Mobile Internet: Nokia-Nutzer bemängeln Qualität

Die Nutzung des mobilen Internets nimmt in Deutschland weiter stark zu. Mehr als jeder zweite User - 55 Prozent - geht mittlerweile auch mobil via Smartphone oder Tablet online. mehr... Iphone, App, Mobile Internet Bildquelle: Marine Connan Iphone, App, Mobile Internet Iphone, App, Mobile Internet Marine Connan

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
hmm. Bin 'HeavyUser', erst mit HTC, jetzt mit Nokia 920 und 925 und hab nix auszusetzen... o.o Wobei ich auch ein 7" Android habe, dass aber seit dem ich das Nokia habe in der Ecke liegt. Wär schön zu wissen, was die Leute denn so glücklich bzw unglücklich macht. Leider ist die Überschrift im Text nicht weiter ausgeführt. Vlt erwartet ein Nokia-User auch einfach weniger überflüssige Fummelei, deshalb hat er ja u.a. ein Nokia / WP. Der Rest der Welt ist ja eher an Wimmelbild-UIs gewohnt ;)
 
@kleister: Ich bin begeisterter Nokia Lumia 925 Nutzer und bin mir ziemlich sicher hierbei geht es um ältere/neue Nokia Handys die kein Windows Phone nutzen.
Es gibt natürlich ab und an (aber sehr selten) Webseiten die für kleine Displays nicht wirklich ausgelegt und ein Graus der Zoom in/out Bedienung sind aber das hat ja nichts mit Nokia zu tun :)
 
@kleister: was der Bericht uns sagen will ist das nonWP user einfach das warten gewohnt sind :D ... Ouuuu jetzt hab ich was ganz böses gesagt (aber ich steh dazu :P ...)
 
@kleister: also der browser von symbia^3 ist schon unter aller sau...von dem von s30 müss mer garnet anfangen...viele bestandskunden bei nokia sind halt symbian/s30 user
 
@0711: ok, Symbian 😃😄. Traurig nur, dass derart blödsinnige Vergleiche wie zwischen iOS und Symbian bzgl Browsererlebnis überhaupt erhoben werden und anschließend derart undifferenziert dargestellt werden.
 
Internet Explorer auf WP ist auch der letzte Dreck. Ich fühl mich als ob ich mit IE 6 rumsurfen würde.
 
@kadda67: was genau passt nicht?
 
@martl92: Kann keine Accountnamen speichern. Viele Websites gehen einfach nur schlecht oder garnicht. Ladezeiten sind schrott egal mit welcher Geschwindigkeit. Kein Werbeblocker. Absolut dumme Websitevorschläge, Websiten die ich oft besuche erscheinen erst nachdem ich die Adresse schon fast ausgeschrieben hab. Tabs sind schlecht organisiert und sind limitiert. Und kommt mir nicht mit "aber Android und blabla ist so viel schlechter". Ich hab noch nie ein anderes Smartphone außer WP benutzt und vergleiche lediglich mit der Erfahrung am Desktop.
 
@kadda67: Die meisten deiner Punkte treffen bei mir nicht zu. Habe seit einem Jahr ein Lumia 820 und Probleme mit dem IE hatte ich wirklich noch nie...
 
@kadda67: Kleiner Tipp, nutz mal ein Datenpaket was schneller ist als die 7Kbit/s nach Deiner Drosselung ;)
 
@kadda67: welche webseiten gehen nicht oder laden ewig? WEbsitevorschläge funktionieren bei mir recht zuverlässig...was meinst du mit tabs schlecht organisiert?
 
@kadda67: komisch.. ich finde den ie unter wp um einiges besser (schneller, angenehmer aufgebaut, etc) als zB den standardbrowser, chrome, ff oder opera unter android... Grad die zuletzt genannten beiden sind die letzte Zeit extreme negativbeispiele
 
aha. Und wo soll jetzt ein Safari oder Chrome besser sein als ein IE? Gibt da einige Tests, die zeigen das der IE nicht langsamer Seiten aufbaut und das er vor allem Ruckelfrei läuft was man von anderen Browsern wiederum nicht sagen kann. Was wurde also genau bemängelt?
 
@Edelasos: Chrome mit meinen Desktop Bookmarks usw. hätte ich schon gerne auf dem Lumia. Aber das wollen wohl weder MS noch Google. Unelegant gelöst finde ich am IE bei WP8 das Beenden. Aber das ist wohl out und man soll einfach zum Startscreen zurück oder so.
 
@ElGonzales: Naja, das kannste jetzt bzw. demnächst, falls du es noch nicht installiert hast, ja mit GDR3 über das "X" im Taskswitcher machen.
 
@ElGonzales: ja apps schließen ist bei wp in der tat out...auch wenn das demnächst kommende gdr3 den viel herbeigerufenen beenden knopf bringt bleibt es weiter von fraglichem nutzen eine app zu schließen
 
@0711: Jaja, alte Instinkte aus vergangenen Zeiten. Alles was nicht benötigt wird dicht machen damit bloß nicht noch was im Hintergrund rumgeistert. Jahrzehnte lange Konditionierung aus Redmond ist daran nicht ganz unschuldig!
 
hab da null zu bemängeln.bester browser. hab scho auch auf Android gebrowst da iss nix besser
 
@phips85: Doch man kann einen Werbeblocker installieren. Werbung nervt nicht nur sondern verlängert die Ladezeiten und erhöht den Datenverbrauch.
 
@=Wurzelsepp=: Frage mich ob er die Werbung nicht trotzdem läd und nur nicht anzeigt, irgendwo her muss der Werbeblocker doch wissen ob etwas Werbung ist oder nicht?
 
@treyy: Nein! Das Blocken wird über die HOSTS Datei realisiert. Anfragen an Werbeserver werden nach 127.0.0.1 umgeleitet.
 
@phips85: denke eher dass hier eben viele symbian nutzer reinspielen ;)
 
Bevor hier alle austicken, es geht um Nokia, nicht um Windows Phone. Und bei vielen Nokia Handys bzw. Smartphones ist das Internet wirklich unter aller Sau.
 
@hhgs: Woran merkt man das denn? Hab meinem Vater ein Lumia 620 bestellt, auch schon 'nen Ründchen damit gesurft, war kein Problem.
 
@treyy: ja aufm wp ist surfen auch kein problem...aber wenn man z.B. den symbian^3 browser anscaut -> katastrophe...immerhin kann man sich hier mit opera abhelfen aber dann gibt es da ja auch noch s30/nokia os und hier ist der browser müll und ernsthaft hilfe auch eher nur rudumentär über n ur langsamen opera mini
 
Ich bemängel eher die Tarife mit Volumengrenze. In der heutigen Zeit ist das doch wohl ein schlechter Scherz!
 
"Silver Surfer" ich schrei mich weg *ggggg* Das ich das noch erleben darf
 
@teufler: Das liest man schon mal öfter... aber dass ich jetzt ein "Digital Immigrant" bin ist mir neu;-)
 
Nokia Nutzer bemängeln Nokia^^
 
Ich habe den ganzen Artikel lang überlegt, ob eventuell die Überschrift über dem falschen Artikel gelandet ist. Aber im letzten Satz stand dann ja was mit Nokia. ;-)
 
Ist doch logisch dass weder Symbian noch Meego-Nutzer begeistert davon sind dass ihre Plattform so stiefmüttlerlich behandelt wird.
 
Irgendwie kann ich das nicht nachvollziehen. Bei meinem Lumia beneiden mich alle (Windows Phone fremden), die den Browser schonmal genutzt haben um irgendwas zu machen.
 
Eine Überschrift, die etwas anderes suggeriert, als dann tatsächlich im Artikel zu finden ist. Lediglich der letzte Satz hat konkret mit der Überschrift zu tun - Wahnsinn! Der ganze Artikel handelt fast ausschließlich von der mobilen Internetnutzung als solches und Statistiken dazu.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Nokia Lumia 925 im Preis-Check