Warcraft-Kinofilm wurde auf März 2016 verschoben

Dass die legendäre Blizzard-Reihe Warcraft verfilmt wird, steht bereits seit einer Weile fest, zuletzt gab es auch einige konkrete(re) Informationen dazu. Nun wurde bekannt, dass Fans auf den Streifen noch länger warten müssen. mehr... Spiel, Blizzard, World of Warcraft, Online-Game Bildquelle: Jeremy Keith / Flickr Mmorpg, World of Warcraft, Wow Mmorpg, World of Warcraft, Wow Blizzard

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ob wir den überhaupt nochmal zu sehen bekommen?
 
@erni123: Ich hoffe nicht.
 
@Menschenhasser: Ich hoffe doch, denn es hat Potenzial, und zwar mehr als bspw. Harry Potter. Die Frage ist allerdings ob es genutzt wird.
 
@erni123: ach der Knuddels-erni ;)
 
@Floor77: ach du scheiße... du LEBST :D
 
Hauptsache Uwe Boll macht den, als Schauspieler nimt er hoffentlich Jason Stotterham und Till Schweiger.
 
@Clawhammer: Ich hoffe ja auf Micheal Berryman als Troll. Der wäre perfekt :) Ist zwar schon etwas älter der Gute aber für Vol'jin wäre er ideal.
 
@Clawhammer: Japp, eine Spieleverfilmung ohne Uwe Boll ist undenkbar. Sonst wird die vielleicht sogar noch sehenswert ;D
 
@Clawhammer: Also sein erster 2013 Film (Assault on Wall Street) hat eingeschlagen wie eine Bombe und hat gute Kritiken bekommen - auf imdb 6er Wertung und rottentomatoes auch gute Wertungen. Natürlich glauben es die notorischen Boll-Hater, die seine zugegebenermaßen paar gute Filme nicht gesehen haben nicht. Wer hätte erwartet, dass Boll solche ruhigen und sozialkritischen Filme machen kann... Oder halt Rampage (2009) Wertung von 6,2. Trailer zu Assault on Wall Street: http://www.youtube.com/watch?v=gNnEgU7tVL4)
 
@ephemunch: Auch ein blindes Huhn... und 6,2 ist alles andere als eine gute Bewertung sondern nur Durchschnitt.
 
Haben die Amis eigentlich keine Comics mehr, die sie SCHLECHT verfilmen können ... müssen jetzt schon Spiele dran glauben ?
 
@beeelion: batman schlecht verfilmt? xmen schlecht verfilmt? transformers schlecht verfilmt (in bezug auf effekte etc, story kann mal dahinstehen)?avengers schlecht verfilmt? iron man schlecht verfilmt?
 
@SvenL1986: Jep, grottenschlecht. Ich würde sogar zum nächsten dieser miesen Filme ins Kino gehen. Das schlimmste ist ja, wenn die Filme auch noch unterhaltsam sind.
 
@SvenL1986: Mit ausnahme von Batman, ja grottenschlecht. Und Transformers ist keine Comic-Verfilmung, sondern eine Spielzeug-Verfilmung und das mit abstand negativste Beispiel aus deiner Aufzählung
 
@Lonnerd: hm zum glück sind die geschmäcker verschieden. also ich finde weder xmen noch avengers oder iron man schlecht. die frage ist worauf man abstellt. ich möchte unterhalten werden und erwarte keinen tiefsinnigen film ala l.a. crash. und mich persönlich haben diese filme unterhalten, auch wenn sicherlich nicht alle teile auf dem gleichen niveau waren.
 
@SvenL1986: Ja, da gebe ich dir Recht, jeder muss selbst entscheiden was ihm gefällt oder nicht. Mich säuert allerding ein bischen an, dass der Kommerzielle Erfolg von oben gennanten, oder ähnlichen Filmen dafür sorgen, das der Kinomarkt dermaßen mit dem gleichen Brei überflutet wird, dass Menschen mit anderen geschmäckern immer weniger bedient werden. Gefühlte 80% der "Blockbuster-Filme" sind heutzutage nurnoch Comic-Verfilmungen, Buch-Verfilmungen oder Fortsetzungen kaum ein Produzent traut sich mehr was...
 
@Lonnerd: da muss ich dir recht geben. Schon tatsächlich ne Weile her, wo mich ein Film wirklich mal richtig überzeugt hat. Spontan fällt mir nur der o.g. L.A. Crash ein, ansonsten eher "Unterhaltungs"-Filme, aber nichts, was mich storymäßig überrascht hat. Ist tatsächlich eher Mangelware. Selbst die sog. Blockbuster, die ich zuletzt gesehen haben, waren größtenteils alle sehr dürftig.
 
@SvenL1986: Also Transformers ist für Leute die sich maximal 60 Sekunden am Stück komzentrieren können. Null Story, beschiessene CGI effekt und "Schauspieler".
 
@Lon Star: Dann hast du einen anderen Transformers-Film gesehen als ich, zumindest was CGI betrifft. Wo bitteschön ist das beschissen gemacht?
 
@DON666: alleine im letzten Film würde mir diverses einfallen.... Schatten von manchen Transformers die mitten in einer Scene verschwinden, oder Clipping-Fehler, wo Transformers Teilweise in irgendwelchen Gebäuden oder Gegenständen verschwinden... ganz zu schweigen vom absurd-übermäßigem gebrauch von Glanzeffekten um billige CGIs zu kaschieren
 
@Lonnerd: Na gut, so genau habe ich den jetzt nicht seziert. Ich muss aber auch gestehen, dass mir derlei Dinge gerade bei eher "schnell" geschnittenen Filmen meist nicht auffallen.
 
@DON666: ja, das kommt noch hinzu... alles ist so verdammt schnell geschnitten, damit man eben garnicht erst genau hingucken kann...
 
@DON666: sry bitte beschiessen, durch billige ersetzen, dann passt es wieder
 
Hollywood? Ok, also wieder ein Film für die Zielgruppe bis etwa 20 Jahre. Kümmert mich also nicht.
 
@Skidrow: ja ich hatte auch auf bollywood gehofft ....
 
das ist was mich nervt an blizzard es wird alles viel zu früh angekündigt und dann noch verschoben. du wartest jedes mal viele jahre, sowas führt einfach zu frust... -.-
 
@Mezo: Es wird um 3 Monate mit einem sehr guten Grund verschoben. Schlimm! Wirklich Schlimm! Unfassbar Schlimm! Ich wünschte ich hätte solche Probleme.
 
@LivingLegend: bin iwie seit diablo3 leist geschädigt in der hinsicht, sry :|
 
Ist zwar schon ne weile her, dass ich die Warcraft Bücher gelesen habe... aber meiner erinnerung nach war Durotan im ersten Mensch-Ork-Krieg nicht der Anführer der Orcs/Horde sondern Doomhammer und Ner'Zul... liege ich da falsch oder ändern die die Story für den Film, damit eben ein "sympatischerer" Orc in der Hauptrolle steht?
 
2016 wird es kaum jemand noch interessieren...
Selbst Ende 2015 ist das Interesse sehr fraglich.
 
@zivilist: Ich hoffe ja schon, dass es in den kommenden 1-2 jahren noch ein Warcraft 4 geben wird..
 
Na - die sollen das an Asylum geben. Die schaffen das in vier Wochen.
 
Sie sollten es lieber eher raus bringen. Ich kann mir nicht vorstellen das es 2016 noch einen Warcrafthype geben wird.
 
@Surtalnar: Er hält jetzt, ähhh 8 Jahre an? 9? Natürlich sind die zahlen gefallen, aber es hat immer noch mehr zahlende Kunden als jedes andere MMORPG zusammengerechnet. Ich denke es werden genug schauen. Vielleicht gibts dann auch mal endlich(!) ein gute Spieleverfilmung. Obwohl ich nicht wirklich dran glauben kann.
 
@LivingLegend: Ich würde heute nicht mehr von Hype reden.
 
@LivingLegend: Hoffe das dieses Spiel in den nächsten 2 jahren verschwindet. Durch diesen Schrott sehen mitlerweile alle neunen MMOs genauso aus. Keiner kann mehr was wagen das alles mit dem wow dreck verglichen wird.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

60 Tage Game Time Card im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.