Microsoft Surface Mini soll ein 7,5-Zoll-Display haben

Kurz nach der Vorstellung der zweiten Generation der Microsoft Surface-Tablets kommen wieder Gerüchte auf, wonach der Softwarekonzern eine kleinere Version seiner Tablets plant. Marktbeobachter gehen davon aus, dass das Gerät ein 7,5 Zoll großes ... mehr... Microsoft, Surface 2, Microsoft Surface 2 Bildquelle: Microsoft Microsoft, Surface 2, Microsoft Surface 2 Microsoft, Surface 2, Microsoft Surface 2 Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Der Preis Microsoft. Der Preis...
 
@Edelasos: Muss sich ja dann direkt mit dem Nexus7 und dem neuen Kindle Fire HDX in der Klasse messen. Bin mal gespannt was MS da preismäßig macht. Auch wenn die neuen Surface 2 Geräte 50$ unter dem iPad liegen, glaube ich immer noch MS könnte mit 50 bis 75$ weniger weit mehr Käufer locken. Außerdem wäre aus meiner Sicht eine "Pro" Variante mit Atom Prozessor zu deutlich günstigerem Preis auch sehr interessant für Consumer.
 
@Edelasos: solllte meiner Meinung nach nicht teurer als das Nexus 7 sein. Ansonsten keine Chance am Markt.
 
@Edelasos: Ich bezahle 100€ mehr dafür, dass ich ein Office habe und nix ruckelt. Habe jetzt ein Nexus 7: kein Spaß damit auf WebSeiten zu gehen. Die haben da ein Performance-Problem, dass Sie nicht mal lösen können, wenn sie direkt so ein Gerät in Auftrag geben.
 
@teclover: Immerhin schon mehr als 1 Jahr alt, aber von welchem Performance Problem und viel wichtiger von welchen Websites redest du. Das umfangreiche Desktopseiten nicht komplett flüssig laufen, daran dürfte dann wohl der etwas schwachbrüstige Tegra 3 dran Schuld sein. Mit dem neuen Nexus 7 2013 ruckelt jedenfalls nix.
 
@nipper: Das neue Nexus 7 habe ich auch. Ok - da ruckelt nix mehr aber dafür gibt's das bekannte WLAN-Problem, um das sich Google scheinbar nicht kümmert. Kommt dann wohl mit 4.4. Also ich bin mit dem Nexus eigentlich nicht zufrieden, wenn ich auch nur 10% produktiv werden will. Lediglich zum Spielen oder Browsen geeignet. Das Ding liegt halt hier rum und ab und zu gehen ich dran. Ach ja - als Kindle-Reader auch ganz gut. Akku ist auch super. Aber immer noch ein Spielzeug, das mich nicht permanent begleitet.
 
@teclover: Ein Office auf 7,5"? Was willste denn damit anstellen?
 
@kkp2321: Schnell mal eben Dokumente und Excel-Tabellen bearbeiten, die ich in der Kneipe per Mail bekomme. Letzte Korrekturen und Anmerkungen an PowerPoints, die mir Mitarbeiter zur Freigabe schicken. Usw. usw. Ich habe tausend Fallbeispiele, wo ich schnell mal Office brauche, um etwas weiter voranzutreiben. Und da bin ich manchmal in Umständen, die den Aufbau eines Notebooks lächerlich erscheinen lassen.
 
@teclover: Könnte ich mir auf der Größe nicht produktiv vorstellen.
 
@kkp2321: Daher schreibe ich ja auch "Schnell mal...". Ich würde mir das sogar auf dem Phone wünschen. Daher finde ich die Phablet-Gedanken von MS interessant. Endlich RT auf's Telefon oder wie die sagen: "Ein Smartphone ist ein PC mit Telefonfunktion."
 
@teclover: Ich ziehe da doch eher ein kleines Notebook vor. Die 10 Seunden mehr Zeit nehme ich mir, um dann auch an einem richtigen PC zu arbeiten mit Tastatur und "Maus".
 
@kkp2321: Genau: dann hast du ein Notebook plus Tablet dabei. Das ist es ja, was MS sagt. 2 Geräte, auch wenn ich in der Kneipe sitze. Apple z.B. sagt uns, welches Gerät wir bei welcher Handlung nutzen müssen. MS sagt uns, welches Gerät wir an welchem Ort nutzen können. Wobei man in jedem Gerät immer alle Möglichkeiten hat. Mich nerven nicht die Standardsituationen, sondern die speziellen Situationen, in denen ich dann doch sage: "Mist - hab das Notebook nicht dabei."
 
@teclover: Ich möchte aber nur ein Gerät, nicht ein halbes Dutzend für jede Situation mit mir rum tragen.
 
Hoffe sie setzen da dann wie vermutet wird endlich auf Qualcomm Chips und nicht mehr auf den Tegra. Dann steht endlich auch einer LTE Variante nichts mehr im Weg.
 
@paris: LTE ist wohl bereits geplant: http://www.drwindows.de/content/2519-surface-2-faq-lte-version-kommt-2014.html
 
@Suchiman: ja geplant. warum nicht sofort damit rauskommen. diese trägheit und schwerfälligkeit wird microsoft noch töten.
 
7,9 Zoll ist für mich die perfekte Größe
 
@Gartenschlauch93: Für Steve Jobs nicht, niemals. Perfekt ist etwas erst dann, aber dann gesetzesmäßig (Naturgesetz), wenn Apple es herausgebracht hat. Klarer Fall. 7-Zoll-Tablet? Niemals! 7,9-Zoll? Perfekt, besser geht es nicht. Schön, daß Gerhirnwäsche bei den Lemmingen immer noch funktioniert. Und dann stehen wieder hunderttausende von kreativen Individualisten Schlange vor dem Store.
 
@departure: laberst bisschen viel Dünnpfiff...
 
@wingrill4: Ansichtssache.
 
@departure: Es ist nicht Gehirnwäsche, sondern Kundenzufriedenheit. Vergleiche das iPad Mini neben einem Nexus 7, dann merkst du es. Im Querformat sieht beim nexus 7 quasi gar nichts mehr im Browser
 
@Gartenschlauch93: für mich wären 7,x Zoll zu klein und somit nicht perfekt. Muss jeder für dich entscheiden. Für MICH sind 9,x ideal.
 
Sowas wie das Acer W3 hätte ich gerne. Nur in brauchbar. Mit gutem Display.
 
@LoD14: So etwas wie das Toshiba Encore oder das Lenovo Miix 8 (welches leider noch nicht vorgestellt ist)? Wenn die die Auflösung auf FullHD hochschrauben würden, würde ich wohl auch nicht nein sagen...
 
Ich glaube nicht, dass ein Surface Mini erscheinen wird. Microsoft hat mit Vorstellung der Surface 2 Geräte wieder gezeigt, dass man keinen der Kritikpunkte wirklich angegangen ist und stur weiter versucht seine Geräte in den Markt zu drücken.
 
@deadbeatcat: Naja, immerhin launchen sie die Geräte ja diesmal auch zeitgleich in Europa und auch nicht ausschließlich über den MS-Online-Store. Also soviel Lernvermögen hätte ich denen nicht zugetraut :)
 
Was? 4:3? Sollten die doch dazulernen?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!