Space Night: Neustart mit freier Musik steht nun fest

Der Bayerische Rundfunk (BR) hat nun einen konkreten Termin für seine populäre "Space Night" genannt. Ab dem 1. November soll das neu gestaltete Programm erstmals über den Sender gehen, hieß es. mehr... Raumfahrt, Esa, Iss Bildquelle: NASA Raumfahrt, Esa, Iss Raumfahrt, Esa, Iss NASA

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
daumen hoch, sehr schön
 
@Fallguy: da bin i als Frange es erste mal stolz aus bayern zu sein .....
 
@Mangoral: Na herzliche Beileid!
 
@Mangoral: Eines der wenigen Programme wo ich meiner GEZ-Gebühr nicht nachtrauer.
 
@crmsnrzl: BR-alpha hat schon ein paar nette Programme (oftmals leider veraltet). Ich würde mir ne Neuauflage der Malerei mit Bob Ross wünschen (oder anderen guten Künstlern). Allerdings werde ich in keinem Fall stolz sein aus Bayern zu kommen (ich arbeite hier nur :D ).
 
echt klasse das man auf die zuschauer gehört hat. :-)
 
"Allerdings stand die Space Night vor einiger Zeit auf der Kippe, weil den Verantwortlichen bei dem Sender die anfallenden GEMA-Gebühren für die Musikuntermalung zu teuer wurden." Die gute GEMA.. Die Musik-Mafia.. dieser Verbrecherverein!!
 
@happy_dogshit: Da steht: "...den VERANTWORTLICHEN bei dem Sender die anfallenden GEMA-Gebühren für die Musikuntermalung ZU TEUER WURDEN..."! D.h. für DIESE Sendung waren die Gebühren den VERANTWORTLICHEN zu hoch. Das heißt nicht, dass die Gebühren für eine andere Sendung zu hoch wären bzw. dass sie den VERANTWORTLICHEN BR generell zu hoch waren! Es ist also eine Wertung der Sendung und NICHT der GEMA-Gebühren. Wenn ein Bericht über Kaiser Seehofer von Gottes Gnaden erstellt würde, wären die GEMA-Gebühren sicher nicht zu hoch!
 
Herrlich! Mein treuer Begleiter heimeliger Nächte (auch gerne nach Parties) kehrt zurück! Freue mich.
 
@Smek: jep, endlich ist es nicht mehr langweilig wenn ich Samstagnachts heimkomme und direkt auf die Couch verbannt werde... :D
 
Da entstehen durch die Unverschämtheit der GEMA ganz neue Ansätze.. Interkatives Fernsehprogramm durch musikalische Mitgestaltung (auf freier Lizenzbasis).. Wenn das mal nicht cool ist... Ich vermiss die Space Night
 
@Slurp: Jo, definitiv eine feine Sache mit Vorbildcharakter - und das aus Bayern. Es gibt Zeichen und Wunder.
 
War schon immer ein Fan der Space Night. Und die hervorragende Qualität der Musik ist geblieben.
 
AUSGERECHNET der BAYRISCHE Rundfunk lässt sich auf die Internet Community ein und wird hier (hoffentlich) neue Maßstäbe setzen an dem sich noch viele weitere Sendungen und Sender beteiligen werden, damit bei der GEMA möglichst bald die Lichter ausgehen. Ich meine das ist erfreulich, aber müssen es ausgerechnet die Bayern sein?
https://www.youtube.com/watch?v=g0ifSHcLxh0
 
das sind ja richtige kommunistische Revoluzzer beim BR! sagen die jetzt vielleicht auch noch der GEZ ("Beitragsservice") den Kampf an???
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Videos zum Thema