Windows 8.1 und Co. ab sofort auf TechNet/MSDN

Microsoft hat auf die Kritik hinsichtlich Windows 8.1 sowie anderer Updates reagiert und anders als ursprünglich geplant die RTM-Versionen von Windows 8.1 (Core und Pro) sowie Windows Server 2012 R2 für Abonnenten von TechNet und MSDN zur Verfügung ... mehr... Microsoft, Betriebssystem, Windows 8, Windows 8.1, Design, Metro, Interface, Oberfläche, Screenshot, Metro UI, Windows Blue, Windows Codename "Blue", Windows 8.1 Blue, Blue, Hintergrundbild, Windows "Blue" Bildquelle: Microsoft Microsoft, Betriebssystem, Windows 8, Windows 8.1, Design, Metro, Interface, Oberfläche, Screenshot, Metro UI, Windows Blue, Windows Codename "Blue", Windows 8.1 Blue, Blue, Hintergrundbild, Windows "Blue" Microsoft, Betriebssystem, Windows 8, Windows 8.1, Design, Metro, Interface, Oberfläche, Screenshot, Metro UI, Windows Blue, Windows Codename "Blue", Windows 8.1 Blue, Blue, Hintergrundbild, Windows "Blue" Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Auch wenn man über einige initiale Entscheidungen zur Zeit nur den Kopf schütteln kann (wie diese auch) ist es immerhin schön zu sehen, das man auf den User Input zu hören scheint.
 
@paris: muessen sie ja. Die leaks sind ja schon im netz
 
@-adrian-: und? Es gibt immer auch betas und sonstige leaks die MS nie selbst bereitstellt...die leaks sind für MS anlass zu Garnichts.
 
@0711: ja aber warum sollte man seitens Microsoft es ablehnen eine finale, sowieso kostenfreie Version (zumindest als update), Version doch freizugeben. Lieber so als das Admins auf die Idee kommen sich das bei irgendwelchen anderen Quellen runterzuladen. Und es ist nunmal fakt das die ganzen Versionen bereits im Netz rumschwirren.
 
@MarcelP: Ja die ganzen Versionen sind im Netz aber die Tatsache ansich dürfte für MS relativ egal sein...selbst die "Adminbeschwerden" halte ich für vernachlässigbar man hätte wohl lediglich Argumentationsschwierigkeiten gehabt es MSDN Abonementen aber nicht TechNet Abos bereitzustellen.
 
@paris: Ich glaube, sie hören nicht auf die Stimmen des Users, sondern auf die Verkaufszahlen. Die waren einfach nur bescheiden. Jetzt betreibt man Schadensregulierung. Also bessert man jetzt nach.
 
@Schrimpes: Das heißt die Verkaufszahlen von Windows 8.1 sind schlecht? :D Oh man...
 
@PranKe01: Selbstverständlich sind die Verkaufszahlen von Win8.1 schlecht, hat man doch bisher nicht eine einzige Kopie verkauft ;)
 
@paris: Microsoft hört nicht auf die User. Wenn es einmal doch den Anschein erwecken sollte, dann spielt da auf jeden Falll ein außergewöhnliches Ereignis die tragende Rolle, wie in diesem Fall der Leak der RTM-Versionen. Hätte MS da nicht eingelenkt, wäre es ja richtig peinlich geworden...
 
@doubledown: quatsch. Einen Leak gabs es bisher von JEDER Win Version und ich bin mir sehr sicher, MS hat nicht geglaubt, dass das diesmal anders sein wird. Der Leak hat nichts mit der jetzigen Entscheidung zu tun.
 
@paris: och doch ich glaube schon. Anders als in den älteren Versionen geht es hier schließlich "nur" um ein Update und nicht eine komplett neue Windowsversion
 
@paris: auf den user input zu hören scheint .. ist gelinde gesagt übertrieben.. microsoft vergräzt sich derzeit mit seinen entscheidungen die entwicklergemeinde.. ms möchte doch die entwicklung von touch basierten apps für metro pushen und stösst seine entwickler dann so massiv vor den kopf? die haben teilweise sehr viel geld für die msdn abos bezahlt und dann ist es nur allzu veständlich das sie auch vorab die finale version haben wollen um diese dann in der kurzen bis zum veröffentlichen des release zu testen ... um nochmals darauf zurück zukommen das ms auf seine user hört .. da habe ich eine andere meinung... BTW: ich hoffe der nachfolger von ballmer wird / muss nicht so oft einen zickzack kurs fahren.
 
@Balu2004: "BTW: ich hoffe der nachfolger von ballmer wird / muss nicht so oft einen zickzack kurs fahren." Bei dem Punkt gebe ich dir absolut recht. Darauf hoffe ich auch sehr.
 
@Balu2004: Win 8.1 ist kein neues Windows, sodnern ein Update für Win 8, desshalb kann man trotzdem Apps programmieren, auch ohne 8.1?! Gegebenfalls sind nur kleinere Anpassungen zu machen, wobei das beim Großteil auch nicht nötig sein wird...
 
@martl92: Aber WENN Anpassungen notwendig sind und die ganzen Apps dann mit 8.1 auf einmal nicht mehr funktionieren, steht man als Entwickler dumm da. Und sowas lässt sich manchmal auch nicht in wenigen Tagen beheben.
 
@paris: Es liegt einfach daran, dass 8.1 noch nicht fertig ist. Jeder Rechner, der W8.1 vorinstalliert haben wird, wird beim Erststart erst mal gewaltig automatische Updates ziehen. Die Diskussionen um Bugs, an denen derzeit noch (gezielt) gearbeitet wird um bis zum eigentlichen Release alles fertig zu haben, wollte man sich wohl ersparen. Ich kann das soweit auch nachvollziehen, vor allem da MS mit 8.0 ja recht unter Druck steht. Nur hätten sie die RTM dann vlt nicht RTM nennen sollen, sondern die Sachlage vernünftig kommunizieren sollen. Aber das ist etwas, das hat unter Balmer ja noch nie so recht geklappt ;)
 
Warum gibts bei Server 2012 nur eine Version?
 
@-adrian-: Welche Version vermisst du denn? Das verfügbare ISO gilt genau wie bei 8.1 für Standard und Datacenter.
 
@-adrian-: Weil es All-in-One ist.
 
@Knarzi81: Alles gut dann ;)
 
kein wunder das Microsoft so reagiert. Lieber so als das sich die Entwickler gezwungen fühlen eine Version über diverse andere Kanäle zu beschaffen. Wenn jetzt sogar die Windows RT 8.1 Version schon im Netz auftaucht...
 
@MarcelP: Hast schon Recht. Aber "sogar Windows RT 8.1 Version schon im Netz auftaucht..." hat gar nix zu bedeuten. Bis jetzt ist noch absolut jede Windows-Version geleakt (schlimm, fällt mir nichtmal mehr ein treffendes deutsches Wort ein) worden.
 
@crmsnrzl: Hast Recht :) sollte nur nochmal unterstreichen das es quasi sinnlos wäre den TechNet und MSDN-Kunden das noch vorzuenthalten
 
Wie steht's denn um Dreamspark Premium? Wann ist der Release dort erwartet?
(Ich erinnere mich noch an W7 - als man als Student etliche Wochen vorher das Betriebssystem erhielt.)
 
@manni22: irgendwo habe ich gelesen das man 1 Woche nach Release damit rechnen kann.
 
@manni22: bei mir ist noch nichts von den genannten Systemem im Dreamspark zu sehen
 
@manni22: Soweit ich es weiß muss der Schul Admin das freischalten.
 
@manni22: kleiner Nachtrag: laut MSDN Downloads sollte es für folgende Gruppen verfügbar sein:
BizSpark, BizSpark Admin, Designer AA, DreamSpark Premium, Expression Professional (Retail), Expression Professional (VL), MSDN Essentials, MSDN for Action Pack, MSDN OS (Retail), MSDN OS (VL), MSDN Platforms, VS Premium with MSDN (MPN), VS Premium with MSDN (Retail), VS Premium with MSDN (VL), VS Pro with MSDN (Retail), VS Pro with MSDN (VL), VS Test Pro with MSDN (Retail), VS Test Pro with MSDN (VL), VS Ultimate with MSDN (MPN), VS Ultimate with MSDN (NFR FTE), VS Ultimate with MSDN (Retail), VS Ultimate with MSDN (VL) ______ somit sollte es es wohl für dich verfügbar sein, es sei denn es muss, wie Jetiman sagt, durch Admin freigegeben werden
 
@MarcelP: Ich bedanke mich mal an dieser Stelle für den Informationsreichen Beitrag. :) Hab es auch grad als DreamSpark Premium-Nutzer gesucht und dachte mir schon, dass es Windows 8.1 anscheinend vorerst nicht geben wird. Danke.
 
@MarcelP: über MPN (MPPDD) noch nicht zu haben!
 
Danke für die Antworten. Bei mir ist nur zu finden:

"Microsoft Windows 8.1 Professional Preview 32/64-bit (German) - DreamSpark"

Ist das das?
 
@manni22: nein
 
Hat jemand ein Link wo man es auch ohne igendein Account downloaden kann? (Pro x64)
 
Hab was gefunden. Wer auch downloaden will: Bei boerse bz schauen! Frage: Kann ich mit meinem Windows Pro Key 8.1 installieren?
 
@wolle_berlin: Ja, muss halt ebenfalls die Win8.1 Pro Iso sein, dann funzt der Win8 Pro Key. Übrigens Hinweise zu allgemein bekannten Warez-Seites sind glaub ich nicht nötig ;)
 
@crmsnrzl: danke
 
Gibt es da auch schon ein direktes Update (von 8.0) oder nur die Komplettinstallation?
 
@dodnet: geht auch als update! mit dem windows download dvd tool ein USB Stick erstellen, dann einfach win 8.0 starten und usb stick setup.exe starten, dann steht da "update"! dann deinen key nochmal eingeben und los gehts! alle programme etc. bleiben erhalten :)
 
@Turkishflavor: Ahhh... super, danke euch :) Mist, ich seh grad dass die Dreamspark-Schlüssel wohl nicht funktionieren - schade :-/
 
@dodnet: meinst du mit einem 8.0 Schlüssel? Ich habe in einem Blog gelesen das man, warum auch immer einen 8.1er Schlüssel eingeben musste und wenn man dann zurück geht und den 8.0er nochmal probiert geht dieser dann. Scheint ein Bug zu sein.
 
@MarcelP: In dem von Urne verlinktem Thread hat einer geschrieben, dass Dreamspark-Schlüssel (8.0) nicht funktionieren. Ich werd es wohl die Tage mal in einer VM ausprobieren, bevor ich meinen PC update ;)
 
@MarcelP: Das kann ich leider mehr oder weniger bestätigen. Wollte gestern Abend das Update rüber ziehen und musste feststellen, dass mein Win 8.0 Key nicht funktioniert. Ob das daran liegt, dass mein 8.0 Lizenz aus dem Technet ist, weiß ich allerdings nicht.
 
@dodnet: Probieren geht über studieren. :)
 
@MarcelP: hoffe du hast recht, ich hoff jemand kanns bestätigen.
 
@dodnet: einfach ne ei.cfg mit editionid "professional" ins sources verzeichnis und dann kommt keine key überprüfung in win 8.o. bei der installation funktioniert dann der dreamspark schlüssel für 8.1... gestern abend auf diese weise geupdated.
 
@dodnet: Das Update scheint ohne Probleme möglich. http://www.winfuture-forum.de/index.php?showtopic=203891
 
also die einzige software die richtig ärger verursacht hat war der razer copperhead treiber in aktuellster variante (6.10) von der razer seite. wenn ihr den deinstallieren wollt unter 8.1 kriegt ihr direkt bluescreens, abhilfe schafft einfach vor der deinstallation die maus abzuhängen. ansonsten lief das update sauber durch und ich hab echt ne menge software, hut ab microsoft...

edit: problem war: solang der maustreiber installiert war konnte man nicht die audioeinstellungen für aufnahmegeräte ändern (mein mikro war zu leise) und daran war tatsächlich ne copperhead.cpl oder so ähnlich schuld laut ereignisanzeige... (nur der vollständigkeit halber)
 
Man bezahlt bei diesen Abos bis zu 14000 Euro im Jahr, damit man die Software deutlich früher bekommt - ich bin neugierig wieviele angekündigte Klagen MS dazu bewogen haben, wieder auf die bezahlenden Kunden zu "hören". Schließlich hat MS nichts anderes als Vertragsbruch mit den Entwicklern aka Abo-Kunden begangen.
 
@brukernavn: steht das in den vertragsbedinungen drin das man die finalen os versionen früher bekommt? .. ernste frage.
 
Aber wenigsten passen die SHA-1-Werte zu den geleakten Versionen :)
 
@MysticEmpires: Könntest du die SHA-1 mal posten?
 
@ethernet: 32Bit

SHA-1: 447C88F0A335D5C8EBB33FFDF69843E62BA7447A
 
@ethernet: 64Bit

SHA-1: 9E2A3C82CC27333D03526710022E59CEF68A7DF2
 
@MysticEmpires: Super, vielen Dank!
 
hm gestern die WZOR ISO gezogen und installiert ;)
 
Wie verhaelt sich das so mit dem Win8 Media Center Schluessel?
 
@-adrian-: http://www.winfuture-forum.de/index.php?showtopic=203891&view=findpost&p=1852509
 
Leider noch kein ADK und kein System Center 2012r2. Den Server 2012r2 konnte man auch gut in der Preview Version testen.
 
@Doso: Also als Leak gibt es schon das ADK bzw. das Online Setup dafür. Offiziell habe ich es noch nicht gefunden.
 
Und wer kein Technet/MSDN hat, darf gerne in dieses Tutorial reinschauen: http://www.youtube.com/watch?v=R2lBm95JMzo
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles