Tests von LTE-Advanced laufen bei Vodafone und O2

In Deutschland haben nun die ersten Tests der LTE-Advanced-Mobilfunktechnologie unter realen Bedingungen begonnen. Vodafone und Telefonica/O2 haben entsprechende Funkzellen gestartet. mehr... Mobilfunk, Lte, Antenne, Sendemast Bildquelle: Telefonica Mobilfunk, Lte, Antenne, Sendemast Mobilfunk, Lte, Antenne, Sendemast Telefonica

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Bitte fairere Verträge aushandeln. Es kann nicht sein, dass man mit mobilen Geräten nur 500MB - 3GB so schnell surfen oder Videos schauen kann. Das macht dann ein mobiles Tablet auf längere Reisen etwas arg langsam... bzw könnte man auf 1 MBit/s drosseln, wäre fairer als 64kbit/s bzw bei O2 32kbit/s.
 
@DARK-THREAT: Mit 150 Mbit/s LTE kann man dann die 500 MB Inklusivvolumen _noch_ schneller wegsurfen. ;-)
 
@der_ingo: Unter Idealbedingungen in 26,6 Sekunden um genau zu sein.
 
@Jean-Paul Satre: Genau darum macht LTE 150 MBit und so ein Kram zumindest im mobilen Sektor keinerlei Sinn. LTE ja, aber nichts über 50 Mbit und Co. Nicht, solange es solche hirnrissigen Verträge gibt.
 
endddlich sind die Zeiten von GSM weitgehend vorbei und man kann relativ anständig surfen...ich bin aber gespannt wo die Reise hingeht. Heutzutage haben schon sehr viele Geräte eine Cloud-Anbindung mit Simkarten-Fach.. Gäbe es die Mobilfunk-Drosslung nicht, hätten wir längst unser Festnetz-Anschluss gekündigt...
 
@sanem: Leider sind die in vielen Gegenden noch nicht vorbei. Ich befürworte natürlich den Fortschritt, würde es aber genauso gut finden wenn erst mal flächendeckendes UMTS (3,6MBit) Verfügbar wäre. Und entsprechende Tarife.
 
Liebe O2, ich hätte gerne überhaupt mal irgendwie LTE. Muss gar nicht 150 Mbit/s sein. Aber mitten in einer nicht ganz kleinen Stadt sollte an sich LTE so langsam verfügbar sein.
 
LOL... die sollten erstmal eine ordentliche LTE 50 Mbit Abdeckung hinbekommen. O2 selbst hat mir am Telefon vom Wechsel meines Tarifes abgeraten, weil O2 nichtmals garantieren kann, dass deren LTE mit "bis zu 50 Mbit" überhaupt schneller sein wird als 3G... ist doch krass? Und jetzt labern sie von LTE Advanced? Herrje.
 
dann aber bitte mal mit ca 100gb im monat dann unterschreib ich so nen Vertrag vill.weil die 15 Gb die ich im mom mit 21,6 mbits bekäme sind heutzutage ein schlechter scherz und den preis von 40 Eruo Vodafone überhaupt nicht angemessen.
 
Was passiert eigentlich mit den ganzen alten Geräten in den Stationen? Wird wohl alles elektroschrott werden oder?
 
Lächerlich! Bei den "Flatrates" können sich die Netzbetreiber ihre ultra schnellen LTE sonst wohin stecken! Mir würde ein echtes dauerhaftes 1Mbit für die mobile Nutzung vollkommen reichen!
 
O2 bekommt bei mir nichtmals ein gutes 3G Netzt hin und auf der arbeit hab ich nur EGE! und ich wohne auch gut zentral pah die solln erst mal ihr 3g Netzt erneurn zum totlachen
 
Wow , mein Highspeed Volumen wäre dann in ca. 10 Sekunden aufgebraucht ^^ So lange es so beschisssene Tarife gibt interessiert es mich nicht wie viel mehr die Handys jetzt bringen!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes LTE-Modem im Preis-Check