas stutzig macht ob dies nicht doch wieder versauen nun!
 
@Razor2049: ich habe zu Hause derzeit sieben Geräte mit denen man mich jederzeit über Skype erreichen könnte, unter anderem auch mein Fernseher, dazu müsste ich nur eine Webcam anschließend, was ich aber nicht tun werde. Ich sehe darin großen Mehrwert nicht warum ich noch ne Xbox dazu stellen sollte. Ebenso Musikdienste: ich habe iTunes Match und mein Apple TV mein Airports und allen iOS Geräten kann ich jederzeit meine komplette Musik überall streamen, wo ich Bock habe. Auch da wäre die Xbox noch ein weiteres Gerät was ähnliche Dienste bietet wie sie schon zigfach habe. Und IE Einbindung in einer Konsole am Fernseher? Mein neuer Fernseher hat auch einen Browser und ich weiß schon, was ich nicht benutzen werde! Wenn ich auf der Couch sitze dann nutze ich zum Surfen bestimmt nicht den Fernseher, wenn ich auch ein anderes Gerät wie ein Tablett habe. Und was sind die weiteren Vorteile der Xbox?
 
Win 8 war ein Flop. Darum wollen viele noch 7 kaufen.
 
@jediknight: Nur von den Verkaufszahlen;)
 
Ich persönlich freue mich sehr auf Windows 9, vor allem weil ich mich frage , wie es mit dem Produkt "Windows" weitergehen wird.
Wird ja im Prinzip mit dem nächsten Windows entschieden, denke ich mal.
 
@Snuff: Ich erwarte, nach den Produkten von MS in den letzten Jahren, leider überhaupt nichts positives mehr von MS. Das einzige was sie nun immer mit Verlässlichkeit geschaftt haben ist, sich mit ihren Vermurksereien immer wieder selbst zu toppen.
 
Ich frag mich grad was passiert, wenn man eine Windows-Version nach EOL nochmal neu installiert. Kann man die dann überhaupt noch aktivieren? Hab's bisher noch nie versucht, aber 'n Win98 hab ich sicher noch irgendwo rumliegen ;)
 
@starship: Seit wann muss man W98 aktivieren Oo
 
@OttONormalUser: Ok, hast mich erwischt, ist halt schon eine Weile her, das 98. Eingeführt wurde die Aktivierungsgrütze wohl erst mit XP, dann muß mein Test wohl noch eine Weile warten :)
 
@starship: Bis April.
 
@starship: wird immer noch gehen...wenn nich einfach die Corporate-version nehmen (muss nicht aktiviert werden), oder halt persönlich einen MS-Mitarbeiter verlangen und mit dem das ausdiskutieren...
 
@legalxpuser: Das wäre schon ein dickes Ding, wenn ich M$ erst betteln müßte. Ich kann mich nämlich nicht erinnern, auf dem Aufkleber mit dem Schlüssel ein Verfallsdatum gelesen zu haben ;)
 
@starship: Ist doch auch Unsinn. Die ganzen Aktivierungen von XP über Vista, 7, 8, die Server etc. werden doch alle über ein System abgewickelt. Das kostet MS doch nichts extra, XP da NICHT rauszuschmeißen. Das wird ganz normal weiterlaufen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!