Foursquare: Microsoft plant 'strategische Investition'

Microsoft war bisher im Bereich sozialer Netzwerke und vergleichbaren Diensten nicht gerade sehr aktiv. Nun erwägt das Redmonder Unternehmen einen Einstieg in Foursquare, dem beliebten Standort-und Empfehlungs-Dienst. mehr... Windows 8, App, Foursquare Bildquelle: Microsoft Logo, Foursquare, 4sq, 4quare Logo, Foursquare, 4sq, 4quare FourSquare

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
immerhin verschläft den Trend zum Mobilen nicht. Auf Dauer kann MS von PC nicht leben... Zumal der Markt sich weiter segmentiert...
 
Oh ja.. American Express zusammen mit Foursquare... geniale Idee... Wie einfach kann Demografie dann noch werden für Finanzdienstleister *rolleyes*
 
Also ich finde auf Facebook war MS sehr aktiv.. da gibt es so viele Gruppen wo man sich über MS, das Surface oder auch das Griechenlandfone lustig macht..
 
Die sollen sich bloß nicht einfallen lassen sie ganz zu übernehmen. So viel Apps kann ich gar nicht löschen, die sonst genutzt habe...
 
"Etwas unklar ist jedoch, was Microsoft mit der Anwendung, die es für alle gängigen mobilen Betriebssysteme gibt, anfangen will." Na was wohl?! Sie weiterhin für alle Plattformen, auch die der Konkurrenz, anbieten. So wie es bei Microsoft (u.a. Skype, MS Office) üblich ist. Im Gegensatz zu diesem Drecksladen Google, der seine Konkurrenz und damit letzten Endes die Verbraucher, aussperrt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr