Deutschland-Start des Lumia 1020 steht kurz bevor

Das Nokia-Smartphone Lumia 1020 wird wohl demnächst auch für Interessenten in Deutschland zu haben sein. Einige Händler bieten inzwischen die Möglichkeit, das Gerät vorzubestellen. mehr... Nokia, Nokia Lumia 1020, Lumia 1020, Lumia EOS Bildquelle: Nokia Nokia, Nokia Lumia 1020, Lumia 1020, Lumia EOS Nokia, Nokia Lumia 1020, Lumia 1020, Lumia EOS Nokia

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das einzige was mich an dem Teil stört, ist die etwas herausragende Kamera. Ich empfinde das als störend, wenn das Smartphone auf der Kamera liegt. Und was ist eigentlich mit dem Amber Update bei Nokia los? In Deutschland kommen die da irgendwie nicht voran...
 
@Wuusah: http://www.nokia.com/global/support/software-update/wp8-software-update/availability-in-europe/
 
@sambur: die Seite ist mir schon bekannt. Die Frage hierbei ist: Warum dauert es für Deutschland so lange. Ist jetzt spezifisch auf das 920 bezogen: Österreich ist beliefert, Belgien ist beliefert, Dänemark ist beliefert, Frankreich ist beliefert, Niederlande ist beliefert, Schweiz ist beliefert. Fast alle Länder um Deutschland herum haben das Update schon und ALLE deutschsprachigen Länder um Deutschland herum haben das Update schon. Wo ist das Problem mit Deutschland?
 
@Wuusah: ist mit sicherheit die buerokratie..
 
@Wuusah: Mir gefällts mittlerweile ganz gut. Geh mal auf minimallyminimal.com - kommst direkt aufs Review von 1020 und da sind wirklich endlich mal SEHR gute Fotos vom dem Handy. Freu mich schon darauf.
 
@Lloyyd: "Thanks to the massive camera, this Lumia always rests at a slight angle. This is both good and bad. I enjoy how the phone “presents” itself to you, almost as a courteous action. Unfortunately, tapping the screen rocks the phone, which is just annoying." Besonders der letzte Satz macht das Smartphone schon ein Nogo für mich. Manchmal will ich es auch bedienen, während es auf dem Tisch liegt.
 
@Wuusah: Würde ein solches Gerät generell nie auf einem blanken Tisch liegen lassen. Ich lege zB immer etwas unter mein Lumia - dann würde das oben beschriebene zum Teil jedenfalls nicht mehr vorkommen. Wie siehts denn aus mit der Hülle die Nokia anbietet? Macht das Gerät zwar gleichdick wie den Kamera Buckel aber im Endeffekt wären dann dein Wunsch von der Bedienung beim liegen und der ausstehende Buckel gelöst. Halt auf Kosten der Gehäusedicke..
 
@Lloyyd: Tja, es gibt immer ein "aber", oder nicht? ;) Ich hab ein 920er und bin damit vollkommen zufrieden. Da gibt es die Abrundung auf der Rückseite, aber die stört wenigstens nicht beim liegen auf dem Tisch.
 
@Wuusah: Duetschland ist wohl der größte Markt in Europa. Und bevor man sich ggf. nen Bock im größten Markt schiesst, schaut man lieber erstmal was in kleineren Märkten passiert. Da ist das Gebrülle dann noch ganz so laut ...
 
@Wuusah: mein 820 hat das Update schon :D
 
@Anubis12334: selbst geflasht oder per Update von Nokia bekommen?
 
@Wuusah: An sich stören sich wirklich nur wenige Leute an einer "herausragenden Kamera"^^
 
@elbosso: Ich weiß, aber mich stört es. Ich will, dass die Rückseite nicht irgendwelche Kanten mittendrin hat. Das zerstört für mich das Aussehen.
 
@Wuusah: schon klar, sollte ein Wortwitz werden...also herausragend mehr im Sinne von einer "herausragenden Qualität", wobei ich Kamera als Synonym von Qualität verwendet habe...
 
@elbosso: lol, ist mir gar nicht aufgefallen :D. Dann ragt die eben auf vielerlei Wege heraus :P
 
An alle die es sich kaufen wollen welche Farbe nehmt ihr euch?
 
@Geartwo: Gelb. Wobei mir weiß auch sehr gut gefällt. Aber wahrscheinlich Gelb :-) und selber?
 
@Geartwo: weiß :3
 
@Geartwo: Ich hätte es ja gern in Cyan, aber die Farbe steht ja aktuell nicht zur auswahl weswegen es wohl Gelb wird.
 
was für ein (typisch WinFuture) schlechter News-Text. Die grosse Megapixel Anzahl ist für das Thema lossless zoom notwendig, und das ist eine geniale Funktion. Leider wird das wie so oft bei Windows (Phone) Geräten nicht erwähnt, während Android und Apple Produkte in den Himmel gelobt werden...
 
@DarthMengon: Allerdings, ich glaube es gibt zur Zeit kein Smartphone eines anderen Herstellers welches gerade bei schlechten Lichtverhältnissen annähernd ähnliche gute Fotos machen kann.
 
@DarthMengon: Stimme dir zu, wobei die Artikel auf WinFuture per se nicht schlecht sind. Vielmehr hat hier der Herr Kahle einen Bock geschossen und nicht objektiv berichtet mMn. Das hätte man deutlich besser und wahrheitsgemäßer formulieren können, als er es hier getan hat. Ob einem Lumias, WP oder Nokia gefallen oder nicht, eigene Meinung hat nix in einer News zu suchen(nicht als Anschuldigung gemeint, vielleicht ist Herr Kahle ja selbst fleißiger WP-User:-P)!
 
@DarthMengon: Ich denke der Autor hat einfach keine Ahnung.
 
ich finde es überbewertet zumal 32 bis 38 Megapixeln in "wahrheit" nur 5 Megapixel sind...
 
@sanem: wie oben beschrieben, die Anzahl der Megapixel haben eine Funktion, nämlich einen hervorragenden Zoom, der es mit optischen Zooms aufnehmen kann, ohne die sperrige Optik eines Galaxy Zooms zu haben.
 
@sanem: Du hast das Konzept dahinter nicht verstanden...
 
@sanem: Merke: Nicht jeden Schwachfug glauben, der auf Winfuture geschrieben wird.
 
@sanem: Ne, der Sensor hat zum einen wirklich so viele Pixel und zum anderen werden von jedem aufgenommenen Bild zwei Versionen gespeichert. Einmal in der vollen Auflösung von 38 MP und einmal in einer daraus optimal errechneten 5 MP - Version. Per WLAN gesynct wird standardmäßig nur das 5 MP - Bild, man kann jedoch das Gerät auch an den PC stöpseln und sich selber die 38 MP - Version runterziehen.
Der Vorteil liegt darin, dass man auch nachträglich noch Ausschnitte vergrößern kann. Dafür nimmt man dann logischerweise das 38 MP - Bild, vergrößert einen Ausschnitt und speichert diesen dann als volles 5 MP - Bild ab. Man kann also sehr weit in das 38 MP - Bild reinzoomen und trotzdem noch ein echtes 5MP-Bild erhalten. Je weiter man jedoch reinzoomt, desto mehr wird der Vorteil durch das Oversampling natürlich aufgefressen, bis man irgendwann so weit gezoomt hat, dass ein Bildpixel einem Sensorpixel entspricht.
Aber das schöne am L1020 ist, dass auch dann das Bild noch sehr gut aussieht. :)
 
mit dem vorletzten absatz beweist der author das er den sinn der 41megapixel der lumia 1020 nicht verstanden hat. die 41 megapixel dienen nicht dazu so grosse bilder zu machen sondern die finalen bilder werden meist als 5 megapixel abgespeichert. vielmehr dienen die 41 megapixel dazu bessere zoom möglichkeiten zu bieten. der sensor selbst ist grösser als bei den meisten smartphones (jedoch etwas kleiner als der der 808)
 
@Balu2004: Denke ich auch. Und seit wann gehört eigentlich die eigene Meinung in einen solchen Artikel? Winfuture war für mich immer eine gute WP Quelle, das wars dann wohl!
 
@Balu2004: na ja ... der Autor beweist hier eigentlich nur, dass er das Produkt nicht mag. Was das aber in einem solchen Newstext zu suchen hat, das wissen die Götter. Hier wäre ein Edit schon durchaus richtig. Der Text liest sich nämlich in Moment nicht nur dämlich (weil einfach falsch), sondern auch 'fanboi-mäßig', was einfach peinlich ist.
 
Ich finde den Preis einfach nur frech. Das ist ein Lumia 925 mit nem großen Sensor. Einfach lepsch von Nokia, dafür so viel zu verlangen. Das Ding fällt doch eh wieder auf 300€ und wird überall verramscht.
Hätten Sie damit auf die Unterstützung von Quad-Core und FullHD von WP gewartet, dann wäre das der Knaller geworden. Aber so...gibt es schon zu viele Anwärter die das "beste Kamerahandy" sein wollen; deren eigene Geräte :D.
 
@b0a1337: Auch wenn du mit dem Preisverfall vielleicht Recht haben magst, aber Nokia hat vieles... aber keine Zeit mehr um mit irgendwas "zu warten".
 
@deadbeatcat:
Niemand kauft sich dieses Gerät wenn er ein Lumia 925 mit gleicher Potenz haben kann. Das Argument, dass man ja jetzt lossless reinzoomen kann...was glaubst du, wie gut man damit werben kann um diesen doppelt so hohen Preis zu gerechtfertigen? :D Ich geb dir auch Recht aber trotzdem...Nokia ist da noch zu unpräzise...
 
@b0a1337: boah .. quadcore/full hd .. wofür?? windows phone 8 läuft mit einem dual core sehr flüssig(kann auf meinem lumia 920 keine ruckler erkennen).. ob auf 300 euro fällt muss man abwarten .. das 808 kostet immer noch über 500 euro (zumindest amazon).
 
@Balu2004:
Ja junge, die Preise bei Amazon interessieren doch keinen :D an dir sieht man, was hier manchmal für gehirnlose rumrennen :D. Das Ding kriegt man für 300€ und weniger. http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/3174981_-808-pureview-nokia.html zudem finde ich nicht, dass das überflüssig ist. Es wäre erstens ein gutes Argument für den Verkauf (alleine um sagen zu können DAS es Quad-Core hat und DAS es FullHD bietet). Zum anderen ist die performance gerade bei Handys die viel hin und her rechnen müssen aufgrund großer Bilddateien nochmal ein deutlicher Performancesprung. Das WP auch so schon gut läuft, weiß ich selbst. Und die Verkäufe hätte Nokia nötig! ;)
 
@b0a1337: stimmt mit dem preis haste recht .. bei idealo die ersten beiden 300 euro und dann ein sprung auf 389 euro.. aber egal :) wp 8 ist ja noch nicht für quad core + full hd ausgelegt und daher wohl dual core.. das iphone hat auch dual core seit jahren und hinsichtlich flüssiges os gibts da null probleme.
 
@Balu2004: ich sag doch auch gar nicht, dass das OS Probleme mit der Flüssigkeit hat! Ich sage nur, es wäre ein zusätzliches Argument auf das viele (leider dumme) Käufer anspringen würden weil Sie MEHR MEHR MEHR lesen. Und DAS würde Nokia erstmal helfen ;)
 
@b0a1337: korrekt.. ich glaub wir sind uns einig: das ist nur marketing :)
 
kann mir bitte jemand erklären wieso die Leute so scharf auf 41 Megapixel sind? 5 Megapixel tuts doch auch oder?
 
@sanem: Um einen nicht-optischen-Zoom zu ermöglichen!
 
@sanem: Es gibt eine Funktion die 41MP auf 5MP runterrechnen und diese Bilder sehen dann auch richtig geil aus auf dem Nokia...
 
Weiss eigentlich jemand, weshalb Nokia das Gerät zu Erst in den USA veröffentlicht hat? Soweit ich weiss verkaufen sich diese dort so ziemlich am schlechtestetn.
 
@glurak15: Vielleicht um eventuellen Lieferengpässen zu Beginn des Verkaufs aus dem Weg zu gehen? Oder aber um genau da mit diesem Smartphone Anreize zu schaffen, weil sich die anderen schlecht verkaufen.
 
Saturn hat es mit der Verfügbarkeit zum 30.09.2013 gelistet. Ist auch schon vorgemerkt & es schickt somit mein iPhone5 in den Ruhestand.
Ein richtig schickes Smartphone mit nem tollen OS, welches noch weitaus mehr potential hat! :-)
 
Kann mir nicht vorstellen, dass das gut weggeht: zu teuer und kaum ein Mehrwert so einen Bildsensor in einem Smartphone zu verbauen.
 
Als Hobbyhandyphotograph möchte ich das Ding haben....aber es ist so teuer und ich hab mir erst eines gekauft ....mal abwarten wie der Preis sich nach W-nachten entwickelt.
 
was echt wieder bescheiden ist, ist wie die vermarktung eines neuen produktes bei nokia wieder anläuft .. anstelle unmittelbar (so 2-4 wochen später) die geräte auf möglichst vielen märkten verfügbar zu machen kommen , bis auf usa, vage ankündigungen... man nutzt nicht den anfänglichen hype der um ein produkt gemacht wird ..wenn nun im september die geräte in anderen ländern verfügbar sein sollten, gehen sie im hype um das iphone 5s/5c unter da dann alle welt von diesen geräten spricht. das hat nichts mit der qualität des 1020 zu tun sondern einfach nur schlecht vermarktet.. apple bekommt das imho besser hin.. die machen eine keynote und kündigen den vorverkauf 14 tage später an.
 
Vielleicht sollte sich der Verfasser des Artikels mal diese Bilder in (Voller Auflösung) anschauen. Dann stellt er nicht mehr die Notwendigkeit nach der hohen Auflösung.

http://www.flickr.com/search/?q=lumia+1020&s=int

Hätte sich der Autor vorher Informiert, dann wüßte er auch das das 41MP Bild gerademal knapp unter 7 MB groß ist, das heißt nur das doppelte an Speicherbedarf eines normalen 8MP Bildes hat.

http://www.flickr.com/photos/danielcheong/9507550485/sizes/o/in/photolist-fu9Fwe-fiqGWs-fjKmUS-fpaNG4-fvnogn-ffcGXV-ffsSnh-fmCEyR-fskyVt-frzSut-fp4d9v-fxiYRb-ftggWs-fAAjSo-fiGpDt-frQiTb-fnYGov-d5guby-fo8KjL-f7BxCj-ffQfzS-fiWyNU-fpaa4n-f7EoTW-fv2xGv-f7T1b4-fiWAY9-fqJjPz-fvjKSM-ftCZ7X-fmVTB2-fiWxVd-fjSaXh-fhwk4A-f7Eorb-cp9zE9-foG31N-fkiKXE-fjCGwG-fsqUCf-fwDStd-ftk2V6-fjbmcy-eLq7pc-fkBAaJ-fiW3Da-ehV1xQ-fzhc1W-fu2v4F-fiXRX8-ftY6ED/

Dies bedeutet das man immernoch, (vorrausgesetzt man hat "nur noch 10GB von den 32 frei) über 1400 Bilder machen kann. sollte das nicht reichen? man sichert die Bilder 1. Automatisch in der Cloud und 2. kann man sie ja auf dem Computer Sichern. Wo ist das Problem?

Winfuture: 6!
Setzen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Nokia Lumia 925 im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles