GTA 5 für PC: Warnung vor 18-GB-Torrent-Fälschung

Seit der Veröffentlichung der Konsolenausgaben des Gangster-Hits Grand Theft Auto 5 warten die Spieler auf eine Ankündigung der PC-Version. Die lässt zwar noch auf sich warten, Torrent-Versuchungen sollte man aber dringend widerstehen. mehr... Rockstar Games, GTA 5, Grand Theft Auto 5, Gta V Bildquelle: Rockstar Games Rockstar Games, GTA 5, Grand Theft Auto 5, Gta V Rockstar Games, GTA 5, Grand Theft Auto 5, Gta V Rockstar Games

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Tja, das hat man davon wenn man sich Software aus nicht vertrauenswürdigen Quellen besorgt. Wer das ganze dann noch nicht mal in einer Sandbox testet hat es wirklich nicht besser verdient.
 
@Johnny Cache: hmm setup.exe, da starte ich lieber mal ne sandbox
 
Lieber die PC-Version vorbestellen und die paar Tage warten, bis der Release ist...
http://www.amazon.de/Rockstar-Games-Grand-Theft-Auto/dp/B0071L2QD0/
 
18 GB ist doch viel zu wenig?!
 
@PfirsichDruide: Wie kommst du darauf? Nur weil die Setup-Dateien 18GB umfassen heißt es nicht, dass die installierten Daten genau so viel haben müssen. Meist sind die Daten stark komprimiert.

Ich kenne inzwischen kaum noch ein Spiel, welches nach Installation nicht größer als das eigentliche Installationsmedium ist.
 
@Fallen][Angel: Naja die PS3 Version ist 17,4 GB gross (auf Disc) und wenn diese stark komprimiert wären, würde es ziemlich ruckeln da die Konsole diese erst "aufmachen" muss, oder? Jedenfalls, werden 8487 MB davon installiert. Also von daher, finde ich auch das 18 GB ziemlich wenig sind für eine PC Version.
 
@Ðeru: Wer sagt, dass diese bei Konsolen komprimiert vorliegen? Ich rede nur vom Installer einer möglichen PC-Version. Da die Konsolen z.B. auch kein Full HD bei GTA 5 anbieten sind die Datenquellen bzgl. der Texturen bei der PC-Version vermutlich auch um ein einiges größer. Und da man GTA 5 bestimmt nicht auf 12 DVDs ausliefern möchte, sollte man schon eine gewisse Kompression in Betracht ziehen
 
@Fallen][Angel: 12 5er oder 9er DVDs? :) Ich glaub nicht das die unkomprimierte GTA V Version 56,4 bzw 102 GB gross sein wird / könnte. Stimmt das die Konsole kein FullHD bietet, aber zumindest HDReady. Da wäre ein Sprung von 17,4 auf 56,4 GB schon bisschen sehr heftig :p Wir reden hier ja nicht über X-Plane :D BluRays können zwischen 25 und 128 GB fassen. Sorry ganz ehrlich, aber die meisten Leute die am PC spielen tun das wegen der Grafik und beschweren sich das Konsolen die Weiterentwicklung blockieren. Wenn es Leute gibt die sich eine GTX Titan leisten, kann man wohl annehmen das die Leute sich wohl auch um 30€ ein BluRay-Laufwerk kaufen können? :D http://geizhals.at/eu/liteon-ihos104-schwarz-37-a435691.html Also von daher, warum blockieren PC-Spieler die Entwicklung indem sie DVDs haben wollen, wo BluRay mittlerweile nicht mehr soo teuer ist? (=
 
Aber immerhin ist ein Torrent mit 18GB an Malware doch das Schlaraffenland für Antiviren-Hersteller ;)
 
@dodnet: Das Viren Humble Bundle :D
 
@Sapo: Ach man kann da sogar spenden für? ;)
 
@Sapo: Aufn USB-Stick kopieren und ins Museum stellen... Alle Viren der letzten 10 Jahre ^^
 
Ich denke dies Version ist von Rockstar direkt in Umlauf gebracht worden um den Grad der Verzweiflung bei den PC-Nutzern auszuloten ;D und sie schonmal vor dem zukünftigen "Raubkopieren" abzuschrecken... Das echte GTA V PC kommt also bald ;D
 
@Kjuiss: oder es ist wirklich eine "echte" Leak Version und Rockstar möchte nicht, dass diese in Umlauf gebracht wird :D
 
@poplock: das erstaunliche ist ja der "prof" Aufbau mit Installationsmenü usw ;D
 
@Kjuiss: Wie oft denn noch? Kopieren und rauben passen nicht in einen Begriff. Zudem: wie oft wurde es denn wirklich runtergeladen?
 
@nsasucks: um solchen Kommentaren wie deinem vorzubeugen habe ich bewusst "" genutzt !! =D
 
18 GB Malware? Geil.
 
@Xtracter: Da werden wohl größtenteils irgendwelche unsinnigen Datenhaufen mit eingebaut worden sein, um das künstlich aufzublähen, damit es echt wirkt. 10 MB hätte den Jungs ja niemand abgenommen...
 
@DON666: Ach einen Blöden gibts immer, aber bei 18GB ist die Kundschaft wohl größer^^
 
Hm, würd mich fast mal interessieren was danach alles mit dem PC los ist. Irgendeine alte Maschine herrichten und das Ding mal drauf loslassen :)
 
@zwutz: Nur zu ;)
 
@zwutz: Eine gut gesicherte VM tut es auch!
 
@The Grinch: lies mal, es ist eine bundle mit zich malware kannst du mir also versichern das diese vm sicher ist? die idee mit einem alten windows image ist ne recht gute idee, denn an die sicherheit kommt never ever eine VM ran.. hast ja nur das pc image wobei die VM in einem Betriebssystem läuft... sicherheit eigentlich dann gering... von daher ist seine idee. besser als deine... abgeseh davon du weißt doch nicht welche malware in diesem bundle noch auf andere system zugreift, und wie manche wissen nutzen VM´s sich als netzwerkcomputer einrichten, um mit den hostsystem zu komunizieren, und da fängt die malware an, zack , vm im eimer, dein pc im eimer, A***karte,,, FAIL...
 
@The Grinch: Es gibt Malware die sich in einer VM nicht aktiviert oder gar aus dieser ausbrechen kann. Also schlechte Idee.
 
Irgendwie ließt sich das ganze wie "Achtung beim Juwelenraub - Die Diamantringe sind nur Attrappen". XD
 
@crmsnrzl: Irgendwie schon, aber da ja eine verseuchte Kiste auch andere mit in den Orkus reißen kann, ergibt die Warnung durchaus Sinn.
 
@DON666: ...dann müsste ja vor ziemlich vielen Torrents gewarnt werden.
 
@nsasucks: Dir ist schon bewusst, dass ein GTA-V-Leak derzeit sicherlich einen anderen Stellenwert hätte als die meisten anderen Downloads?
 
@DON666: ...für Leute mit mangelnder Selbstkontrolle (und zu wenigen Games): gewiß. Für Gamer: die warten bis die glitches behoben sind und das Game bei kinguin, gameskeyfinder, etc. oder bei STEAM bzw. Greenmangaming oder Gamefly, etc. für 75% weniger angeboten wird.
 
@nsasucks: Naja, wenn du das so extrem siehst... Ich bezog mich lediglich auf die Sinnhaftigkeit der Warnung, damit halt auch die Deppen mal ein wenig nachdenken.
 
Ich wollte mal vor gut 10 Jahren irgendein Spiel runterladen, es stellte sich als Fake heraus. Es handelte sich um einen Porno, der richtig richtig gut war, ich habe ihn heute noch, und ich möchte sagen, dass er mein Sexualleben erweitert, ja nahezu bereichtert hat! Das Spiel hätte ich wahrscheinlich eh nur ein- oder zweimal gezockt. Von dem Porno hab ich fast täglich was!
 
@Skidrow: Wie kannst du dir nach 10 Jahren immernoch auf den gleichen Porno einen runterholen?! Ich brauche täglich etwas neues... =O ... und das Internet liefert weißgott genug ! =)
 
@Skidrow: 1. Dein Nickname, Göttlich passend zu diesem Thema!
2. DEIN Kommentar! Mabe my Day!! :D
3. Kenn ich, is mir auch schon passiert. Vieren gelöscht, Film behalten! XD
 
@Skidrow: Wie wäre es mal damit, Ausschau nach einer echten Frau zu halten, oder wollen Sie jungfräulich als Porno-Freak sterben?
 
@Qwarzo: Ich glaube nicht jeder der Pornos schaut ist zwangsweise single oder ohne Spaßpartner. ;)
 
@Qwarzo: Und wer sagt das er den Porno nicht gemeinsam mit einer Dame geschaut hat? ;)
 
Ich finde dazu kann man nur eins sagen: Dummheit muss bestraft werden...
 
@L_M_A_O: Dürfen wir Dich auch schlagen? Bei so einem Kommentar hättest Du es verdient.
 
@Kobold-HH: Warum? Weil du eins der"Opfer" bist? Wenn man so etwas herunterlädt, hat man es nicht anders verdient...
 
@L_M_A_O: Mir ist das Risiko von Software aus "unbekannten Quellen" bekannt und wird gemieden. Aber Dein Spruch trieft vom Wunsch nach Bestrafung. Deshalb!
 
@Kobold-HH: "Aber Dein Spruch trieft vom Wunsch nach Bestrafung. Deshalb!"
Also soll ich nicht die Wahrheit sagen?;)
 
@L_M_A_O: Doch, das kannst Du. Bei RTL-II senden die so einen Unsinn gern.
 
@Kobold-HH: Wer aus Diversen Qullen Kaufprogramme Kostenlos bezieht weiß was er macht und tut, mal davon abgesehen dass es illegal und zu 90%& auch illegal genutzt wird (ausnahmen bestätigen die regel).
Also kann man L_M_A_O voll zustimmen, man hat es verdient.
In welcher hinsicht fühlst du dich also als Opfer ? ;)
 
@M. Rhein: Der alberne Glaube, nur weil man hier nicht vor Empörung über die nicht lizenzierten Quellen platzt, bedeute automatisch man würde selbige in Anspruch nehmen, zeigt nur wie kleingeistig hier einige sind. Ein "Nicht Weiß" bedeutet nicht automatisch "Schwarz". Bisher war ich nicht "Opfer" von Maleware aus illegalen Programmen - Aus legalen hingegen schon öfter, Starforce und andere Schadsoftware hat mir so manche Neuinstallation meines Systems beschert. Soviel zur "Sicherheit" durch Originalsoftware. Aber vielleicht hat L_M_A_O recht, wer so Dumm ist, für Schadsoftware noch Geld zu bezahlen, verdient seinen Schaden!
 
@L_M_A_O: Bin ich quasi deiner Meinung - Wer blind läd, schnell alles kostenlos haben will und dabei keine Ahnung hat was er tut ist selber schuld. Das Spiel ist noch nichtmal angekündigt und wer kurz zwei Sekunden investiert und auf xrel prüft ob es überhaupt schon ein Release gibt, wird sofort merken dass sowas ein Fake ist.
 
Sollte da nicht schnell jemand den Abmahnern Bescheid geben, dass das nur ein fake ist? Die armen laufen ja sonst ganz umsonst heiß. :P
 
@DonPoppo: Wäre doch lustig wenn die für einen Fake auch noch Geld bezahlen müssen :D
 
@DonPoppo: Wieso, haben etwa die Malwareautoren nicht auch das Recht, sich einen Anwalt zu engagieren? ^^
 
@DonPoppo: nö, die können gerne ihre Briefe verschicken und auf den Kosten sitzen bleiben. Wurde denen ganz gut tun.
 
Oje.... war es ein Fehler das zu installieren? Hatte mich so darauf gefreut.... Moment, muss ich gleich wieder deinstallieren, aber erst noch die Online-Überweisung beenden!
 
@Islander: Der sprechende Elch will meine Kreditkarten-Infos. Das finde ich fair!
 
Richtig so. Nur die Warnungen für solche Dinge würde ich unterlassen, sollen die Sauger doch sehen, was sie von ihrem Tun haben. Anders lernen die es ja nie...
 
@starship: Es bedarf schon einer gehörigen Portion Blödheit, sich GTA V für PC aus Torrent zu holen, ohne dass jemals eine PC-Version bestätigt wurde. Und die "Sauger", wie du sie nennst, werden sicher zwischen 18GB Schrott und einem angeblichen GTA V für PC unterscheiden können. Das ist ein bisschen Bauernfang
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles