Surface, iPhone, Nexus: Die Pwn2Own Mobile Hacks

Samsung Galaxy S4, iPhone 5, Surface, Nexus 4 - sie alle eint ein Schicksal: Beim von HP ausgerufenen Mobile Pwn2Own-Wettbewerb konnten sie alle durch Sicherheitslücken gehackt werden. mehr... Windows 8, Surface, Store, Microsoft Store Bildquelle: Microsoft Hacker, Hack, Wettbewerb Hacker, Hack, Wettbewerb HP

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Was mich jetzt interessieren würde: Wurde WP geknackt? Ist ja schließlich auch auf dem "Gruppenfoto" drauf...
 
@Black-Luster: http://goo.gl/TEPFDV hier steht, das zumindest keine funktionierenden hacks gezeigt wurden (für Android und WP)... auf der anderen Seite ist die IE11 unter RT nicht wirklich anders als der unter WP... *mit den schultern zuck* -> was ich aber auch noch rauslesen kann ist, das bei "allen" aktuellen Geräten es nur zu einem Hack kommt, wenn der kunde was selten doofes macht (und damit meine ich die email von der Sparkasse zu öffnen und die Kreditkarteninformationen angeben... -> und das obwohl die bei der Raiffeisenbank sind) oder das ganze beabsichtigt!
 
@baeri: Doch der ie von wp weicht schon noch recht stark von dem rt ie ab (von dem abgesehen dass wp auch noch bei 10 ist). Ist Chrome nicht zwischnzeitlich der standardbrowser für Android ("für Android funktionierendes gezeigt")? Und es reicht hier eine falsche Seite anzusurfen, was jetzt nicht unbedingt viel mit Dummheit zu tun haben muss. Dein link ist übrigens mader alt. Edith: also heise schreibt dass beim ie11 ein Surface pro das ziel war, nicht Windows rt - andere schreiben auch rt..hm keine ahnung
 
@baeri: Der Link von dir stammt aus dem Jahr 2011 -- beim aktuellen Contest wurde WP8 (auf einem Lumia 1020) und das Blackberry Z10 als einzige nicht geknackt (jedenfalls findet man nichts über Hacks).
 
Sieht man wieder was Samsung für Top-Software namens TouchWiz entwickelt.. Gutes Beispiel das Dinge die in der Werbung auf und ab laufen einfach nur Schrott sind.
 
@Stoik: Naja bei Samsung isses ja nichts neues dass deren Softwarequalität immer glänzt. Bei WP kann man über die Samsung Diagnose App lücken nutzen um das Sicherheitssystem von WP zu umgehen, knox ist der Witz, und touch wiz muss man Garnichts mehr zu sagen
 
@Stoik: "Gutes Beispiel das Dinge die in der Werbung auf und ab laufen einfach nur Schrott sind." Angesichts der ganzen Werbung für Apple-Schrott könntest du Recht haben.
 
@TiKu: Ja da nehmen sich ja beide Firmen nicht viel nur das die Verpackung bei Apple hochwertiger ist.
 
Das Foto unterstreicht das Klischee eines Nerds eindeutig.
 
@PranKe01: gebrochener arm? :P
 
@PranKe01: und? Magst du auch mal das Klischee erläutern? Das Bild enthält nämlich Frauen, Männer und auch unter letzteren gibt es dünne und dicke, bärtige und bartlose.. also welches Klischee? Oder meinst du nur das, dass jeder von denen geldmäßig besser versorgt ist als du? :)
 
@divStar: Naja - da ist selbst Software-Entwickler bin ist das mit dem Geld schlecht einzuschätzen. Und das Klischee eines Nerds dürfte bekannt sein - z.B. unattraktivität und/oder ungepflegtes Erscheinungsbild. Mein Ziel ist es nicht hier irgendjemanden anzugreifen. Und du hast Recht: die Frauenquote ist auf dem Bild nicht repräsentativ :)
 
@PranKe01: allerdings muss ich dazu sagen, dass bei mir (bin auch Softwareentwickler) im Micro-Team von 7 Mitgliedern 2 Frauen sind. Und so unattraktiv bzw. ungepflegt sehen die auf dem Bild nicht aus. Außerdem wage ich sogar zu behaupten, dass ITler nicht mehr stinken als Müllmänner, Fischer oder jemand, der körperlich Dauerarbeit leisten muss (Achtung: ich meine nicht, dass irgendein Job besser wäre als der andere).
 
@divStar: Allerdings arbeiten Müllmänner und Fischer auch mit Gegenständen, die unangenehm riechen. Und Bauarbeiter habe körperlich anstrengende Arbeit. Beides trifft bei einem ITler nicht zu ;) Abgesehen davon war meine Aussage auch nicht, dass die stinken (was auf einem Bild ja nicht auszumachen ist), sondern dass sie wie Nerds rüberkommen.
 
@PranKe01: hm mag vielleicht bei den Menschen auf dem Bild zutreffen. Lustig ist, dass es bei uns wegen des Dress-Codes auf der Arbeit so etwas nicht geben würde - wir sehen da eher wie Business- oder Bank-Leute aus, obwohl wir keine sind. Abgesehen davon: was glaubst du wie anstrengend es ist 80-90% der Arbeitszeit sitzend vor dem Monitor zu verbringen und den Körper dabei nicht massiv verkümmern zu lassen. Ich bin zwar auch der Meinung, dass wir eher mit dem Kopf (und den Händen/Fingern) arbeiten; das ändert aber nichts daran, dass es für den Körper eine unschöne Belastung ist - selbst mit ergonomischen Spezialstühlen und -tischen.
 
Ich hoffe, dass ein 8.1RT Jailbreak gefunden wurde und dieser noch vor dem Update kommt. (Sicherheitshalber mal auto update deaktivieren)
 
@BrakerB: Vor welchem Update?
 
@adrianghc: Das welches den neuen Jailbreak verhindern wird (Falls einer gefunden wurde)
 
@BrakerB: wenn man sonst keine Probleme hat..
 
@fazeless: Warum Probleme, was ist denn falsch daran?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!