HP-Chefin: Der Gott-Computer Z1 war kein Zufall

Meg Whitman, die Chefin des Computer-Konzerns Hewlett-Packard (HP), sieht ihr Unternehmen inzwischen wieder bedeutend besser aufgestellt, als es noch vor wenigen Jahren der Fall war, als die Probleme sich immer weiter aufstauten. mehr... Hp, Ceo, Meg Whitman Bildquelle: HP Hp, Ceo, Meg Whitman Hp, Ceo, Meg Whitman HP

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich dachte es geht in dem Artikel um den Zuse Z1, da war ich bei dem 27 Zoll Display doch erstmal etwas verwirrt ;)
 
@gigges: ich auch ;-). http://orio.eui.upm.es/historia_informatica/Fotos/Maquinas/ReconstruccionZ1_1989.jpg
 
@gigges: Jo dachte auch an den Zuse
 
@gigges: Das war sogar der einzige Grund, weshalb ich diese News lesen wollte und geöffnet hatte. Ich fühle mich betrogen.^^
 
@Shadow27374: Verlange dein Geld zurück! XD
 
Mal sollte für sowas Standards einführen, sodass jeder sich sowas bauen kann und die Hardware leicht auszutauschen ist.
 
@shriker: Standards fuer was? Engineering oder Connectors?
 
@-adrian-: Für Gehäuse und Mainboardgrößen, für die Art der Anschlüsse auf dem Mainboard. Für die Netzteile.
 
@shriker: Für einen All-In-One wird das schwierig, das Teil soll ja nicht grottenhässlich sein.
 
Ein All-In-One Computer mit 27" und namens Z1 ... beim allerbesten Willen, ich KANN KEINE Innovation seitens _HP_ darin sehen!
 
@Der_da: http://www.ifixit.com/Teardown/HP+Z1+Teardown/8840/1 Also ich hab noch keinen AIO-Rechner gesehen der sich SO einfach auseinandernehmen / upgraden lässt (ist jetzt aber auch nicht gerade mein Spezialgebiet).
 
@Der_da: Die Innovation ist das es die weltweit erste All-In-One Workstation ist. Sie fängt preislich bei $1800 an und kann bis über $10.000 gehen für eine Z1 die z.B. Disney/Pixar für seine Animationsfilme zum Rendern nutzen kann.
Es wäre schön wenn winfuture auch nur annähernd etwas zum Produkt selbst geschrieben hätte bzw. den Link zum Test wo das Zitat überhaupt herkommt, auch Originalquellenangaben woher die Artikel kopiert werden wäre mal was.

Der Gott-Test zur Z1 AiO Workstation:
“If God needed a computer…”
http://geekbeat.tv/editors-choice-hp-z1-workstation-review-and-real-world-test-drive/
 
Irgendwie musste ich spontan an "Deep Thought" denken... ;-)
 
Is ja trollig, ich hatte heut eine Begegnung mit HP.
Nämlich mein Fuss im HP Officejet 6500 E710n-z für 200€.
Ich hab diesen Kackhaufen zusammengetreten und in die Tonne gehauen, HP habe ich echt abgeschworen. Ich kaufe nun anderen Müll oder doch nicht.
 
Hier ist zu sehen, warum sie zurecht stolz ist: http://youtu.be/F_ddZCurTm8 | Ob man nun unbedingt Gott ins Spiel bringen muss, sei mal dahingestellt.
 
@pool: Originaltest: http://geekbeat.tv/editors-choice-hp-z1-workstation-review-and-real-world-test-drive/
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen