Windows: Microsoft will wieder Core-Games machen

Phil Spencer, Chef der Microsoft Studios, hat in einem Interview zugegeben, dass man zuletzt Core-Gamer auf Windows vernachlässigt hat. Der Bedarf nach Casual Games für Windows 8 sei inzwischen jedoch gesättigt, nun will man sich wieder "echten" ... mehr... Microsoft, Logo, Headquarter Bildquelle: Robert Scoble / Flickr Gaming, Pc, Microsoft Studios Gaming, Pc, Microsoft Studios Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ein bisschen spät, oder?
 
@DatAlien: Definitiv... aber nur ein logischer Schachzug nach der Ankündigung von SteamOS...
 
Irgendwie widerspricht sich die Aussage von dem... auf der einen Seite Core Gamer, auf der anderen Seite möglichst viele Plattformen (aka Casual Gamer). So eine richtige Wischiwaschi-Aussage ist das...
 
@dodnet: und dann halt win only. die 5 leute mit nem windows tablet bringts ja auch total.
 
@Mezo: Natürlich bringts was. Man will ja, dass es mehr als die "5 Leute" sind.
 
@Mezo: Selbst wenn es nur 5 Leute mit nem Windows Tablet wären, wäre es egal, weil sie nämlich auch auf dem Desktop laufen. Schön, dass dies immer wieder vergessen wird.
 
@dodnet: Seh ich jetzt nicht so. Möglichst viele Plattformen lässt nur auf "Nicht-Windows-only" Titel hoffen, wobei man diese Hoffnung im Artikel auch direkt wieder zerschmettert.^^ Man kann auch Core Games für Smartphones etc. machen. XCOM - Enemy Unknown für iPhone würde ich jetzt nicht als Casual Games bezeichnen wollen.
 
@crmsnrzl: XCOM war für mich auch ein Pflichtkauf. So eine Portierung musste ich einfach unterstützen. Hoffentlich gibt es in Zukunft mehr Titel in dieser Qualität..
 
@hezekiah: XCom für Windows war für mich z.B. ein Fehlkauf - ich habe das Original geliebt.
 
@dodnet: Fehlkauf weil es nicht deinen Erwartungen entsprach oder funktionierte es nicht?
 
@crmsnrzl: Entsprach nicht meinen Erwartungen - mal wieder eins der "Remakes" die letztlich nur vercausualisierte (was ein Word ;D) Neuauflagen sind.
 
@dodnet: Was genau hättest du denn gerne noch drin gehabt? Ich fand es gut das die Teamgröße reduziert wurde. Hätte gerne noch Base-Attack Missionen drin gehabt aber ansonsten warens meiner Meinung nach hauptsächlich sinnvolle Anpassungen.
 
@hezekiah: Nächsten Freitag kommt das Addon raus :) Freu mich drauf. Das Genre ist leider auch nicht mehr so present wie ich es gerne hätte, daher freut mich das um so mehr.
 
@dodnet: Finde ich jetzt auch nicht unbedingt. Man kann Spiele wie Project Spark nicht als Casual Game bezeichnen, da es ein Spiel ist womit man sich intensiv beschäftigen muss und eigentlich könnte man dieses Spiel über 3 bis 4 Jahre spielen. Project Spark erscheint ebenfalls auf allen Windows Plattformen. Das ist für mich also kein Widerspruch. Ich glaube Spencer meinte Casual Games wie Taptile, Mahjong, Ilomilo, Uno Friends, Fishdom3, Fruit Ninja, Monster Island, Shuffle Party, Team Crosswords, Bejeweled Live, Adera, Babel Rising, Minsweaper, Solitär, Mahjong. Davon habe man nun genug entwickelt und würde sich nun größeren Spielen widmen. Spiel auf Xbox Arcade Niveau halt
 
Games für Windows - immer sinnvoll. Und wenn 'für alle Plattformen' dann heisst, dass ein Windows Spiel nicht wegen der Tablet-Komponente beschnitten wird, ist das ja auch ok. Wenn man über das Tablet z.B die Wirtschaftskomponente des Spiel bedienen kann und über das Smartphone die Kommunikationskompenente und die Konsole eine eigene Graphik bekommt ... gut. Sollte aber das kleinste System alle anderen beschneiden ... dann können se den Schrott behalten.
 
@JoePhi: ich denke deshalb versuchen sie ja auch die win8 varianten (xbx, rt, wp und pro) zsammenzufassen. am ende müsste es eine einheitliche basis geben und nur die gui für die reinen mobilen versionen ist unterschiedlich. ideal wäre auch nur eine version, die einfach anhand der hardware bestimmte funktionen mehr installiert oder halt nicht.
 
@JoePhi: definiere "Alle Plattformen"
 
@Thaodan: Im Hinblick auf die Aussage im Artikel und meinen Kommentar kann ich den Grund für die Frage nicht erkennen. Die Antwort ist bereits gegeben.
 
@JoePhi: Alle Plattformen heißt aber nicht implizit alle Win32 Plattformen.
 
@Thaodan: Alle Plattformen, die im Artikel genannt sind. Und das sind eben die Plattformen, die Microsoft so anbietet.
 
Würd mich auf einen neuen Teil von Halo oder Age of Empires freuen.
 
@Schniefelus: Neuauflage von AOE2HD
 
@werosey: Für AOE2HD gibts demnächst doch nen "neues" Addon ;)
 
@Dragon_GT: demnächst ist gut ^^ gibts seit heute 19 uhr bei Steam zu kaufen :)__8,99€ kostet das addon__http://store.steampowered.com/app/239550/
 
@Schniefelus: Ja :D AoE 4 und Rise of Nations 2 würde ich mir auch wünschen :)
 
@Schniefelus: Es gibt noch einige 1.5 Entwickler, die nicht direkt Microsoft Studios genannt werden aber hier sehr stark eingebunden sind, wie Turbine, die Asherons Call für Windows Systeme gemacht hatten. Ein neues Asherons Call würde ich auch mal wieder sehen wollen.
 
ich denke das ist richtig, wundere mich nur warum sie erst jetzt damit anfangen. aber ohne gute games für den ms store wird sich der verkauf von geräten mit win8 nur schleppend entwickeln.
möglicherweise können sie ihre xbox titel jetzt einfacher auf den pc transferieren, läuft dort ja auch auf einem win8 nahen OS. mal schauen. halo als app für den pc unter win8.1 könnte schon ein paar käufer finden. wenn es dann noch eine abgepeckte variante für win8.1 RT gibt verkauft sich dsa surface auch besser :)
besser wäre es natürlich sie würden das geld in die hand nehmen und blizzard oder ea geben um damit versionen von wow, diablo 3 und sim city oder gta5 für touch optimiert unter win8.1 rt zu veröffentlichen. aber das wird wohl nicht passieren.
 
ist halt die Frage wie lange sie durchhalten bzw. wie schnell sie den core gamer markt, aufgrund höherer Konkurrenz wieder für gesättigt halten und sich unbequemen Märkten wieder fern halten. kennen wir ja shcon...
 
Wird aber auch Zeit! Und bitte kein F2P-Mist. Ein RICHTIGES AOE zum Beispiel, das wäre ein guter Anfang. Und dann die C&C-Rechte von EA kaufen und ein oldschool Basisbau-C&C als AAA-Titel! :-)
 
Wie wär's mit Freelancer II?
 
@noComment: war auch mein erster Gedanke.
 
@noComment: Kommt drauf an ob sich das jetzt noch lohnt wenn Star Citizens kommt, viele Konzepte ähneln sich da. Ich bin auch ein großer Freelancer Fan, würde mich aber hier klar für SC entscheiden und auch nicht 2 ähnliche Spiele kaufen.
 
Ich will Forza, Halo und Gears of War...
 
@elpsychodiablo: Auf PC! :-)
 
Filde ich Toll! Forza auf PC, lecker :) Die Mechwarrior Titel waren auch echt der Knüller gehören definitiv zu den besten Spiele erfahrungen!!!
 
mich würde bspw. eine Neuauflage von Freelancer reizen :)
 
Dann endlich nach 12 Jahren eine neue Version von der Golf-Simulation "LINKS", die MS von Access (Spielefirma, nicht das gleichnamige MS-Office-Programm) übernommen hat.
 
Ich will meinen FluSi wiederhaben! (bzw. die Weiterentwicklung davon...)
 
@earnie240: Ja, bitte ich auch, und zwar wieder als richtige Simulation. Danke.
 
@earnie240: http://www.prepar3d.com/ Da wird der FSX weiterentwickelt.
 
Spät aber doch. Bitte ein neues ECHTES Age of Empires!
 
irgendwie sagt mir mein gefühl, dass die neue konsolengeneration nicht so erfolgreich wird. ich denke das die power der neuen konsolen sehr viel schneller überholt werden wird als damals bei ps3 und xbox360. ich denke auch, dass das geschlossene ökosystem der konsolen die spieler der nächsten generation schneller stören wird als das vor ein paar jahren noch der fall war. und pc's sind immer weniger "bastelkisten". die können heute auch durchaus stabil laufen wenn man keine ahnung hat. das ist kein konsolenbash, ich denke nur das ms auch in diese richtung denkt. warten wir mal ab. falls die konsolen doch voll einschlagen...ist das auch ok :)
 
Ist auch klar, Microsoft schwimmen die Felle davon. Es gibt nämlich für Homeuser bald keinen Grund mehr, außer Spielen auf Windows zu setzen. Alles andere geht nämlich super mit Tablett, das meist nicht von MS stammt.In 3-4 Jahren hat dazu jeder ne Dockingstation für vernünftge Tastatur! Voila!
 
@LivingLegend: Nicht nur die spielenden Nutzer brauchen mehr als ein Tablett. Auch Textverarbeitung ist aufgrund der Haptik und des kleinen Bildschirms auf einem Tablett nicht sinnvoll durchführbar.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Xbox One S, 500 GB im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte