Samsung erwartet im dritten Quartal Rekordgewinn

Samsung hat eine Vorschau auf die erwarteten Geschäftsergebnisse, die Ende des Monats vorgestellt werden, veröffentlicht und demnach wird man erneut ein Rekord-Quartal mit einem Gewinn von ca. 6,9 Mrd. Euro vorweisen können. mehr... Microsoft, Samsung, Werbespot, Microsoft Corporation, Samsung Galaxy S3, Samsung Galaxy S III, Microsoft Deutschland, Unterschleißheim Bildquelle: Samsung Samsung, Werbespot, Samsung Galaxy S3, Samsung Galaxy S III Samsung, Werbespot, Samsung Galaxy S3, Samsung Galaxy S III Samsung

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die Aktionaere werden dennoch enttaeuscht sein, denn sie haben mit vom Rekordgewin + 20% mehr gerechnet. Daher geht die Aktie in den Keller und die News lautet dann "Krise: Aktie von Samsung geht um 20% runter" :D
 
@StefanB20: Die Aktionäre werden im 4 Quartal noch enttäuschter sein, wenn sich das mit dem Regional-Lock nicht bald klärt.
 
@StefanB20: Verstehe n-tv und die Börse auch nicht. Die Reden ja schon vom Untergang der Welt wenn der Gewinn nicht über 5% steigt. Natürlich muss der zuwachs Jährlich gleichbleiben bzw. höher liegen. Wenn sich nun bei einer Firma nichts getahn hat. Also keine Steigerung des Gewinns. Reden die schon von Verlusten obwohl es garkein realen Verlusst gab. Komische Welt...
 
@refilix: jap. Leider leider.. hoffe auf baldigen Umschwung von diesem Wahnsinn. Aber ich glaube, dass wird nicht schnell passieren, weil die Leute nicht genug bekommen und verhindern werden mit allen Mitteln, dass die Waehrung stabil bleibt. :/
 
In Zukunft wird da wohl eher ein Verlust statt Gewinn in der Bilanz stehen, denn wenn Samsung das mit ihrem Regional-Lock nicht wieder zurück nimmt, wird sich das ganz schnell drehen, wäre nicht das erste mal das sich ein Hersteller mit so weitreichenden Einschränkung für den Kunden übernommen hat. Der Regional-Lock ist doch nur für die Provider von Vorteil, denke die EU sollte da mal ein Kartellverfahren gegen Samsung und die Provider eröffnen, wenn der Lock nicht zurückgenommen wird. So lange der Lock bestehen bleibt werde ich Samsung meiden, es gibt ja zum Glück noch andere Anbieter.
 
@gplayeranti: Die Updatepolitik, wie beim Note 2 /S3 trägt auch nicht gerade zur Loyalität der Kunden bei...Wie lang warte ich jetzt schon auf ein Update für mein Note2? Nächstes wirid ein Valilla von einem anderen Hersteller...
 
@staatiatwork: Auch die Updatepolitik ist vielen Anwendern gerade der günstigeren Geräte vermutlich eher egal. Vielleicht grummeln sie auch ein wenig, aber nicht genug um damit einen Herstellerwechsel zu motivieren. Und viele wissen vermutlich nicht mal was neue Android-Versionen bringen, ob es überhaupt welche gibt etc. Das Gerät tut's ja auch, es funktioniert so wie gekauft (vielleicht sogar mit ein oder zwei Updates), das Gerät wird ja nicht auf einmal schlechter, weil eine neuere Android-Version veröffentlicht wurde. Dein Beispiel Note 2 - mit Android 4.1 läuft dieses prima, jemand der nicht allein schon durch die Tatsache Bauchschmerzen bekommt, dass es etwas Neueres als das von ihm verwendete System gibt, kann damit sehr gut leben (und Ende des Jahres soll's ja wohl ein Android 4.3-Update geben). Daher denke ich, dass die Updatepolitik eher etwas ist, das nur einen relativ geringen Anteil der Kunden interessiert. Ein Hersteller wird vermutlich die Gratwanderung suchen zwischen "kostentreibende Updates vermeiden" und "ich muss meinen Ruf erhalten" (sollten die Updates zu stark entfallen könnte das Grummeln irgendwann zu laut werden).
 
@gplayeranti: Ich habe so meine Zweifel, ob der Region-Lock sich wirklich stark auswirken wird - die meisten Kunden werden noch nicht mal wissen, worum es da geht, bzw. dass es so etwas gibt. Und wenn sie den Aufkleber auf den Packungen vorfinden werden wiederum die meisten mit den Achseln zucken und sagen "hatte eh nicht vor, da eine andere SIM zu verwenden". Insofern mag der Aufschrei jetzt zwar laut sein, aber ich vermute es ist der Aufschrei nur einer verschwindend geringen Anzahl an (potentiellen) Kunden. Und darauf zählt wohl auch Samsung...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Samsungs Aktienkurs in Euro

Samsung Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Samsung Galaxy S7 im Preis-Check