Windows 8.1: Offizielle Facebook-App erschienen

Sozusagen pünktlich zum nun anstehenden Marktstart von Windows 8.1 haben Microsoft und Facebook die offizielle Facebook-App für die neue Version des Betriebssystems zur Verfügung gestellt. Es ist das erste Mal, dass Facebook eine App für Microsofts ... mehr... Facebook, Social Network, Logo, soziales Netzwerk, Social Media Bildquelle: Facebook Facebook, Windows 8.1, facebook app, Facebook für Windows 8.1 Facebook, Windows 8.1, facebook app, Facebook für Windows 8.1 LiveSide.net

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wenn man den Link zur App anklickt, wird die genannte Seite nicht gefunden.
App wurde anscheinend kurzfristig wieder vom Netz genommen!
 
@superfun: Im Store selber finde ich die App. Ist gleich ganz vorne zu finden.
 
das lässt sich auch problemlos installieren, hab grad mal ausprobiert
 
Jetzt kommt auch auf dem PC der Wahnsinn mit "ich brauche für jede Webseite eine eigene App, sonst bin ich nicht glücklich...buhuuu".
 
@der_ingo: Schon mal darüber nachgedacht, dass diese Apps auch vorteile haben? Eventuell möchte ein Benutzer ja Benachrichtigungen erhalten. Mach das mal mit einer Website. Außerdem geht es ja bei den Apps garnicht primär um den PC, sondern um Touch optmierte Geräte.

Aber hauptsache weinen, weil es eine App gibt, die gerade DU nicht gebrauchen kannst...
 
@Robby Light: es geht nicht konkret um diese App. Sie wird sicherlich den Weg auf mein Tablet finden. Das war eher allgemein bezogen.
 
@Robby Light: Also Facebook ist ja wohl mehr als "irgendeine Webseite".
 
@der_ingo: Die App ist eventuell touch-optimiert!? Dann würde es Sinn machen.
 
Jedoch schlägt Avast beim Start der App Alarm. Lösung: Als Falschmeldung kennzeichnen und das an Avast schicken und dann die App noch einmal deinstallieren und neu installieren, dann funktioniert sie auch sofort.
 
@TheBNY: alternative Lösung: Avast rauswerfen. Windows 8 und 8.1 haben ja schon eingebaute Sicherheitssoftware. Kein Grund für problematische Installationen von anderem Zeugs.
 
@der_ingo: Die ja bekanntlich auch sehr ausgereift ist :)
 
@-adrian-: ja, ist sie. Gewinnt in jedem Test in den wichtigen Kategorien. Wichtigste Kategorie ist und bleibt die Anzahl der Fehlerkennungen (False Positives). Der Virenscanner selber richtet bei False Positives ja oft mehr Schaden an als die Viren, so etwas geht nicht, das darf absolut nicht sein.
 
@der_ingo: dein vorgehen entspricht natürlich den aussagen von microsoft .. microsoft hat selbst gesagt das security essentials 2 eher als basis schutz zu sehen ist (http://winfuture.de/news,78028.html)
 
Viel interessanter ist natürlich das heute um 13Uhr das Update auf 8.1 erscheinen wird...bis jetzt konnte ich es im Store aber noch nicht finden.
 
@skrApy: schreibst es doch selbst.. 13h :P
 
@luckyiam: ja aber dacht eman kann es zumindest schon finden aber noch nicht downloaden...na mal abwarten :)
 
@luckyiam: lol .. dachte ich auch gerade :)
 
@Balu2004: Microsoft war pünktlich auf die Sekunde...Update läuft :)
 
Finde ich sehr schade. Ich fand den Ansatz klasse, dass man eine Nachrichten-App hat, in der viele Kommunikationswege verfügbar sind. Also z.B. Facebook, Skype und Windows Live Chat in einer App. Und auf dem Smartphone am besten noch SMS und WhatsApp mit dabei :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!