Lumia 1520: Bild des Nokia-Phablets durchgesickert

Dass der finnische Hersteller Nokia für Ende September die Vorstellung und Veröffentlichung eines Phablets mit Windows Phone 8 plant, steht wohl fest, nun ist das Gerät, das wohl einen 6-Zoll-Bildschirm hat, erstmals auf einem Bild zu sehen. mehr... Nokia, Logo, Nokia Logo Bildquelle: Nokia Nokia, Phablet, Nokia Lumia 1520, Lumia 1520 Nokia, Phablet, Nokia Lumia 1520, Lumia 1520 WPCentral

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Würde ich mir niemals kaufen. Der Formfaktor ist für mich unbegreiflich - sieht aber trotzdem, Nokia typisch, mal wieder Schick aus das Teil.
 
@Lloyyd: Geht mir genauso, jemand der so ein 6 Zoll ding hat meinte mal, dass er es cool findet, weil er nicht mehr so hin und her scrollen muss auf webseiten. Was zeigt, dass es am eigentlich Problem vorbei geht - die Webseiten sollten halt mal für mobile Geräte optimiert werden.
 
@kelox: Geb ich dir Recht. Macht auch gar kein Sinn sich allein deswegen ein derartiges Gerät zu kaufen
 
@Lloyyd: Als Tablet für mich zu klein und als Smartphone zu groß.
 
@Lloyyd: Naja für die Handtaschen-Generation doch perfekt ;)
 
@Lloyyd: naja, telefoniert man wenig und legt mehr wert auf die anderen dinge, dann finde ich so ein gerät nicht schlecht, aber ist trotzdem etwas unpraktisch zu transportieren, wenns nicht in die hosentasche passt :]
 
Ich hab diesen 5-Zoll-und-mehr-Trend noch nie verstanden.
 
@MrInternet: 1 Hat nicht jeder Hände wie eine chinesische Porzellanmalerin und 2. drückt sich nicht jeder eins drauf, dass er sein Smartphone mit einer Hand bedienen muss, weils es sonst nicht cool aussieht... ;-)
 
@klein-m: Ich finde es besser wenn man ein Smartphone mit einer Hand bedienen kann. Ich hab ein LG Optimus 2x mit 4 Zoll und höhr als 4.5 Zoll würde ich nicht gehen sonst wird es zu unhandlich und ich habe große Hände.
 
@MrInternet: kannst ud also mit dem daumen das ganze Screen abdecken? respekt
 
Schön mal was "echtes" von GDR 3 zu hören/sehen!
 
Ich verstehe Nokia nicht. Anstatt jeden Monat ein neues Gerät zu veröffentlichen, sollten Sie Lieber wieder mehr in Richtung Innovation gehen. Alle dieses Jahr veröffentlichten Lumias unterscheiden sich technisch nur bei der Kamera....
 
@Edelasos: Sie sind halt Softwaretechnisch nicht in der Lage mehr zu bringen, da hatte WP8 bisher die blockade gestellt. Einzige Möglichkeit war da die Kamera und da haben sie ja auch wirklich viel gebracht.. Sobald GDR3 draussen ist wird es denke ich einen großen Sprung in der Hardware der Lumias geben.
 
@Lloyyd: Sie können aber Hardwaretechnisch mal mehr bringen! Wie wäre es mal mit nem 4,3" Lumia, dass nicht schwer und fett wie ein hinkelstein ist zb.!? Oder mal nen wasserdichtes!? Nee, sowas bringt komischer Weise nur Sony auf die Beine und die bauen nur dieses GurkenOS namens Android ein -.-
 
@bLu3t0oth: Lumia 820. 4,3-Zoll, bissel wenig internen Speicher, dafür Micro-SD-Slot (bis 64 GB) und wechselbaren Akku. Gleiche CPU wie 920, 925 und 1020. Deutlich leichter als die 92X-Reihe und das 1020 und keinesfalls fett und schwer wie ein Hinkelstein. Gibt's also schon, ist halt nicht mehr das allerallerneueste, aber deswegen unter WP8 immer noch topfit. Wasserdicht ist es allerdings nicht.
 
@departure: Hat zu wenig internen Speicher, die Auflösung ist auch zu niedrig, außerdem krankt es bei Akkustik und Empfang im Vgl. zum ATIV S und ist auch noch schwerer als dieses... wie du siehst ist da noch Luft nach oben.
 
@bLu3t0oth: Und 925? Die 0,2 Zoll machen jetzt auch keinen großen Unterschied :-P
 
@Lloyyd: zu schwer (glaube auch zu dick), keine SD-Karten.. mehr als 140gr sollte für mein kein Smartphone wiegen
 
@bLu3t0oth: Das 925 wiegt genau 139g und ist nur 8,5mm dick. Also eigentlich top-aktuell ;) bietet ausserdem gegenüber dem 920 noch mal eine bessere Kamera dank der zusätzlich verbauten Linse. Leider kein SD Karten Slot wie du sagst und auch nur 32GB Verfügbar. Daher warte ich auf das 1020 mit 64GB von O2. Ich denke aber das wir so schnell kein highend Gerät von Nokia mit SD Slot sehen werden..
 
@Lloyyd: Ah, dachte das 925 wiegt 160gr.. joa dann fehlt nur der SD-Schacht.
 
@Edelasos: beim 1020 hätte ich diesen Kommentar verstanden. Bei diesem Gerät allerdings nicht. Das ist das erste Phablet mit WP und damit etwas komplett neues. Mich interessieren diese Art von Geräten zwar nicht, aber - wie man durch das Galaxy Note sehen kann - gibt es einen Markt. Das Teil schaut schick aus ... warum nicht?
 
@Edelasos: Ich warte ja weiterhin auf das Handy dass sich aufrichtet wenn eine Nachricht reinbekommen ist oder ein Anruf da ist. Da gab es vor ein paar Jahren ein Patent.
 
@Edelasos: Was soll denn da noch an Innovation kommen? Was Smartphones betrifft, ist da das Ende der Fanenstange erreicht. Der Formfaktor ist mittlerweile optimiert, auch wenn manche Vollhonks meinen, ein 6"-Gerät rausbringen zu müssen... Einzig im AKKU-Bereich wird sich in der nächsten Zeit noch mal ordentlich was tun. Dann werden die Geräte wahrscheinlich auch noch mal dünner. Das wars dann aber auch.
 
Jedes mal, wenn das Wort Phablet fällt, muss ich lachen.. wie das klingt...
 
Ob mein HTC Titan das WP 8 Update erhält? Das war damals eines der besten Argumente für WP. Nach relativ kurzer Zeit wurde ich Fällen gelassen
 
@Gartenschlauch93: Drum Nokia und kein HTC^^
 
@Gartenschlauch93: Hää niemand hat behauptet das WP7 Geräte WP8 bekommen. Schon alleine wegen der neuen Architektur UNMÖGLICH. Und Updates für WP7 gabs wohl lange genug!!!

ITS TIME FOR A CHANGE
 
ich hätt gern sowas wie das 1020 nur mit SD karten slot, etwas kleiner z.B. 4,3" und längerer akkulaufzeit. Aber ich glaube das ist zu viel verlangt.
 
@-=[J]=-: 1020 von O2 mit 64GB kommt nicht in frage? Für die Akku Laufzeit könntest du auch immer mit dem Kamera Grip rumlaufen :DD
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Nokia Lumia 925 im Preis-Check