Nexus 5: Google bestätigt Lautsprecher-Probleme

Beim vor gut einer Woche vorgestellten Google-Smartphone Nexus 5 läuft noch nicht alles ganz rund, das betrifft insbesondere die Audio-Qualität: Einige Aufnahmen, allen voran Gesprochenes, klingen dumpf, Google hat das nun bestätigt. mehr... Google, Nexus 5, LG Nexus 5, Google Nexus 5 Bildquelle: @evleaks Google, Nexus 5, LG Nexus 5, Google Nexus 5 Google, Nexus 5, LG Nexus 5, Google Nexus 5 @evleaks

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
wenn man es über software "fixen" kann, ist doch alles ok?
 
@Mezo: Naja. Man kann jedes Softwareproblem fixen. Das ändert aber nichts daran, dass jetzt im Augenblick das Problem besteht. Es ist erst OK, wenn der Patch raus ist.
 
@PranKe01: Was Mezo meinte ist: GUT das es KEIN Hardwareproblem ist. Das ließe sich dann nicht einfach durch ein Update fixen sondern nur über einen teuren Rückruf.
 
Die Lautsprecher sind meiner Meinung nach wirklich sehr bescheiden. Aber mir ist lieber das man da gespart hat als an (für mich) wichtigeren Elementen.
 
@hundefutter: Ja eben, hab es mir auch Live ansehen können, gefällt mir in echt noch besser als auf den ganzen Bildern/Videos. War beim N4 auch so hat mir auf den Bildern nicht ganz so zugesagt. Dann in Echt angesehen und kurz darauf gekauft.
 
@Stoik: wo hast du so denn in der Hand gehabt? Gibt's das n5 schon im Media Markt und Co?
 
@Skidrow: Arbeitskollege hat sich eines gekauft. Im Saturn hab ich es noch nicht gesehen da war es eh sehr spärlich lag war nur überwiegend Samsung-Schrott im Angebot.
 
@Skidrow: Das N5 ist doch seit dem 5. in Deutschland im Umlauf. Lautsprecher sind i.O., wenigstens sind sie jetzt nicht mehr, wie bei dem N4 hinten, sondern 2 an der unteren Seite, inkl Mikrofon.
 
@Balticsyndikat: Von dem N5 musst du mich nicht überzeugen, das bin ich bereits:) Trotzdem dachte ich, dass es in den Läden noch nicht verfügbar ist, zumal es bei GOogle ja schon wieder ausverkauft ist.
 
@Balticsyndikat: 2 inkl. mikro = 1
 
@MrRossi: Du hast Recht, finde ich ein bisschen schade, hätten ruhig die Hörer-LS als Stereo-LS nehmen können.
 
naja die wollen eben (mit schrott) geld verdienen. hätte gutgehen können, keiner hätts gemerkt wenn da nicht diese lustigen bugs wären..produktionskosten runter, gewinn rauf. is wie bei samsung, billigen rotz (plastik) verbauen, den ram immer schön knapp halten, etc. und den leuten mit überflüssigen software features (die nichtmal richtig funktionieren) vorgaukeln, sie hätten gerade das geilste smartphone auf der erde gekauft. noch schlimmer gehts nur noch bei apple :-)
 
@Clothilde: was ist denn bitte schrott an dem n5? klär mich auf... hier hat man einen fehler erkannt und abreitet an einer lösung, das spricht eher für qualität und nicht für schrott
 
@Mezo: wieso antwortest auf einen offensichtlichen Troll-Beitrag?
 
@Mezo: Die Kamera und der fest verbaute Akku zum Beispiel.
 
@Basarab: Die Kamera ist nicht Schrott, sie ist zwar nicht die Beste, aber immer noch über dem Durchschnitt. Das N4 hatte doch auch ein fest verbautes Akku, also war es glasklar das es beim N5 genauso kommen wird. Außerdem geht eh der Trend zu einem fest verbauten Akku, alleine aus Platzgründen. Es ist kein Nachteil mehr.
 
@Basarab: Die Kamera und schrott? Ist ja schon wie bei den Aktionären..., erwartet wurde eine 100000% Steigerung zum N4. Wurde leider nur ein + von 200%..., also Erwartung nicht getroffen: schrott!!! leute......, glaubt nicht alles, was ihr lest! Überzeugt euch selber!
 
@Clothilde: Hm? Scheint ja ein Softwareproblem zu sein. Und andere Hersteller hatten noch niemals Probleme mit Hard- oder Software? Ist ja n Ding!
 
@Clothilde: Sorry du hast aber absolut keine Ahnung wovon du da redest.
 
@Clothilde: Du darfst doch den "stolzen" Käufern ihr Produkt nicht madig machen. Die denken die haben das beste Smartphone jenseits der Milchstrasse erworben. hehe
 
@Clothilde: Also beim 2. Satz habe ich aufgehört zu lesen.
 
@Clothilde: HEIL IPHONE WA ???
 
Die Klingeltöne klingeln zumindest schön.
 
ich hatte 5 sek Podcast gehört und es schon nicht mehr ausgehalten. Super, dass man es mit einem Update beheben kann, ich dachte die Speaker sind einfach so schlecht. Wenn dann noch der (auch schon bekannte) Kamera-Bug behoben wird, bin ich verdammt zu frieden mit dem N5!!!
 
Qualitätssicherung wohl nicht vorhanden. Pfui !
 
Kann ich so nicht bestätigen, war sogar positiv überrascht denn es klingt eindeutig besser als beim nexus 7 (alt).
 
mit Lautsprechern bei den Nexus Geräten haben die es glaube nicht wirklich. Nach dem Pfeifen und viel zu leise sein des Galaxy Nexus ist jetzt schon wieder der Lautsprecher das Hauptproblem beim 5er. Das 7er klingt auch nicht wirklich toll und beim 4er war am Anfang auch irgendetwas was nicht richtig funktioniert hat mit dem Lautsprecher. Vielleicht sollte man darauf mal mehr achten liebes Google Team
 
Das Problem ist "objektiv nicht messbar"? Was soll das denn bitte heißen? Wenn man es hören kann, ist es auch messbar, denn ich gehe nicht davon aus, dass es irgendein audiophiles Fantasieproblem ist, wenn sich mehr als eine Hand voll Leute beschweren. Sollte also wohl eher heißen, dass Android-Central mangels Kompetenz nicht dazu in der Lage ist es zu messen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!