BlackBerry: Ex-Apple-Chef soll Interesse haben

Der angeschlagene kanadische Hersteller BlackBerry sucht derzeit nach einem Käufer, bisher soll sich das aber höchst schwierig gestalten. Nun heißt es, dass der ehemalige Apple-CEO John Sculley erwägt, mit kanadischen Partnern ein Angebot abzugeben. mehr... Smartphone, Blackberry, Blackberry 10, Blackberry Z10, BlackBerry Logo Bildquelle: Blackberry Smartphone, Blackberry, Blackberry 10, Blackberry Z10, BlackBerry Logo Smartphone, Blackberry, Blackberry 10, Blackberry Z10, BlackBerry Logo Blackberry

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Kein Wunder, dass er bei Apple rausgeflogen ist. Er hat offensichtlich keine Ahnung vom Mobile-Markt.
 
Wie jetzt, es geht nicht ohne erfahrene Leute...
Soweit ich mich erinnern kann habe ich vor geraumer Zeit gelesen, das die erfahrenen Leute aus der Sparte von Apple abgeworben wurden/werden - da Sie ja dort eine Perspektive erstmal haben.
Hät ich auch gemacht, aus dem Obst die Maden entfernen.
 
@Karmageddon: Stimmt. Weil 1993 der Mobile-Markt auch so ein Hype war. Aber der Newton war damals unter seiner Regie. Würde mal empfehlen Wikipedia zu lesen: " Er war für die Einführung des Macintosh verantwortlich und lehnte es ab, Lizenzen an Clone-Hersteller zu vergeben. Unter seiner Führung entwickelte Apple zahlreiche richtungsweisende Produkte, so den LaserWriter, das Multimediaprogramm HyperCard, das Netzwerkprotokoll AppleTalk, den tragbaren Macintosh Portable und das Apple PowerBook, System 7, den Newton und die Apple Power Macintosh. Unter seiner Führung stieg Apples Umsatz von 600 Millionen auf 8 Milliarden Dollar pro Jahr."

Also so schlecht war der gute Mann auch nicht..
(Antwort auf o1)
 
@NeNeNe: äähm ich bin wikipedia faul.. wie alt is der Kerl...?? Pepsi-chef --> Apple CEO --> wir Steve Jobs raus --> erfolgreicher Investor in Apple --> Blackberry?? der kann sagen er hat schon viel erreicht...
 
@Mangoral: der ist erst 74 Jahre *g*
 
@zoeck: Will der sein Geld loswerden, damit die bösen Kinder nix zu erben haben oder was?
 
LOL, habe erst an den Ex-Apple-Chef Steve Jobs gedacht ;-)
 
kommt vielleicht auch mal die coole BBM News bei Winfuture? :(
 
@GrIvEl: meinst du diese News?: http://winfuture.de/news,78437.html
 
@brukernavn: Nein, ich meine die mit 73 Ländern Platz 1 im Appstore, 10 Mio Downloads in 24h und so. Eigentlich eine sehr interessante Botschaft.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

BlackBerry DTEK50 im Preisvergleich

Weiterführende Links