Nokia dürfte NFC-basierten Musik-Player vorstellen

Morgen wird der finnische Hersteller Nokia in Abu Dhabi dem Vernehmen nach bis zu sechs neue Geräte vorstellen. Dabei handelt es sich wohl um die "üblichen Verdächtigen" Smartphone, Phablet und Tablet. Aber es dürfte auch eine kleine Überraschung ... mehr... Nokia, Player, MP3-Player, Guru Bildquelle: @evleaks Nokia, Player, MP3-Player, Guru Nokia, Player, MP3-Player, Guru @evleaks

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hoffentlich kommt auch ein 920 Nachfolger mit max. 5 Zoll. Full-HD und Snapdragon 800 und dickem Akku.
 
Wieso soll es ein Shuffle sein...es kann doch auch dem Nokia BH-221 ähneln. Ein Bluetooth Stereo Headset. Kann doch auch ein Nachfolger des BH-221 mit eingebautem Musikspieler. Quasi ein ERMW1 von Sony (Konzept finde ich klasse nur die Umsetzung ist nicht hübsch ^-^).
 
@DerTürke: Ich glaube es dient lediglich als Empfänger. Sprich es wird mit dem Smartphone gekoppelt und streamt einfach die Musik vom Handy.
 
@PranKe01: Dann ist es nur ein BT Headset und kein Shuffle. °-°"
 
@PranKe01: Dann stöpsel ich meine Kopfhörer in das Teil und stecke es in die linke Tasche, nehme mein 5"Smartphone, starte den Stream und stecke es in die rechte Tasche. Und dann gehts auf zum Joggen.
 
@PranKe01: Und wo ist der Sinn der Sache?^^ Kann doch gleich die Kopfhörer ins Handy stecken.
 
@TYPH00N: Der Sinn liegt darin, dass man es nicht nur mit Smartphones, sondern auch mit Tablets/PCs etc koppeln kann. Oder läufst du mit dem PC unterm Arm durch die Wohnung, während du die Musik hörst? Außerdem: Wo ist der Sinn der Sache, wenn man auf dem Smartphone UND dem neuen gerät von Nokia die Musik synchronisieren muss und beide Geräte mitschleppen muss?
 
@PranKe01: Aber dann kann es nicht über NFC funktionieren..
 
@TYPH00N: Mein Tablet hat NFC.
 
Mal eine Frage. Ich habe mir die "Novero Camden" Bluetooth 4.0 Kopfhörer gekauft, um damit Musik von meinem Lumia 920 zu hören. Wenn Das Handy in der Hosentasche ist, kommt es pro Minute mindestens ein Mal zu einem kurzen Aussetzer, was echt nervt. Ich habe die GDR3 Preview drauf. Bei meinem Tablet (Asus Vivotab Smart) ist der Empfang bisschen besser, aber auch dort kommt es oft zu Aussetzern. Weiß jemand, ob das "normal" ist? Vor allem ist mir aufgefallen, wenn ich meine Hand um die Hörmuscheln lege, bricht der Empfang nahezu komplett ein! Das kann doch kein Bluetooth-Problem sein, oder?
 
Und was ist der Vorteil eines solchen Gerätes gegenüber ein Bluetooth-Stereo-Headset? Die gibts ja wie Sand am Meer.
 
@moribund: Das du auch ohne dein Smartphone Musik hören kannst ;)
 
@SimpleAndEasy: Auch MP3-Player gibt's wie Sand am Meer. ;-)
 
das könnte ein Slot für eine (Micro?) SD karte sein mit Abdeckung. Dann wäre das Ding auch als autarker Player einsetzbar.
 
@scar1: Meinst du den mit "+" und "-" beschrifteten Lautstärkeregler auf der rechten Seite im Bild? ;)
 
@DON666: ja, genau, den meinte ich :-)
Ich hätte mir das Bild mal in groß ansehen sollen oder mit Brille..., so kleiner Fitzelkram ist nix mehr für mich...
 
also wenn das echt n player ist ist das sehr sinnlos XD n headset taugt da shcon mehr
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Nokia Lumia 925 im Preis-Check