Regierung erklärt Apotheken-Skandal für beendet

Die Weitergabe von Patientendaten durch Apotheken-Rechenzentren an Marktforschungsunternehmen ist nach Angaben der Bundesregierung inzwischen unterbunden und es soll sich nur um vereinzelte Fälle gehandelt haben. mehr... Medizin, Medikamente, Tabletten, Pillen Bildquelle: e-MagineArt.com / Flickr Medizin, Medikamente, Tabletten, Pillen Medizin, Medikamente, Tabletten, Pillen e-MagineArt.com / Flickr

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ah, die "Unsere Atomkraftwerke sind sicher!" Strategie. Also ich glaubs, wer noch?
 
@kkp2321: Wenn du mir genügend Euros rüberschiebst glaub ich alles was du willst :P
 
@andreas2k: Du bekommst Wertpapiere in Form von Fuselanleiehen von mir, was hälste davon? :D
 
@kkp2321: Hieß es nicht schon in einem schönen Lied aus dem Jahr '84 "und es hat boom gemacht"?
 
@BloodEX: Keine Ahnung, war knapp vor meiner Zeit ^^
 
@kkp2321: Klaus Lage: 1000 mal berührt (ach, wie passend...)
 
@rallef: Ich hab da ein Defizit was Deutsche Musikkultur angeht.
 
Hier Passfoto, da Fingerabdruck, alles um Missbrauch vorzubeugen.
Die Frage ist wer Missbraucht hier was ...
 
@Tomelino: Missbrauch - ich stell mir gerade Merkel in Lack und Leder vor! ARGH, jetzt krieg ich wieder diese BILDER nicht aus dem Kopf!
 
Ist das jetzt die pauschale Antwort auf unbequeme Fragen unserer Regierung? Also wird zukünftig alles unbequeme für beendet erklärt und gut is?
 
@andreas2k: Funktioniert doch!
 
@andreas2k: Ja, es wird keiner angeklagt und einfach nicht mehr drüber gesprochen. Das ist doch so etwas wie beenden. Was sie bisher nur noch nicht öffentlich gesagt haben: Der Rechtsstaat ist beendet.
 
Ich mag die Deutsche Sprache, man kann so viel in einen Satz ausdrücken, das jeder das gewünschte heraus Lesen kann, "Die personenbezogenen Sozialdaten dürften grundsätzlich nur in anonymisierter Form verarbeitet und genutzt werden" , nur die Personen bezogenen Sozialdaten oder alle Personen bezogenen Daten, ist Anonym nun Anonym oder nur ein wenig anonym, und was heißt genutzt werden? Auch Klasse: "Die Weitergabe von Patientendaten durch Apotheken-Rechenzentren an Marktforschungsunternehmen ist nach Angaben der Bundesregierung inzwischen unterbunden und es soll sich nur um vereinzelte Fälle gehandelt haben." wie bitte haben die das Festgestellt, durch eine Anfrage bei den Rechenzentren oder bei den Marktforschungsunternehmen? (Herr (Wähler/in) Verzeih Ihnen, den Sie wissen nicht was Sie tun.)
 
@Kribs: Keine Angst: der Wähler hat ihnen schon verziehen. Sieht man ja am Wahlergebnis... :-(
 
Die Regierung hat ja bereits die NSA-Affäre für beendet erklärt. Alles was ihnen nicht passt wird einfach für beendet erklärt. Pofalla beendet auch immer Dinge: http://pofallabeendetdinge.de/
 
@wertzuiop123: Ich finde es auch sehr interessant, was die Regierung alles für "beendet" erklärt.
 
@wertzuiop123: das war auch das erste woran ich dachte :)
 
Schön wenn man ergebnislos Probleme für "Erledigt" deklarieren kann. Neuland lässt grüßen... Und sowas wird gewählt...
 
Müüüh, wenn sich unsere Regierungspersönlichkeiten darüber einig sind, dass etwas "ausgestanden" ist, sollte man doch eigentlich hellhörig werden. Entscheiden nicht jene darüber, ob etwas überwunden wurde, die durch dritte geschädigt wurden? zumindest ist das meine Auffassung von Lernprinzip.
 
@Rikibu: Dachte ich auch immer, aber wir leben in einer schnelllebigen Zeit, da ändern sich auch Maßstäbe ziemlich zügig...
 
Muss ich mal beim Finanzamt Probieren, Ihre Steuerforderung erkläre ich hiermit für beendet.
 
Genauso beendet wie die NSA-Affäre? Dann war hier bestimmt auch Pofalla beteiligt. Wer wäre auch sonst zu so etwas in der Lage...
 
Wers glaubt, unsere Regierung mal wieder.
 
Tolle demokratische Regierungsstrategie: "ich erkläre hiermit den Skandal für beendet!" Der NSA-Skandal ist ja auch per gleichen Dekret beendet worden, welcher kommt als nächstes? Und ich dachte immer, das solche Skandale beendet sind, wenn sie aufgeklärt, aufgearbeitet etc. sind. Eben wenn sie beendet sind. Und die habt Ihr wieder gewählt. Super
 
Ist das nicht eigentlich Pofallas Aufgabe?
 
@lecker_schnipo: Nein. Der ist nur "Bundesminister für besondere Aufgaben" quasi eine Stelle die für Freunde geschaffen wird um ihnen Steuergelder als Gehalt auszuzahlen... Was der genau macht liegt im verborgenem.
 
alles ist doch sehr merkwürdig, wann immer etwas in diesem Lande an die Öffentlichkeit kommt handelt es sich um die bekannten "bedauerlichen Einzelfälle".Für wie dumm hält man den Bürger eigentlich???
 
@Nordwind943: Schau Dir das Wahlergebnis an, dann kennst Du die Antwort.
 
Äääh? Wurde eine andere Angelegenheit als der Apotheken-Skandal nicht auch schon von der Regierung für beendet erklärt und trotzdem kommen immer mehr Schweinereien heraus?!?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte