Microsoft bietet 200+ Dollar für gebrauchte iPads

Der Software-Konzern Microsoft hat in Amerika eine Aktion gestartet, um Nutzer von Apples iPad auf seine Seite zu ziehen und mit einem ordentlichen finanziellen Anreiz zum Wechsel auf ein Surface-Tablet zu bewegen. mehr... Tablet, Apple Ipad, iPad 3, Finger Bildquelle: Apple Tablet, Apple Ipad, iPad 3, Finger Tablet, Apple Ipad, iPad 3, Finger Apple

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Naja, die alten müssen raus bevor die neuen kommen. Und davon scheint MS genug zu haben wenn sie schon iPads aufkaufen. Hoffentlich wird das RT Tablet von Nokia was gescheites. Würde ich mir sofort holen.
 
@hundefutter: Wieso sind eigentlich alle so scharf auf RT Geräte? Ich will auch ein schönes Win8.1 Tablet für die Arbeit, aber doch bitte mit dem Atom Z2760 Nachfolger, der Ende des Jahres raus kommt.
 
@funny1988: Ein Pro Gerät würde mir die Arbeit nicht erleichtern, dafür nutze ich schon mein Laptop. Als komplementäre Massnahme würde mir ein WinRT Tablet sowohl privat als auch im Geschäft die Arbeit erleichtern. Von mir aus gesehen sollte MS stärker auf RT Varianten setzen. Laptops, Ultrabooks und dergleichen gibt es schon genug am markt. Das Surface Pro bietet mir persönlich da absolut keinen Vorteil.
 
@hundefutter: Jo das mag sein. Ich gebe dir auch voll und ganz Recht, dass Core I Tablets voll am Ziel vorbei schießen. Aktive Kühlung in Tablets ... ich musste so lachen. Aber für mich sind die Atoms das Intelpendant zur ARM-Architektur. Und mit den Z2760 Nachfolgern will man ja wohl auch das letzte wirkliche Problem (Akkulaufzeit) behoben haben. Am Ende stellt sich mir persönlich doch nur die Frage, haben oder nicht haben. Will ich auch mal ein normales Programm installieren oder doch nur an den Store geknebelt sein. Und das die Atoms so viel teurer sind als ARM, ist imho den schlechten Absatzzahlen (Preisreduktion) und einer schlechten Preispolitik verschuldet. Ich kann mir zumindestens nicht vorstellen, dass Atoms in der Produktion so viel teurer sind.
 
@funny1988: Wenn man ein Tablet "nur" als Zusatsgadget haben möchte, reicht ein ARM basiertes doch völlig aus, zudem ist bei den Win RT auch Office RT dabei wenn man was schreiben muss. Dafür sprechen ebenfalls (aktuell) die längere Akkulaufzeit und der günstigere Preis.
 
"Der Software-Konzern Microsoft hat in Amerika eine Aktion gestartet"

Wäre schön, wenn ihr das Wort Amerika in Zukunft nicht mehr Unterschlagt in der Überschrift.
 
@borizb: naja, in Europa werden sie kaum Dollar ausbezahlen, somit reicht die Überschrift eigentlich aus..
 
@borizb: "Amerika" ist wohl zu lang für die Überschrift. Aber keine Sorge: das Winfuture-Layout-Update für längere Überschriften kommt ganz sicher demnächst. Versprochen! ;-)
 
@borizb: Davon abgesehen bietet MS nicht 200+ Dollar, sondern nicht gegen Bargeld einlösbare Gutscheine im Wert von 200+ Dollar. Das ist ein großer Unterschied.
 
@borizb: Unterwerfe dich der Winfuture Überschrift Zeichengrenze!
 
Interessant. Bei Ebay ist ein iPad 2 nicht unter 250 Dollar zu bekommen. Das Geld kann ich dann aber für MS-Prodkukte oder eben auch anderes ausgeben.
 
@gutenmorgen1:
MS wird die einkaufen und selbst weiterverkaufen. Nach den 900 Mio Abschreibung für die Surface Fehlkalkulation sollten weitere Millionen Miese durch iPad Aufkäufe unter Wert vermeiden werden. Verzweiflungstat für ein Produkt, was nicht genügend Käufer findet.
 
@GlennTemp: Quatsch, die werden das Zeugs verschrotten oder im Hauptquartier den Fußboden damit neu fliesen.
 
@DON666: Du meinst als interaktiver Fußboden? Is ja geil. Aber warum brauchen die dazu iPads? Geht das mit Surfaces nicht?
 
@iPeople: Nun ja, manchmal klebt ja auch noch irgendwelcher Schmutz unter der Schuhsohle, dafür wären Surfaces nun wirklich zu schade. ^^
 
@DON666: So anfällig die dinger? Okay, dann verstehe ich das schon. Dachte das hätte technische Hintergründe. Naja, warum nicht, wer sich gerne mit einem iPad-Fußboden schmückt. Aber eine besonders gute Eigentwerbung ist das nicht, ist dir schon klar, oder?
 
@GlennTemp: Verzweiflungstat. für eine Firma die dieses Quartal/Jahr trotz der 900 Mio. Abschreibung, wieder Milliarden € an gewinnen einfahren wird? Warum hasst du MS so sehr? o.O
Ich denke zwar auch das sie mit den Ipad's gewinnen machen können(in US liegt der Preis für gebraucht Ipad 2er zwischen 180-300$), aber das es trotzdem reine Werbeaktion ist. Aber naja.... MS macht es, würde es Google mit Ipads oder Appel mit Android Tablets machen, wäre es sicher super Idee, typisch. xD
 
@gutenmorgen1: Microsoft sagt nichts zum Zustand der Geräte, wenn man also ein völlig verkratzes, vielleicht defektes iPad 2 hat, wieso nicht? :D Und sie sagen ja ab 200$, deke mal wenn das iPad richtig iun Ordnung, quasi neu ist, geben sie auch mehr.
 
@picasso22: Im Angebot steht "Bring your gently used iPad2, ..."
Bei ebay gibts gerade ein iPad 2 mit teilweise gesprungenem Bildschirm für 204 Dollar.
 
Anscheinend will Microsoft seine Belegschaft endlich mit richtigem Werkzeug versorgen. :)
 
@Triblerchris: Ich glaube, die Aktion ist eher für Kunden gedacht, die MS-Mitarbeiter bekommen Surfaces ja sowieso schon vergünstigt.
 
@DON666: Bekommen sie? Das wäre mir neu.
 
@HeadCrash: Ich weiß es nicht wirklich, gehe aber mal davon aus. Ich wollte ja auch eigentlich lediglich angemessen kontern... (T.G.I.F.) ^^
 
@HeadCrash: Viele bekammen es sogar kostlos, wurde auf Winfuture auch darüber berichtet ;) http://winfuture.de/news,73543.html
 
@Triblerchris: Microsoft festangestellte kriegen ein Windows Phone ihrer Wahl, ein surface rt und einen laptop/desktop den sie sich aus ein Auswahl von geräten wählen dürfen
 
@AnisOne: Falsch. Microsoft-Mitarbeiter bekommen ein Windows Phone als Firmenhandy, ein Arbeitsgerät (Laptop oder Tablet) und das war's. Surface RTs haben die Mitarbeiter bekommen, die zum Release von Surface RT fest angestellt waren, alle neuen bekamen und bekommen kein RT mehr. Und es gibt keine vergünstigten Angebote für Surface für MS-Mitarbeiter.
 
@HeadCrash: Oh, das war mir nicht bewusst. Ich dachte das gehört momentan zur Standardaustattung. Vielen Dank für den Hinweis
 
@AnisOne: Kein Problem :)
 
bei einem iPad 1 hätt ichs gemacht :-)
 
@JasonLA: Das weiß wohl auch Microsoft ;-) (ein Wunder eigentlich...)
 
@JasonLA: ich nicht.
 
Fiat hat jetzt auch eine Aktion, wenn man seinen gebrauchten Ferrari dahin bringt, bekommt man auch einen 200€ Gutschein.. Bei ebay bekommt man auf jeden fall mehr dafür, und kann dann das geld für alles ausgeben.. und muss keine ms Produkte davon kaufen..
 
@Horstnotfound: Ich glaube auch nicht, dass viele auf dieses "Angebot" reinfallen werden.
 
@Horstnotfound: Was hat Apple mit Ferrari zu tun, außer, dass sie auch überteuerte Produkte anbieten?
 
@DON666: Da hast du einen Nerv getroffen :D
 
@Knerd: Das war der Plan... ^^
 
@Horstnotfound: Beim Autohandel ist es doch nicht gerade ungewöhnlich, den alten Wagen in Zahlung zu geben. VW hatte z.B. eine ganz ähnliche Aktion wenn man einen Golf kauft und einen Astra oder Focus abgibt, bekommt man einen erhöhten Nachlass.
 
"Unklar ist, was Microsoft mit den Altgeräten anfangen wird" --- die sind für die Mitarbeiter. Microsoft will intern auch mehr auf Tablet-Nutzung setzen, also müssen qualitativ hochwertige Geräte her. Durch diese Aktion kommen sie recht günstig an solche geräte und bekommen ihren Schrott aus den Lagern, um sie dann mit der zweiten Schrott-Generation wieder zu füllen. Soweit zumindest der Plan. Was Microsoft übersehen hat, ist, dass kaum jemand so dumm ist, sein iPad gegen MS store credit einzustauschen.
 
@doubledown: Hat Dir das dein Vögelchen bei MS gezwittschert?
 
@Cykes: Jupp, das war der Windows Blue Jay. Der weiß, was da abgeht...
 
@doubledown: Dann hat er dich mächtig verarscht ^^
 
@Cykes: Nee, so etwas würde der nie tun ;-)
 
@doubledown: Genauso wenig wie MS seine eigenen Mitarbeiter mit aufgekauften iPads ausstatten würde ;)
 
@doubledown: "die sind für die Mitarbeiter." Freu dich doch das MS für das iPad entwickelt :) Wahrscheinlich werden die Geräte für die Entwicklung genutzt.
 
@doubledown: -10. Leider versteht nicht jeder Sarkasmus ^^ Gibt'n plus ;-)
 
*böses MS, weg, weg* auch für 200 dollar kriegt ihr mein ipad nicht :D
 
Das ist einfach nur mehr peinlich was MS aufführt.
 
@Lofi007: Die wollen doch auch nur leben (und ihr Lager vom Schrott befreien) ^^
 
@n8schicht: als ob die lager nicht schon voll wären.
 
@Lofi007: Man weiß ja nicht was MS mit den iPads macht. Ich vermute weitergabe an die NSA.
 
Man kann Win8 finden wie man will, aber das hier ist einfach erbärmlich. Offensichtlich ist man der Ansicht, dass Apple-User eigentlich verkappte Windows-Fanboys sind und diese es einfach nur nicht besser wissen, schließlich ist man ungefähr 6 Jahre zu spät.
 
@nayooti: So eine Aktion ist doch ganz normal und in vielen Branchen üblich. Praktisch jeder Autohersteller macht es (beim Kauf eines Citroen C5 bekommst Du bis zu 3000 Euro für Deinen alten Wagen), bei Saturn hast Du es regelmäßig (10 Euro für Deinen alten Rasierer beim Kauf eines neuen Braun), bei Software sind verbilligte Updates Standard, ...
 
@Nunk-Junge: Mit dem Unterschied, dass es den anderen nicht um den Hersteller geht. Hab noch nie "Bring uns deinen Phillips rasierer und es gibt einen Braun neu günstig". MS zielt her "nur" gegen Apple. Anders wäre eine Aktion: "Bring uns dein altes Tablet". Kann von mir aus Microsoft ja gerne machen aber es ist (obwohl ich MS meist sehr schätze was entwicklung betrifft) genauso peinlich die die Google-Hetze. Firmen sollten mehr an sich selbst arbeiten und weniger auf anderen rumhacken. Besser machen statt "nur" mit dem Finger zeigen
 
Mhm es steht nichts da, ob die Ipads noch funktionieren müssen ;-)
 
@andi1983: macht ja auch keinen Unterschied oder? ;-)
 
@aliasname: Ob es in Amerika Wertstoffhöfe gibt ;-)
 
ausgezeichnet. Ich gebe denen mein iPad 2 für 200 und hole mir dann das fünfer ;-)
 
Die Idee in einem Markt in dem man zu spät ist Fremdprodukte in Zahlung zu nehmen ist ja an sich nicht schlecht. Ich frage mich nur, ob MS sich mit der Fokussierung auf Apple und das iPad nicht selbst ins Knie schießt. Die ganze Branche macht diesen Fehler im Grunde und rückt Apple mit vergleichender Werbung und solchen Aktionen immer wieder in die erste Reihe. Anscheinend gehören sie da hin.
 
@Givarus: Ich denke MS Apple-Fixuerung ist eh ein strategischer Fehler, da Google für MS die größere Bedrohung ist. Google ist ja nicht nur der Platzhirsch bei der Suche, sondern hat mit Android das bessere Lizenzsystem mit den Hardwarepartnerschaften, was MS Gewinne kostet (da WindowsPhone für die Hardwarehersteller ja kostet). Ferner konkurriert Google mittelfristig auch auf dem Desktop-Markt mit ChromeOS (auch wenn dieses natürlich noch nicht ausgewachsen ist, aber das Potenzial ist in Verbindung mit Android zweifelsohne da). Besonders wenn die Hardwarepartnerschaften durch Microsofts "one Apple" Strategie aus integrierter Hardware und Software weiter leiden werden, könnte es für MS problematisch werden. Acer hat sich da ja schon mehrfach betrogen gefühlt und andere Hersteller beginnen bereits damit, neue Softwarepartner zu suchen bzw. auf eigene Lösungen zu setzen (Samsung z.B.). Apple ist und bleibt im Premiumsegment und hat dort den Kuchen für sich allein: MS und Google konkurrieren um den Kuchen des Massenmarktes und dort sollten MS Anstrengungen liegen.
 
@GlennTemp: Vielleicht liegts aber auch daran, dass MS am reinen Android durch Patente eigentlich besser verdient als Google? Man wird es nicht wissen.
 
wollen wohl selbst lieber iPADs nutzen in Redmond, was? ;D
 
Ich will zwar ein Surface würde dafür aber mein iPad nicht hergeben. Surface ist nunmal ein PC und ein iPad ein App Basiertes Tablet, völlig Unterscheidliche geräte also. Warum sollte man sowas machen? nur wegen den 200+ wohl kaum.
 
Das wird wohl kaum funktionieren. Selbst das kleinste iPad 2 wird auf ebay locker über 200.-€ gehandelt. Zum anderen: wer ein iPad hat nutzt auch den App- und iTunesStore und hat dem entsprechend Apps und Musik eingekauft. Das wird wohl keiner so einfach in die Tonne treten.
 
Hat MS mittlerweile wirklich schon so viele Surface-Geräte verkauft, um sich von den Verkaufserlösen diese Spaßaktion - mit geschätzten 25 Tauschwilligen - leisten zu können? :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles