GTA San Andreas: Ab Dez. für WP, iOS und Android

Aktuell sind viele GTA-Spieler in den Straßen von Los Santos unterwegs. Nach GTA 5 setzt Entwickler Rockstar Games jetzt erst mal auf einen Remake. Grand Theft Auto: San Andreas erscheint noch im Dezember für mobile Geräte. mehr... Rockstar, Gta, GTA San Andreas Bildquelle: Rockstar Games Rockstar Games, Gta, Mobile Games, GTA San Andreas Rockstar Games, Gta, Mobile Games, GTA San Andreas Rockstar Games

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Und wenn GTA 1-5 dann auch auf dem GameBoy läuft wird GTA V evtl. mal für den PC raus gebracht.
 
@Eistee: Gibt es hier eine GTA News mal ohne den "GTA 5 muss für den PC kommen" Kommentar? Schaut euch doch mal an wann die PC Versionen kamen, es dauerte, aber sie kamen. Es dauerte immer so gut 8 Monate. Also wird es April/Mai 2014 werden. Denkt ihr Rockstar ist so Blöd und lässt sich das Geld für den PC entgehen? Bald werden bestimmt erst einmal PS4 und XBox One Versionen kommen, die werden auch gut Geld bringen. Frühestens wenn die auf dem Markt sind, dann wird Rockstar die PC Version vorstellen.
 
@Blubbsert: Genau, so ist das.
 
nett, vor allem, dass wp auch eine Version bekommt.. :) auch wenn ich mir irgendwie nicht vorstellen kann, wie man so ein spiel mit dem Touchscreen vernünftig zocken kann.. aber gameloft kriegts ja auch hin (ne w8/rt Version wäre aber auch cool)
 
Ich finde, man kann komplexe und große Spiele wie GTA 3, Vice City oder San Andreas nicht auf mobilen Endgeräten spielen - es sei denn, man benutzt einen guten Controller mit richtigen Tasten. Das Touchsystem für Games ist ein No-Go und es frustriert einen, wenn die gewünschte Aktion doch nicht funktioniert, weil man den Touch-Bereich überschritten hat.
 
@LiquidSnake66: Auf dem iPad ist es wesentlich angenehmer zu spielen als auf dem Smartphone.
 
@LiquidSnake66: richtig und nach 10 min is der akku leer, weswegen man eine steckdose in der nähe braucht :D kann ichs auch gleich aufm pc spielen...
 
@Mezo: Immerhin findet sich schneller eine Freie Steckdose als ein Rechner mit installiertem GTA:SA und dein eigenen Savegames. :3
 
@LiquidSnake66: Also GTA3 (Vice City habe ich noch nicht ausprobiert) kann man super auf dem Smartphone zocken. Edit: Vice City lässt sich auch super spielen.
 
@LiquidSnake66: Deshalb ist das Surface bzw. Windows 8 (RT) der Android und iOS Version vorzuziehen.
Da gibt es dann volle XBOX 360 Controller Unterstützung.
 
Auf dem iPhone mit einem passenden Controller - super. Nur mit Touchscreen - naaaajaaaa.
 
@King Prasch: Spitze, da ist die Eingabeperipherie größer als der Bildschirm.
 
@crmsnrzl: Ist bei den meisten Handhelds so. Stört mich nicht. Finde nur die Touch-Steuerung grausam, aber vielleicht schafft Rockstar ja doch ein Kunststück.
 
@King Prasch: GTA 3 und Vice City gibt es doch bereits für Smartphones. Anders wird es auch in San Andreas nicht sein. In den Tests kam die Steuerung eigentlich recht gut weg.
 
Windows Phone 8 bekommt ein namhaftes Spiel GLEICHZEITIG mit Android und iOS? Bin ich in einem Paralleluniversum gelandet?
 
@Mowolf: Nicht so voreilig. Nach der Meldung ist nur Dezember als Releasezeitraum genannt. Das kann immernoch Android/iPhone 1. Dez. und WP8 30. Dez. bedeuten.
 
@crmsnrzl: Naja, das würde ich für Windows Phone Verhältnisse auch noch als gleichzeitig durchgehen lassen ;)
 
Weiß einer wie man da dann Cheats eingeben kann? :)
 
@Prolex: wird sicher ne zusatz-trainer-cheats-app geben wie bei vice city... keine sorge =) ...GTA ohne Cheats... da würde irgendwas fehlen ;D
 
ob man da per cheat auch mit seiner freundin "heissen kaffee" trinken kann? irgendwie muss ja rockstar seinem ruf gerecht werden :)
 
@laforma: Bisher konnte man die Mods von GTA 3 & Vice City mit ein bisschen bastelei auch aufm Smartphone nutzen ^^ denke wirds bei San Andreas nicht anders sein :P
 
Wer so ein Spiel auf einem Smartphone oder Tablet spielt, den lach ich aus!
 
brüller.... dann kann ich mein ipega pg9017s wieder ma raus kramen woho
 
Ich hab ja GTA3 und auch Vice City auf meinem Handy und Pad, alles ganz nett, aber die Steuerung is wirklich fürn Popo! Wos mit Gamepad noch ging, der Bildschirm ist einfach kein Ersatz. Touch ist nix für Spieler. Mann kann Spiele wahrscheinlich auch für Touch optimieren, was Angry Bird letzen Endes ja ist, aber selbst mit ner 2€ Maus bin ich dann meist schneller.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!