Apple Campus 2: Zahlreiche neue Bilder entdeckt

Der kalifornische Konzern Apple wird in Cupertino ein neues Hauptquartier bauen, so viel steht fest. Das "Raumschiff", das allerdings erst vor dem Baubeginn steht, ist nun gut auf zahlreichen neu entdeckten Render-Bildern zu sehen. mehr... Apple, Neubau, apple campus, Campus 2 Bildquelle: City of Cupertino/Wired Apple, Neubau, apple campus, Campus 2 Apple, Neubau, apple campus, Campus 2 City of Cupertino/Wired

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Eigentlich mag ich es ja schlicht, aber die Entwürfe sagen mir gar nicht zu.
 
@PranKe01: Der Bentley is ganz nett
 
@PranKe01: Ich denke nicht, dass das Ding irgend jemandem "zusagen soll". Die meisten Firmengebäude / Wolkenkratzer sollen möglichst praktikabel oder ein Machtsymbol sein. Am besten natürlich beides.
Alleine wenn man sich ansieht, dass das ganze Dach mit Solaranlagen zugepflastert ist, merkt man recht schnell, dass es ein riesiges Prestigeobjekt ist. Für die Mitarbeiter hat dieser Bau aber auch recht viele Vorteile. Sie haben innen und aussen am Gebäude Natur pur und sind recht weit von irgend welchem Lärm entfernt.
 
entdeckt? nicht geleakt? unfassbar^^
 
Größenwahn pur...sollten die 5 Mrd. lieber in die (PRODUCT) RED Kompanie investieren
 
Ein bisschen Sakralarchitektur, starke, klare Formen in Zuordnung wie eine antike Tempelanlage, dann ein wenig Zen-Kloster-Ambiente mit einem Schuss Vorstandsetage, abgeschmeckt mit einer kräftigen Prise Mensastyle. Ach, und als Grundlage für die ganze Suppe: IdependenceDay*Pentagon, kommt immer an ;) Ich finds gut gemacht, beeindruckend. Auch wenn klar erkennbar ist, wer hier für wen baut.
 
Für wann ist denn der Abflug des Raumschiffs geplannt? ;-)
 
irgendwie fehlt da was? das rausgebissene und der stil mit blatt
 
Wenn man den Artikel liest, könnte man tatsächlich glaube, Fanatiker würden eine Kirche für ihre Gemeinde errichten...
 
@Chrisah: An welchen Merkmalen erkennst du das? Für mich liest sich das ganze wie eine Beschreibung vom Archtitekten selbst...Aber gut, es würde mich nicht mal wundern, wenn du das Gebäude als Hakenkreuz Form siehst. So viel zum Fanatismus^^
 
Hauptsache es meckert wieder jeder....dass endlich mal so ein riesen Firmengebäude ensteht, dass zu 100% auf erneuerbaren Energie läuft ist mal mehr als Super! Da ist es egal wer es macht ob es Apple, Microsoft etc...das sollten definitiv mehr machen.

Danke Apple!
 
Also ich finde es echt gut
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich