Der minimale und optimale Rechner für Battlefield 4

Publisher Electronic Arts und Entwickler DICE haben die Systemanforderungen für die nächste Ausgabe der Battlefield-Shooter-Reihe bekannt gegeben. Etwas überraschend ist, dass Windows 8 als optimales Betriebssystem genannt wird. mehr... Ea, Shooter, Dice, Battlefield 4 Bildquelle: Dice Ea, Shooter, Dice, Battlefield 4 Ea, Shooter, Dice, Battlefield 4 Dice

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Der Grafikspeicher sollte jedenfalls satte 3 Gigabyte betragen" - Aber doch nicht etwas schon für 1080p Auflösungen? Oder ist FullHD schon wieder komplett von Gestern?
 
@kubatsch007: lang dauerts nimmer bis es komplett von gestern ist ;) im augenblick ist es aber noch standard.
 
@lazsniper2: ich denke es dauert noch bis 4K zum Standard wird - dazu müssten die Grafikkarten potenter sein (ich meine irgendwo einen Bericht darüber gelesen zu haben, dass Grafikkarten, die selbst 3xFull-HD ansteuern können, Probleme bei der 4K-Auflösung bekommen) und die 4K-Bildschirme erschwinglicher. Derzeit ist aber selbst ein 1440p-Monitor wie ich ihn habe - relativ teuer.
 
@divStar: genau das meinte ich , 2560*1440 als zwischenschritt. habe ebenfalls einen solchen in betrieb - merkt man schon deutlich den unterschied zu 1920*1080 ! lohnt sich immer noch als "stufe" bis es 4k erschwinglich gibt. bei den panels für die tvs fallen die 4k preise ja ins bodenlose , jetzt schon !
 
@lazsniper2: ich verstehe sowieso nicht warum in auf Tablets mit 10" bereits 1440p möglich ist - aber auf 30" nicht ohne Probleme 2160p oder gar die 8K-Auflösung. PPI-mäßig müsste es auf jeden Fall machbar sein. Deswegen verstehe ich auch die Preise nicht - die sind eine bodenlose Frechheit, denn immerhin reden wir nicht von 55" OLEDs.
 
@divStar: Je "größer" das Panel, desto schwieriger ist es (fehlerlos) herzustellen.
 
@divStar: also meine graka ist nun nicht so dick aber kann spiele ohne probleme auf 2xfull hd spielen und alles auf max grafik. glaub die hatte 1gb gddr5 ram oder so. also mal sehn wie das läuft
 
@kubatsch007: AA frisst immer ne menge Grafik-RAM. Vielleicht wird das mit einbezogen. Ich hab auch "nur" ne 2GB GTX 670. Aber AA hab ich bei 1920x1080 auch selten an, da sind mir fps wichtiger.
 
na dann zahlt es sich wohl doch aus, dass ich von der palit gtx 770er die 4 GB version gekauft hab... :D
 
@devilsown: die 770er wollt ich mir auch gönnen.
taugt die palit? Wie ist die Lautstärke unter Last? Ich hatte da die Version von Gigabyte im Auge.. kostet aber auch n paar € mehr. :-/
 
@asd: würde dir die asus mit dem direct cu kühler empfehlen - sehr sehr leise und kühl.
 
@lazsniper2: danke für den Tipp. Leider finde ich da (amazon, alternate) nur die 2GB Version. @devilson dir auch danke. :-)
Ich werd mal überlegen, welche ich mir gönne. :-)
 
@asd: ja, gute performance und sehr leise :-)
 
@devilsown: Erfahrungswerte besagen, das gerade Palit die günstigen Varianten sind, welche Zeitnah bezogen auf die Kühlleistung aussteigen.
 
@devilsown: Naja nur ist das Preis-/Leistungsverhältnis mal sowas von mies...
Da wärste mit der 7970 3GB oder 6GB besser weggekommen.
Aber nun gut, jedem das seine. ;)
 
@C47: Leistungsstechnisch liegt die 770 trotzdem vor der 7970. Und außerdem ist AMD dafür bekannt zwar günstig zu sein, allerdings taugt das Zeug auf dauer nix.
 
@Ceajay: Wenn ich den Satz schon lese"allerdings taugt das Zeug auf dauer nix" *hihi Ich glaube da muss ich nichts mehr sagen.
Und ja klar ist die stärker, jedoch kostet die GTX 770 4GB im Vergleich zu der HD 7970 Ghz Edition 3GB gleich mal 100€ mehr.
Jetzt ist die Frage ob dir der Leistungsunterschied soviel Wert ist. Weil es handelt sich dabei nicht um 30-50% mehr Leistung sondern nur 5%. Siehe Benchmark Computerbase.
Im Preisbereich von 250€ würde ich auch jedem die GTX 760 statt die 7950 empfehlen. Es ist ja nicht so das ich sage das Nvidia schlecht ist. Hatte von beiden Herstellern bereits einige Karten und bisher nie Probleme gehabt.
 
Was soll daran überraschend sein, wenn man das aktuellste Betriebssystem mit den neuesten Kerneltechniken empfiehlt, was aktuell nachweislich das schnellste Windows ist? Weil da die Kacheln mal nicht als Negativpunkt in die Gewichtung mit eingeflossen sind, und damit alle Pro-Punkte mit einem Schlag im Klo runterspühlte?
 
@Knarzi81: "Weil da die Kacheln mal nicht als Negativpunkt in die Gewichtung mit eingeflossen sind" Ja weil man ja die Kacheln im Spiel auch sieht...
 
@pcblizzard: Ich glaube Du hast hier so ein bissi die Ironie übersehen ...
 
@Knarzi81: Auch wenn Windows 8 unter der Haube gut überarbeitet wurde und sich tatsächlich auch schneller anfühlt, so merkt man beim Zocken im direkten Vergleich keinen Unterschied. Es ist in der Tat verwunderlich, dass hier Windows 8 explizit erwähnt wird. Hier soll Win 8 gepusht werden.
 
@doubledown: LOL! Von Dice die erst wegen der Xbox heulten? Weißt du wie stark die Frostbite 3-Engine von der aktualisierten DX-API vielleicht profitiert, bzw. wie stark auf Windows 8 und deren WDDM 1.2 Treiber optimiert wurde? Nein, kannst du nicht, also ist die Aussage von dir, dass nur gepusht werden soll grenzwertig. Nur weil es bei bestehenden Spielen, die primär auf Win7 ausgelegt waren, kein Unterschied zu Win8 besteht, muss dies nicht heißen, dass dies bei primär auf Win8 ausgelegten Spielen auch so sein soll. Nebenbei wurde schon immer das neuste System als Empfohlenes angegeben. Selbst bei Vista wurde Vista x64 oft als das optimale angeben.
 
@Knarzi81: Überraschend vielleicht weil bis dahin ja Windows 8.1 schon aktuell ist? ;)
 
@Knarzi81: Diese "neuesten Kerneltechniken" machen das OS an sich nicht spürbar schneller als W7 im laufenden Betrieb, auch das hoch und herunterfahren ist mit einer SSD praktisch gleich schnell, vor allem wenn man W7 (wie W8 das auch tut anstatt anständig herunterzufahren) aus dem Ruhezustand wieder neu startet. Verkauf uns also mal bitte keine Halbwarheiten. Dice schreibt das dahin, um einen zusätzlichen Kaufanreiz für W8 zu schaffen, wofür sie sicherlich von Microsoft WKZ oder ähnliches bekommen. So einfach ist das.
 
@borizb: evtl. wird damit aber auch nur gemeint, die Alpha hat Windows 8 nicht offizell unterstützt. daher könnte die aussage davon kommen.
 
Weiß schon jemand ob da Origin wieder zur Pflicht wird? Jetzt bitte keine Debatte darüber wie gut/schlecht es ist oder was viele dagegen haben und und und, ich frage nur aus Interesse, weil ich dazu nirgends Angaben finde.
 
@Schneewolf: Ja Originpflicht
 
@Clawhammer: ne, uplay geht auch.
 
@LoD14: Das bezweifel ich stark, uplay ist für ubisoft games.
 
macht nichts, ich hab sogar nen link für dich: http://shop.ubi.com/store/ubiemea/de_DE/pd/ThemeID.8605700/productID.283897800/Battlefield-4
 
@Clawhammer: Ubisoft und EA haben ein Abkommen. Die Titel werden gegenseitig angeboten z.B. Crysis 3.... Aber ich weiß nicht genau, ob man dann wirklich ohne Origin auskommt.
 
@Arhey: Intressant, aber selbst wenn man nur uplay bräuchte, das will man ja noch weniger haben wie origin :D
 
@Clawhammer: Das ist dann die nächste Geschichte ;-) Pest oder Cholera...
 
@Arhey: In der tat :D
 
Vista 32Bit mit 4GB RAM...sehr sinnvoll :D
 
@MrKlein: Interessanter und positiver finde ich die 8GB bei den Empfohlenen. Impliziert dass es dann wohl auch einen 64Bit Client geben wird.
 
@RocketChef: Von BF4? Das würde ich als Gamer erwarten ;)
 
@MrKlein: per PAE geht insgesamt schon mehr, nur pro Prozess nicht.
 
@klaus4040: Cool, wusst nicht das es sowas gibt :)
 
@MrKlein: Das Beste ist, es sind sowieso Maximal ca. 3.25GB zu Verfügung. Wenn sich EA damit mal nicht verrechnet hat und bei der Installation dann die Meldung, zu wenig Arbeitsspeicher ausgibt, dann habe ich endlich wieder mal was zu lachen.
 
@MrKlein: Ich hab letztens gesehen, dass es einen Patch für einige Windows 32-Bit-Systeme gibt, die die Speicherbeschränkung auf 3,5 GB aushebeln. Da wird der Kernel gepatcht. Getestet hab ich es aber nicht, hab eh 64 Bit ;)
 
ALso Battlefield 3 läuft auf meinem Core2Quad von 2006 noch immer ohne Probleme, sogar in FullHD. Etwas bei den Schatten runtergeschaubt, aber sonst alles mit mittel bis hoch. Die Frostbite ist schon sehr gut gecodet. Ich bin eher gespannt, ob es auf meinem Laptop anständig laufen wird.
 
Ich Freu mich schon wie ein kleines Kind *.* hoffentlich wirds nicht so Ernüchternd wie BF 3, fand BF2 nämlich um einiges besser.
 
@SUZChakuza: Allem Anschein nach wird es wieder näher an BF2 dran sein.
 
Jo, Die Mindestanforderungen entsprechen denen für BF3.

Demnach ist davon auszugehen, dass in dieser Konfiguration bei BF4 kein Spaß aufkommt.

Nachdem mir meine 8800GT abgeaucht ist, hat BF3 mit 4770 kein Spaß gemacht, 4 GB Ram sind ebenfalls zu wenig, hab ich ebenfalls getestet.

Und ein X2 soll reichen :) Also bei BF3 ist mein x4 3,0 ebenfalls am Limit.

Also solange das System nicht mindestens auf dem Stand von Recommend ist, lohnt sich ein Kauf nicht, dann ieber in Hardware investieren, und nach den ersten Bugfixes holen.

PS: 1942 war eh das beste, bis letztes Jahr aktiv gespielt, Moongamers.com FTW :P
 
@Maultasche: bei mir lief BF3 mit einem Athlon 64 x2 @ 3Ghz, 2,5GB Ram und einer Radeon HD 3870, Grafik war auf mittel.
achja Vista 32Bit :D
 
@shriker: was für ne Auflösung ...1024x768.....sonst kann ich das gar nicht glauben.
 
@TalebAn76-GER-: 1680x1050, ich habe aber mit 30fps gespielt.
 
Mal schauen wie viele jetzt von XP umsteigen :D
 
@Knerd: gibts überhaupt noch gamer mit xp? gibt doch kaum noch spiele die darauf laufen.
 
@hellboy666: Auch wieder wahr ^^
 
Bis auf den Speicher der Grafikkarte schafft mein 1 1/2 Jahre alter Rechner das. Das ist schonmal gut. Ein Linux-Port wäre jetzt aber nett gewesen. Hätte da gerne mal Benchmarks im Vergleich zu Windows 8 gesehen.
 
lol ob für GTA V das glei8che gilt? Aber kann ich mir nicht vorstellen...
 
"Etwas überraschend ist, dass Windows 8 als optimales Betriebssystem genannt wird." -- Wieviel Microsoft das wohl wert war...
 
@doubledown: naja, irgendwie müssen sie ja nun windows 8 anpreisen, nach dem miessen jahr.. ;) ich hab zwar keine 3GB Graka aber meine 580GTX tuts locker auch hier, da ich keinen FullHD-Monitor besitze, sondern nur 22" mit 1680x1050. reicht. :)
 
@doubledown: Das kann! sogar technische Gründe haben...kann
 
Windows 8 wird deshalb empfohlen, weil die XBOX 360 Version auch wieder kachelt ! Deswegen Windows 8 und weil Win7 nur über Umwege mehr als 4 GB Speicher verwalten kann !
Aber bei den Hardware Specs, habe ich es eben eh schon wieder abbestellt !
 
@SuperSour: was laberst du nur für einen dünnschiss?!
 
@SuperSour: "...Win7 nur über Umwege mehr als 4 GB Speicher verwalten kann..." Bitte was?!^^ Also meine 16GB in meinem Win7 Rechner laufen ohne Probleme und werden auch teilweise ausgereizt(VM) ;)
 
was heißt über umwege einfach die x64 version instn und gut ist.
 
die (ea) verarschen doch eh wieder die leute!
 
@Clothilde: genau , und du wirst auch verarscht . weil du kein informierter kunde bist :D
 
@lazsniper2: seitdem ich deine kommentare lese, ist mir immerhin klar geworden, dass intelligenz normalverteilt ist ;)
 
@Clothilde: dann müsstest du bemerkt haben dass meine kommentare immer blöder werden je später es wird ;)
 
30 GB Festplatte? Tja hoffentlich hat das Surface Pro 2 genug Speicher dafür ^^
 
Mir gefällt das...ein Spiel was die Hardware so richtig ausreizt und optisch die PS4 und Xbox one Version gleich in die Schranken weist ( das gibt MINUSklicker;-)...Da eh ne neue GRAKA bei mir anliegt wird es wohl wieder ne AMD werden ...da ist 3GB ja Standart...
 
@TalebAn76-GER-: das gibt sogar ein deftiges plus ;) für die aussage in bezug auf die konsolen ;)
 
Kein Problem :D außer die Grafikleistung. Aber meine Radeon 7850 sollte das schon irgendwie hinkriegen. Der Rest wie 6-Core und RAM ist ne easy Sache.
 
Das mit den 3GB halte ich doch für ein Gerücht ^^ Wie soll das denn gehen ^^ mit SGSSAA ? Selbst meine alte 5870 ohne AA wird da noch reichen.
 
@dd2ren: Also ich bekomme jetzt schon im Multiplayer(BF3) meinen Videospeicher fast voll mit ca.1,7GB laut Msi Afterburner.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Battlefield 1 (PC) im Preisvergleich

Battlefield 3 bei Amazon

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles