Bald gibt es mehr Mobilfunkanschlüsse als Menschen

Weltweit wird es bald mehr Mobilfunk-Anschlüsse als Menschen geben. Vor allem die mobile Internet-Anbindung über Smartphones und andere Geräte treiben das Wachstum dabei schnell voran. mehr... Surface Phone, Surface Smartphone, Microsoft Surface Smartphone Bildquelle: Nokia Smartphones, Surface Phone, Surface Smartphone, Microsoft Surface Smartphone Smartphones, Surface Phone, Surface Smartphone, Microsoft Surface Smartphone Nokia

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Und hoffentlich gibt es bald mehr 3D-Drucker als Menschen ;-)
 
@kiepenflicker: Was hat das mit der News zu tun? Ich frage auch weil ich gerade dabei bin einen 3D Drucker anzuschaffen, in der Firma.
 
ist das jahr wieder um? die news gibts doch jedes jahr^^
 
@hellboy666: Ist ja nicht mehr lange. ;)
 
@hellboy666: wenn ich nur mal bei mir überlege... Handy, Tablet, Stick,... sammelt sich so an... das Geschäftstelefon nicht vergessen
 
Durch die ganze Radioaktive verschmutzungen gibts ja auch immer mehr Menschen mit mehr als 2 Ohren. Da Wundert mich nichts mehr :D
 
Irgendwann hört jeder Mensch die Mobilfunkverbindungen im Ohr rauschen... ala 56k Modem.
 
@Stoik: Erinnert mich an einen Witz aus den 90ern: "Woran erkennen Sie dass Sie zu viel Zeit im Internet verbringen? Sie können allein durch Pfeiftöne eine Verbindung zu AOL aufbauen." :-P
 
@Dr. Alcome: (+) Und Verstanden haste die Message auch :)
 
Smartphone, Tablet, Geschaeftshandy meintwegen.. macht pro Person durchschnittlich 2-3 geraete.. Ist da natuerlich logisch, dass es davon mehr gibt als Menschen. ^^
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes LTE-Modem im Preis-Check