Microsoft Surface 2 & Surface Pro 2 jetzt bestellbar

Microsoft hat seine neuen Tablets der Surface-Reihe heute zur Vorbestellung freigegeben. Ab sofort können interessierte Kunden auch in Deutschland ihre Bestellung für das Microsoft Surface 2 und das Microsoft Surface Pro 2 abgeben. mehr... Microsoft, Surface 2, Microsoft Surface 2 Bildquelle: Microsoft Microsoft, Surface 2, Microsoft Surface 2 Microsoft, Surface 2, Microsoft Surface 2 Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Also hat MS wirklich dazugelernt und bringt die Geräte gleichzeitig auf dem Mark? (Europa & USA)
 
@L_M_A_O: Das kann ich gerade auch noch nicht glauben?! Nutzen sie vielleicht endlich die Vertriebswege der XBox?
 
@hhgs: Da es sich um Hardware handelt, wäre das nachvollziehbar.
 
@L_M_A_O: Das RT kam auch gleichzeitig in 6 Ländern auf den Markt. Nur beim Pro war ein Delay drin. Da wollte man sicher nur nicht noch mal zu viele Geräte vorab produzieren und testete erstmal den Heimatmarkt.
 
@Knarzi81: Und in den restlichen Märkten dann mit 7 Monaten Verspätung (Schweiz ende Februar)
 
@L_M_A_O: Es sollen noch Zeichen und Wunder geschehen...
 
@L_M_A_O: so lassen sich am besten die erstverkaufszahlen steigern falls das jemand in den nachrichten spaeter vergleichen will
 
@L_M_A_O: Das MS etwas dazugelernt hat bestreit ich so lange, bis sie mir das Gegenteil beweisen. Und das ist weder mit den hier erwähnten Geräten noch mit der darauf laufenden Software gelungen.
 
@Metropoli: Ansichtssache, ich finde die Software sowie die Geräte super und hab bei mir schon überall auf Windows 8.1 geupgraded.
 
@L_M_A_O: Naja, die Pro Version erkenne ich noch als sinnvoll an, aber das Surface + RT wird schon bald die Hitliste der Fehlgriffe von MS anführen.
 
Also ich muss sagen, dass mich das Pro 2 sehr interessiert hat. Wenn ich jedoch das Pro 2 mit dem ThinkPad Yoga vergleiche, ist das Pro 2 doch nicht mehr so interessant. Zum einen ist man mit Touch Cover 2 und anderem Zubehör locker weit über 1000€. Und beim Yoga habe ich wenigsten ein vollwertiges Notebook mit einem Digitizer (auch beim Pro 2) und größeren Bildschirm. Zum produktiv Arbeiten und oft unterwegs sein, hat Lenovo mit dem ThinkPad Yoga meiner Meinung nach das bessere Produkt zum Arbeiten. Zum reinen Couch Surfen finde ich das Pro zu teuer, und das Surface 2 hat leider zu wenig Anwendungen. Hätte das Surface 2 einen Digitizer, dann würde es ein wirklich gutes Produkt sein zu dem Preis. :/
 
@Ashokas: So sieht's aus. Sei froh, dass Du Dich noch anderweitig umgesehen hast. Somit bleibt Dir ein Fehlkauf erspart.
 
@Ashokas: Öhm, hast Du Dir mal die Preise des Yoga 13 angeschaut? Mit dem Core i5 bist Du schon bei deutlich über 1000 Euro und hast ein deutlich schwereres und dickeres Gerät, das auch noch ein schlechteres Display hat. Ich denke, da sind die Zielgruppen leicht unterschiedlich.
 
@HeadCrash: Das mag sein das ich bei eine Yoga den gleichen Preis wie bei einem Pro 2 zahlen würde bei gleicher Ausstattung. Aber bei Lenovo weiß ich was ich bekomme. Da ich seit nunmehr ca 2,5 Jahren mit einem mit einem ThinkPad x220 unterwegs bin und ich manchmal wirklich nach einer Tablet alternative umgeschaut habe, finde ich Persönlich das Yoga die beste alternative zu einem Notebook und Tablet. Das wichtigste für mich ist der Digitizer und der Kapazitive Bildschirm, der übrigens ein Full HD IPS ist (wohl auch etwas teurer). Und wie Krucki auch schreibt, gibt es auch von Sony schöne und gute Geräte. Aber es ist halt Geschmacksache wem was gefällt. Meiner Meinung nach ist zum Arbeiten das ThinkPad das bessere Gerät. Und noch mal zum Preis. Man muss nur einen kennen der einen Studentenausweis, und man bekommt bei Lenovo einen wirklich guten Preis. Ich glaube aber auch, dass das Pro2 sich gut verkaufen wird und sicher eine große Fangemeinte haben wird.
 
@Ashokas: Das Yoga hat ein Full HD-Display? Also laut Lenovo-Seite nicht, da steht nur 1600x900 als Auflösung. Oder ich hab noch was übersehen. Edit: da steht übrigens auch nichts von einem Digitizer. Oder reden wir nicht vom Yoga 13?
 
@HeadCrash: Glaube das wir aneinander vorbei geredet haben :) Ich meinte das ThinkPad Yoga ( http://shop.lenovo.com/gb/en/laptops/thinkpad/yoga-series/yoga/ ). Auf der Deutschen Lenovo Seite ist es noch nicht aufgeführt.
 
@Ashokas: Aaah, jetzt, ja! Eine Insel! :) Dachte schon, dass wir wohl unterschiedliche Geräte meinen müssen. Sieht nicht schlecht aus, allerdings wären mir 1,6 Kilo schon deutlich zu schwer, zumindest wenn ich mit dem Ding mehr als ein paar Minuten im Tablet-Modus arbeiten wollte. Da sind ja schon die 900 Gramm vom Surface Pro (2) nur noch "erträglich". Ich hatte es mal im zusammen mit meinem Surface RT in der Hand und während man im ersten Moment denkt "so schwer isses ja eigentlich gar nicht", merkt man es schon, wenn man es mal ein paar Minuten in einer Hand hält und mit der anderen z.B. tippt. Den Digitizer würde ich wahrscheinlich nie verwenden, da ich nicht mehr mit der Hand schreibe (oder ich versuche es zumindest zu vermeiden, weil ich im Vergleich zum Tippen lahm bin und meine eigene Schrift irgendwann nicht mehr lesen kann *g*).
 
@HeadCrash: Ja das mit dem Gewicht stimmt schon, leicht ist es nicht gerade. Für Skizzen ist der Digitizer jedoch unschlagbar. Zum schreiben, naja muss nicht sein. Deswegen Nutze ich z.Z ein livescribe smartpen. Und ein ThinkPad mit Digitizer und dazu noch eine gute Akkulaufzeit ist schon was feines. Wie schon geschrieben, hätte das Pro1 eine bessere Akkulaufzeit gehabt, hätte ich es sogar zu einem höheren Preis genommen als es damals Anbegoten wurde :)
 
@Ashokas: Ja es gibt wirklich gute Alternativen. Unter anderem auch noch Vaio Duo, Vaio Multi flip (was mir sehr gut gefällt). Da kann MS wirklich zu wenig Emotionen bei mir wecken.
 
@Ashokas: Naja ich finde man kann das Surface nicht mit einem Convertible(Tablet-PC) vergleichen.
 
@L_M_A_O: Ja ganz unrecht hast Du da nicht. Habe die Präsi gestern gesehen und MS hat das Pro 2 als "Arbeitsgerät" vorgestellt. Das ist auch der Grund warum ich diese vergleiche. Und hätte das Pro 1 eine bessere Akkuleistung gehabt, hätte ich es mir schon am Anfang des Jahren zugelegt. Ein interessantes Gerät ist das Pro 2 trotzdem.
 
@Ashokas: So einen Digitizer, wenn man ihn haben will, gibt es in guter Qualität als Zubehör von Drittanbietern in jedem Elektronikladen oder bei Ebay / Amazon für ein paar Euro. Ich weiß nicht wie es bei anderen Tablets aussieht, aber beim Surface Pro ist die Magnetbefestigung doch eher wackelig, mit ziemlich hohem Verlustrisiko, so dass eine Aufbewahrung in der Brust- oder Aktentasche, nach Art eines Kulis, erheblich sicherer ist.
 
@rallef: Der Digitizer selber ist ja nicht teuer, nur muss das Gerät das auch unterstützen.
 
@rallef: laut http://en.wikipedia.org/wiki/Microsoft_Surface erlaubt das Surface 2 1024 Druckstufen. Es geht nicht darum einen Digitizer anzuschließen (da gibt es günstige bzw. auch gute Wacom-Geräte), sondern auf einem Bildschirm digital zeichnen und malen zu können (also Bildschirm + Digitizer). Solche Geräte kosten im Profibereich (21", 1024Druckstufen, kein eigenständiger PC) viele Hunderte Euro. Ein normales Intuos kostet jedoch "nur" knapp 300 Euro.
 
@Ashokas: Welche Anwendungen brauchst Du zum Couch Surfen?
Das Surface RT und Surface 2 ist perfekt. Beide unterstuetzen Miracast, native Flash in beiden Browsern, haben instant on (ARM), sind sicher und flink. Das meiste ist schon integriert und du brauchst kaum extra apps. Der app markt waechst stetig und ich bin mit der Auswahl sehr zufrieden.
RT hat nur 3 features weniger im vergleich zum vollen basis 8.1:
Keine alten Dos ? Win Apps
Keinen klassischen Media player
Keine Storage Spaces

Es gibt einfach zu viel schlechte Presse und zu wenig Leute, die sich richtig mit RT beschaeftigen und / oder auskennen. Hervorragend und sehr sicher. Interessant:
microsoft.com/en-us/windows/enterprise/products-and-technologies/windows-8-1/compare/default.aspx
 
bei dem was es alles erst später gibt, ist es schon erstaunlich das sie den Akku gleich eingebaut haben. KFZ Adapter erst 2014, warum kein Micro-USB Powerkabel??
 
Ob die Händler dem starken Andrang standhalten können? - Das erfahren sie in der nächsten Folge von "Surface 2 - Die Ladenhüter"...
 
@doubledown: Warum bist du so dumm? War da was in der Kindheit? Einen Windows-PC auf den Kopf bekommen? Du schmierst hier wieder deinen Unsinn dazwischen. Bist du zu dumm, um Fakten emotionslos zu schreiben? Bitte auch möglichst einmal und dann die anderen ranlassen. Man muss nicht jeden 5. Post hier mit seinen Weisheiten befüllen.
 
@teclover: Besser du reagierst nicht auf Getrolle. Bringt eh nix.
 
Nur online? Hm... würde wohl eh keiner anstehen... ;-)
 
@wingrill4: nein so dumm sind nur apple user ;)
 
@wingrill4: wer will denn ueberhaupt fuer irgendwas anstehen. viel unwichtiger kann man sich doch gar nicht vorkommen :O
 
@-adrian-: Apple Fans, die sich zu Hauf in eine Schlange stellen, um dann bei der Eröffnung des Stores dabei zu sein, machen dies auch nicht wegen dem neuen iPhone, das sie sich auch online bestellen könnten, sondern wegen des Events, das dort geboten wird. Leute gehen auch ins Fußballstadion obwohl es vorm TV objektiv bequemer wäre. Aber natürlich kann man darüber schöne Witze reißen. PS: Ich habe kein einziges Apple Produkt, wollte nur mal darauf hinweisen, dass nicht alles so schwarz weiß ist, wie manche hier immer schreiben. Zur Eröffnung von MS Stores gab es übrigens auch schon Schlangen und Leute, die davor gecampt haben, das gleiche beim Verkaufsstart von GTA5 ect.
 
@kkram: Gut erkannt! Nur fehlt es insbesondere hier an Intellekt, das so zu sehen. Vielleicht ist es auch Neid oder Nichtgönnen.
 
Ich warte bis das Nokia Tablet kommt (falls es noch kommt)
 
@youngdragon: Ja ich wills mir auch mal anschauen. Will meiner Freundin ein RT Tablet holen. Mal schauen was es wird
 
@youngdragon: Es kommt definitiv. Ende Oktober wird es vorgestellt.
 
Mir will es einfach nicht in den Kopf, warum MS nicht bei beiden Tablets das selbe Display mit Digitizer-Funktion verbaut. Das Surface 2 würde ich sofort kaufen, wenn eine Digitizer dabei wäre. Onenote wäre damit wesentlich sinnvoller, RT hat eine hervorragende Handschrifterkennung - sie kann aber nicht genutzt werden, MS hat selbst ein Top-Malprogramm im Appstore - ausser Fingermalen kann man aber nichts machen, obwohl es verschiedene Druckstufen ect. eines Digitizers unterstützen würde...
Was ist das Surface 2 anderes als ein schelleres Surface RT? Und Geschwindigkeit war wirklich nicht das Problem vom S RT.
 
@gutenmorgen1: Genau das selbe frage ich mich auch... Es wäre das perfekte Tablet für die Uni.:-(
 
@gutenmorgen1: Siehe o2 re11: Nimmst Du für ein paar Euro 'nen Digitizerstift vom Fremdhersteller.
 
@rallef: wobei das Panel das auch unterstützen sollte.. man kann zb den Stift des surface pro nicht am surface rt nutzen
 
dito =(

Wobei die Glättung von Zeichnungen bei OneNote gruselig schlecht ist.
 
Hätte mir von der 2er Version mehr erwartet.
 
Was würde dann das alte kosten ?
 
@kirmizibasliklioglan: ab 329 EUR ich habe meins in einem angebot mit 64 GB und touch cover für 290 EUR bekommen!
 
Und was passiert jetzt mit der Lagerhalle voller Surface 1 ? Den schrott will doch keiner mehr haben ?
 
@Horstnotfound: Mein Bruder hat Surfaces im Saturn verkauft(Promoter) Mickeysoft hat ihm einfach 1 Gerät geschenkt. Ist auch eine Möglichkeit um die Bilanzen positiv zu beeinflussen
 
Ich wollte übrigens mal angemerkt haben, dass Microsoft bei der Aktion mit den Surface RT Tablets und der Aktion für die Schulen komplett gebluffed hat. Es wurde an unserer Schule nach über 2 Monaten Wartezeit kein einziges Tablet ausgeliefert woraufhin wir wieder zurückgetreten sind vom Kauf. Absolute Katastrophe und definitiv meine letzte Bestellung bei dem Saftladen.
 
@b0a1337: das ist völliger QUATSCH! Es hieß VON ANFANG AN, dass die LIEFERUNG ENDE SEPTEMBER beginnt! Es ist der 29.09. Also, wo ist dein Problem? Es haben übrigens schon einige die Surface Tablets bekommen.
 
oh, da ist einem MS Fanboy dir Brille verrutscht.. *lol*
 
elegant am Markt vorbei entwickeltes Tablet...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles