Icefog: Cybersöldner schlagen überfallartig zu

Der russische Sicherheits-Dienstleister Kaspersky berichtet über eine Gruppe, die "Icefog" genannt wird und seit einiger Zeit immer wieder zielgerichtet Angriffe an verschiedensten Stellen durchführt. mehr... Hacker, Tastatur, Maus Bildquelle: Davide Restivo / Flickr Hacker, Tastatur, Maus Hacker, Tastatur, Maus Davide Restivo / Flickr

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Dann mal abwarten bis es eine "Cyberdivision"(gott wie das klingt...) der Fremdenlegion gibt :)
 
Ist eine Belohnung Ausgesetzt? Ich weiß nämlich wo die sind, Hawaii dort und nur von dort ist Süd-Korea und Japan Westlich. ADD "Lieferketten von westlichen Firmen möglichst weitgehend zu stören"? Ein wirklich spannender Artikel, Cyber-SpezNas, Zielgerichtete Attacken, Hellseherische -Fähigkeiten (wen die vorher wussten was sie klauen), verwischen ihre Spuren (schlecht, wieso weiß sonst Kaspersky davon), Ziele alles was Geld bringt, Cybersöldnern (IT-Hacker lassen sich kaufen) wie überraschend, Icefog-Backdoor-Set, klasse Informiert ist halb geschützt? Bitte was ist daran neu, mal abgesehen von Populistischen Aufmachung (Spielberg lässt grüßen)?
 
@Kribs: ja das ganze liest sich wie ein Drehbuch für ein Hollywood Streifen und nicht wie ein ernstzunehmender Bericht.
 
Icefog war doch der einstige Entwickler von Dota für WC3 und arbeitet heute bei Valve und entwickelt Dota 2 mit. VALVE!!! TERRORISTEN!!!
 
@s3m1h-44: Der gute Mann firmierte aber als IceFrog.
 
@Stamfy: Mein Fehler1
 
Glaube nie wirtschaftlich arbeitenden Unternehmen auch nur eine Aussage, denn sie lügen sobald es ihnen selber nutzt.
 
@SuperSour: Und damit unterscheiden sie sich auf welche Weise von Individuen...?
 
@FenFire: Individuen sind nicht an der Börse notiert ! Sollte dir eigentlich klar sein !
 
@SuperSour: Mit dem "damit" in meinem Satz stellte ich den Bezug zu Deiner Aussage her, sie würden "lügen sobald es ihnen selber nutzt". Nach Deinem Ausflug zur damit zumindest in keinem von Dir erklärten Zusammenhang stehenden Börsennotiertheit zurück zu meiner Frage: Inwiefern unterscheiden sich wirtschaftlich arbeitende Unternehmen hinsichtlich dieser Deiner Aussage ("lügen sobald es ihnen selber nutzt") von (menschlichen) Individuen? Beide handeln im Eigeninteresse.
 
Habe zu erst Icef_r_og gelesen und war irritiert, scheine zu viel Zeit mit Dota (2) zu verbringen. :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebt im WinFuture-Preisvergleich