PS4 & Xbox One: Frühe Preissenkungen erwartet

Die beiden Next-Generation-Konsolen sind noch gar nicht offiziell erhältlich, da machen sich Branchenvertreter schon Gedanken über die nahe Zukunft der Geräte. Activision-Chef Bobby Kotick etwa rechnet, dass die Preise rasch fallen werden. mehr... Microsoft, Sony, Xbox One, PlayStation 4, PS4, Sony PlayStation 4, Microsoft Xbox One, Xbox One vs. Playstation 4 Microsoft, Sony, Xbox One, PlayStation 4, PS4, Sony PlayStation 4, Microsoft Xbox One, Xbox One vs. Playstation 4 Microsoft, Sony, Xbox One, PlayStation 4, PS4, Sony PlayStation 4, Microsoft Xbox One, Xbox One vs. Playstation 4

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sollten sie am besten noch kurz vor Weihnachten machen....
 
@valium: wenn, dann frühestens im sommer, wo es eh ein loch gibt ;)
 
@hellboy666: Weihnachten wäre schon geschickter... es gilt ja Marktanteile abzustecken, nicht Reste zu fegen. Und nicht alle kaufen sich beide Konsolen ;)
 
@tomsan: stimmt schon, allerdings wäre das 1 monat nach release u die vorbestellungen noch längst nicht alle ausgeliefert, daher geh ich wie bereits erwähnt eher vom sommer aus, alle vorbesteller haben dann ihre konsolen und im sommer könnten die so den leichten einbruch abfangen.
 
@tomsan: Die PS4 ist bis Februar schon ausverkauft.
 
@s3m1h-44: Genau, das wollte ich auch schreiben, bitte unbedingt das Kleingedruckte unter den Amazon PS4 Bestellungen lesen, ..... und bei anderen Händlern informieren um welche PS4 Vorbesteller Konsole es sich handelt, bei der Xbox One ist dies mit dem Day One Sticker etwas einfacher nachzuvollziehen. , ############################################Zitat Amazon Kleingedruckte, "Aufgrund von technischen Problemen bitten wir Sie aktuell keine Änderungen der Lieferadresse oder Zahlungsdaten in bereits bestehenden Bestellungen vorzunehmen, da dies zu einer Verschiebung des Lieferdatums führen kann.
Alle Vorbestellungen, die nach dem 30. September 2013 erfolgen, werden voraussichtlich erst nach Weihnachten, spätestens aber bis Ende Januar 2014 ausgeliefert. Kunden mit einer Lieferadresse in Deutschland, die bis einschließlich 5. August 2013 vorbestellt haben, erhalten die PS4 am Erscheinungstag. Vorbestellungen, die zwischen dem 6. August 2013 und dem 30. September 2013 erfolgt sind, werden schnellstmöglich je nach Verfügbarkeit noch vor Weihnachten ausgeliefert. Über den genauen Liefertermin (sobald bekannt) informieren wir Sie per E-Mail und in Ihrer Bestellübersicht", Zitat Ende #################################
 
Nicht ganz passend zum Thema, aber kennt jemand ein Örtchen an dem ich noch die Möglichkeit habe eine PS4 zum Release zu kriegen? Sonst gibts lange Gesichter unterm Weihnachtsbaum :)
 
@Pesten: Dann verschieb es halt auf Ostern :) "Laut SONY CE wird eine Auslieferung vor Weihnachten nicht mehr möglich sein. Die Nachlieferung wird im Februar/März 2014 erwartet."
 
@Pesten: Amazon?
 
@doubledown: Für alle: Alle Vorbestellungen, die nach dem 30. September 2013 erfolgen, werden voraussichtlich erst nach Weihnachten, spätestens aber bis Ende Januar 2014 ausgeliefert. Kunden mit einer Lieferadresse in Deutschland, die bis einschließlich 5. August 2013 vorbestellt haben, erhalten die PS4 am Erscheinungstag. Vorbestellungen, die zwischen dem 6. August 2013 und dem 30. September 2013 erfolgt sind, werden schnellstmöglich je nach Verfügbarkeit noch vor Weihnachten ausgeliefert. Über den genauen Liefertermin (sobald bekannt) informieren wir Sie per E-Mail und in Ihrer Bestellübersicht.
 
@Pesten: Ebay?
 
Hmm, der blöde Kotick soll mal lieber zusehen, dass die Preise für ihre langweiligen CoD-Spiele fallen, als dass er sich einen Kopf um andere Hersteller macht.

Kurzer Tipp: Ich schau heute bei amazon unter "Offene Bestellungen" und sehe, dass sich der Preis meiner Bestellung auf 379€ verringert hat. Vielleicht ein Systemfehler, aber ich versuche das mithilfe eines Screenshots so durchgesetzt zu bekommen. Vielleicht hat da jemand Ahnung, inwiefern ich damit auch bei amazon etwas erreiche. Eine Bestätigungsmail von amazon zu einer offiziellen Preissenkung ist ja nicht gekommen. Mit großen Chancen rechne ich daher nicht.
 
@bliblablubb: Vorbestellerpreisgarantie: Wird der Bestellte Artikel billiger, bekommst du ihn zu diesem Preis. ;)
 
@PfirsichDruide: Ich bin mir da nicht wirklich 100% sicher, aber ich meine, ich müsste dafür doch erst eine Bestätigungsmail bekommen. Denkst du nicht? Ich weiß aus einem Forum, dass jemand versucht hat, mithilfe meines Screenshots über den Chat den Preis für seine PS4 zu senken. Laut Support sei es aber nicht möglich mit einem Screenshot darauf zu beharren.
 
@bliblablubb: Das mit der e-mail weis ich nicht. Mach doch ein Foto mit deinem Handy vom Monitor (mit dem Preis bei deiner Bestellung) und halte die heutige Zeitung ins Bild.
 
@PfirsichDruide: Hab Screenshot mit Snippingtool gemacht. Mitsamt Atomuhr in zweitem Browserfenster^^ Keine Ahnung ob es klappt :P
 
@bliblablubb: son preis kann man doch mit photoshop relativ schnell verändern in nem bild...glaub nicht das das funktioniert^^
 
@MrKlein: Stimmt auch. Danke
 
@bliblablubb: ich kann dir auch sagen wieso das so ist... Deine Bestellung hatte auch driveclub dabei oder? Für dieses bündle gabs 20€ Rabatt auf das Spiel. Da aber das Spiel jetzt raus genommen worden ist zwecks Verschiebung wurde der Preis bei dir fälschlicher weise nicht korrigiert, da der Gutschein für das Spiel noch drinnen ist... Kann also sein das die das noch beheben, da hilft auch kein Screenshot, da wie gesagt der Gutschein nur auf das Spiel berechnet hätte werden sollen... Aber man kennt Amazon, die sind schon sehr kulant bei sowas...
 
Ich warte ein paar Monate (Jahre) bis die XOne für 299€ zu haben ist. Werde sie dann als etwas besseren Mediaplayer nutzen, und selten auch mal zum spielen.
 
@hhgs: Dann kauf dir doch einen Medienplayer 0.o verstehe den Sinn nicht wenn du eh nicht vor hast hauptsächlich zu spielen.
 
@hhgs: So eine Konsole ist meiner Meinung nach als Medienabspieler völlig überdimensioniert. Ich würde da ein energiesparendes Expertensystem bevorzugen. Und zum gelegentlichen Daddeln genügt doch auch eine günstige Vorgängerkonsole. Kommt man meiner Meinung nach besser mit weg. Klar, irgendwann wird einem auch die PS4 bzw. die Xbox One für 199 Euro inkl. Fifa 17 nachgeschmissen. Aber das dauert halt noch etwas.
 
@hhgs: Pfff. Hol dir doch nen Android Stick bzw. ne Android Box. KR-42 z.B. QuadCore RK3188 Prozessor, 2GB RAM für 60 € (inkl. Versand und Einfuhrumsatzsteuer aus China). Dann noch das XBMC drauf machen und alles läuft.
 
@movieking: Weil ein Android USB Stick auch BluRay hat und weitere Optionen die mit den neuen Konsolen kommen...
 
@Arhey: Externe HDDs und BluRay Laufwerke laufen einwandfrei. Ist halt ne Kosten/Nutzen frage. Wenn er sich die Box nur holt um einen MediaPlayer zu haben ist es doch ok wenn er Geld und Strom spart und seinen Mediaplayer auf dem Stick hat.
 
Also ich glaube das Sony eher damitnoch warten kann als Microsoft. Vermutlich wird es relativ fix eine kinectfreie und somit preiswertere Version geben. Schauen wir mal!
 
@Cornelis: So oder so sind die fetten Konsolenjahre vorbei. Die Kids spielen heute doch immer mehr auf ihren mobilen Endgeräten. Mir kommt es so vor, dass die überwiegende Anzahl der potentiellen PS 4 Käufer Ü30 ist. Ich vermute stark, dass sowohl PS 4 als auch xbox one mit ihren Verkäufen entäuschen werden. Der Schritt von PS 2 zur PS 3 bzw. von der xbox zur xbox 360 war einfach um einiges größer.
 
@ijones: Irgendwie war es klar, dass früher oder später jemand kommt und sogar Konsolen mit dem Smartphone-Argument totredet :D Was folgt als nächstes? Der PC Stirbt aus, weil die (Kids?!?) auf Smartphones spielen? Fernseher sterben aus, weil Smartphones auch Videos abspielen können? Mal ehrlich, wo ist da der Zusammenhang?!? Wie sollte ein Smartphone eine Konsole ersetzen? Und komm jetzt bitte nicht mit dem Argument man könne das Ding per HDMI Kabel an die Glotze hängen.
 
@cronoxiii: Naja, wenn das Smartphone irgendwann die gleiche Leistung hat wie eine Konsole und man dieses dann per HDMI an die Glotze haengen kann und dazu noch Kabellose kompatible Controller bekommt.......warum nicht =) Die Konsole fuer die Westentasche, eine frage der Zeit...... wahnsinn, stellt mich ein statt Elop!
 
Frag mich warum der Hype bei den Leuten so groß ist, wenn doch jetzt schon n Highendrechner leistungsfähiger ist als beide Konsolen?
 
@legalxpuser: Aha# und wie erklären Sie sich diese? ... Mangelnde Hardware? ..... oder gibt es möglicherweise auch andere Gründe? Sie haben nicht vielleicht mitbekommen, das hier die Launchtitel überwiegend Multiplattform Titel sind, die im jährlichen Rhythmus erscheinen? Sie haben nicht mitbekommen das erst zur e3 im Juni die finalen Specs gesteckt sind? Sie haben also nicht mitbekommen das die Entwicklungszeit für ein Call Of Duty für die Ps4 und One gerade mal 3,5 Monate beträgt? Sie haben nicht mitbekommen diese jährlichen Spiele mittlerweile auf 6! Systemen entwicklet werden und die Entwickler dafür 12 Monate Zeit haben? (PS3, Xbox360, PC, MAC, WiiU, Xbox One, PS4) und Sie erwarten nach den durchschnittlichen 8 Monaten Entwicklungszeiten (Aller Launchtitel) in den blauen Dunst hinein die Grafikbretter erscheinen? Wenn es etwas zu bemängeln gibt ist dies das die Inhouse Entwickler der beiden Firmen SONY und Microsoft erst Monate vor dem Launch anfangen ihre Spiele für die neuen Konsolen zu entwickeln und dies ist meiner Meinung nach ein Desaster. Bei der Xbox wusste man bereits im Januar 2012, das auf der e3 2012 kein Hinweis zu der Xbox One verfügbar ist, weil die Spiele im Juni 2013 gezeigt werden sollen, damit man den Launch im Herbst 2013 vorbereiten kann. Weshalb dann ein 343 Industrie erst im Dezember / (Januar 2013) anfängt das neue Halo für die One zu machen, dass ein Lionhead erst an Fable Next im Frühjahr 2013 anfängt zu arbeiten aber zeitgleich noch Fabel 1 Anniversy für die 360 machen soll, ist einfach bescheuert, wenn man seit circa 2 Jahren weiß das die Xbox One im Herbst / Winter 2013 erscheinen soll. Gleiches gilt für SONY. Dass man gerade mal zwei ernstzunehmenden Titel "Killzone" und Knack für den Release gebacken bekommt ist sehr merkwürdig. Auch SONY wird lange genug wissen wann ihre PS4 erscheint, dass die Entwickler erst 1 Jahr vorher an den Launchtitel arbeiten ist einfach unvorstellbar. Davon mal abgesehen das viele Spiele auf einer 8 Jahre alten Engine entwickelt werden und das Engine Entwickler wie OXIDE die 64 Bit Crossplattform Engine für PC, PS4 und Xbox One erst jetzt erstellen, anstatt das diese dann fertig wird wenn die Entwicklung zu der neuen Generation geplant ist. Das sind alles Gründe die nichts mit der Hardwareleistung zu tun hat.
 
Call of Duty Ghost zock ich inzwischen auch auf der 360er und da bei beiden Konsolen am Anfang keine eigenen teueren Headset's unterstützt werden, werde ich meine vorbestellte Konsole mit Gewinn sofort wieder verkaufen. Ohne Headset mach ich keine Game.
 
Gekauft wird eh erst wenn diese Konsolen ca. 250 bis 300 Euro kosten ;) und gute Spiele dafür erhältlich sind.
 
Apropos Preise? Wusstet ihr das die PS4 in Brasilien (Südamerika) 1890$ kosten soll und das die Xbox One nur die Hälfte kostet? Also wenn man davon spricht, die Xbox sei viel teurer als die PS4, dann sollte man Zukunft nennen das wir USA und Europa meinen ^^ circa 2000$ für ne PS4 alter Schwede!!!! Ich habe mich schon gewundert warum die Xbox, die ja teurer sein soll, auf den südamerikanischen (Schwellenländern) Community Plattformen soviel beliebter ist als die PS4, nun weiß ich, dort ist es andersrum als bei uns.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Xbox One S, 500 GB im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.