Fairphone verspätet: Massenproduktion beginnt 9.12

Fairphone hat in einem Blogeintrag eine weitere Verspätung bekannt geben müssen. Gründer Bas van Abel verschiebt die Auslieferung um weitere zehn Tage. Dazu werden in diesem Jahr weniger als die Hälfte der Vorbestellungen verschickt. mehr... Fairphone, Fair Trade, Fair Trade Smartphone Bildquelle: Fairphone Fairphone, Fair Trade, Fair Trade Smartphone Fairphone, Fair Trade, Fair Trade Smartphone Fairphone

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
naja wenn man so ein konzept hat wie sie es halt wollen dann kann sowas denk ich echt schon leichter passieren das es mal zu engpässen kommt... oder ist ein riesen betrug wird nie ausgeliefert und die haun ab :evil: ^^
 
Na hoffentlich wird das was, die Idee ist super!
 
sehr komische aktion, vor ein paar wochen hiss es noch auslieferung mitte dezember und jetzt erst wollen die das handy erst bauen!!! und 11.000 st. per luftpost schicken zu finde ich auch unrealistisch und damit sind sie noch mal mindestens 3 wochen später dran. und 25.000 stück in 2 posten auf zu teilen was ist da wirtschaftlich dran? die maschienen müssen noch mal umgestellt werden! sie haben am 17. Juni gesagt das sie das bauen anfangen und dan nochmal anfang septemter, das die produktion im oktober/november beginnt. die planen ja kein eigenes handy sondern nehmen angeblich nur spezielle komponenten. ich weiß nicht so recht was ich davon halten soll
 
Künstliche Verknappung!!111
Kommentar abgeben Netiquette beachten!