Xbox One: Diese Spiele sollte man nicht verpassen

In Köln findet noch bis Sonntag die Gamescom statt. Im Mittelpunkt der Messe stehen natürlich die beiden neuen Konsolen von Microsoft und Sony. Die besten Spiele-Trailer der Xbox One haben wir hier zusammengefasst. mehr... Gamescom, Gamescom 2013, Spielemesse, Koelnmesse Bildquelle: Koelnmesse Xbox, Xbox One, Spielkonsole, Xbox 360, Microsoft Xbox One Xbox, Xbox One, Spielkonsole, Xbox 360, Microsoft Xbox One Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich warte auf CoD 168, NfS 189 und Forza 30
 
@iPeople: ts ts ts.... an fifa 172 denkst natürlich wieder nicht^^
 
@ExusAnimus: Habe ich seit FiFa 111 kein Interesse mehr dran, nix Neues. Immer die gleiche Map :D
 
@iPeople: der mit der map ist genial, den merk ich mir :D
 
@iPeople: Assassins Creed 156 mit dem 1000sten Addon nicht vergessen.
 
@hhgs: Das ist doch das Spiel, wo man lernt, Leute zu beklauen, oder?
 
@hhgs: Wenn du neue Spielemarken suchst, brauchst du nur dein Android Smartphone ziehen und eines von den gefühlt 1 Millarden unknown Spiele Apps von Indi Entwicklern runterladen und zocken.
 
@BufferOverflow: Ich möchte aber spielen, also richtig spielen. Smartphone, Tablet und Handheld ist für mich kein spielen. Das ist höchstens langweiliger Zeitvertreib.
 
@hhgs: Dafür ein Plus, weil mir geht es auch so aber ich finde dennoch das die Mischung aus alt bekannten und neuen Ips für das erste Jahr auf beiden Konsolen PS4 und Xbox One ganz gut gewählt sind. Es kann keiner was dafür das dich solche innovativen Spiele wie Projekt Spark nicht ansprechen aber sie sind da.
 
Immerhin die ein oder andere neue Marke mit dabei. Spieletechnisch konnte mich bisher aber beide Konsolen noch nicht wirklich überzeugen. Auf Fifa 14 habe ich zwar schon bock, aber viele der Spiele, würde ich dann doch lieber auf dem PC spielen (BF4, Watch Dogs, Ryse, Thief, Dead Rising 3 etc.).
 
Kommt ein Teil der Spiele auch noch für die aktuelle Xbox?
 
@cam: Ein Teil sicher. Von den Spielen im Artikel Titanfall und FIFA...
 
Ja da ist schon was dabei für mich! Ryse finde ich interessant. FIFA ist sowiso dabei, Forza ist auch nicht schlecht. Bin zufrieden...
 
Ryse in ich mal gespannt, wie das Gameplay wird. Und von Crytek hatte ich optisch deutlich mehr erwartet. //

Titanfall sieht wie Xbox 360 in höhrer Auflösung aus. Sehr enttäuschend. Aber bin trotzdem auf das Gameplay gespannt, da es ganz spaßig aussieht. =) //

Fable gähn //

Deadrising ist lustig, aber auf Dauer für mich nicht motivierend. //

Fifa wird auf PS3 und dann auf PS4 geupgraded. Außerdem ist die Fifa Community in Europa auf der Playstation deutlich stärker. //

Watchdog auf PC mit Pad. //

Assasins Creed auf PC mit Pad. //

Peggle was? //

Plants vs. Zombies auf Android //

Thief wird sicher nicht gut, was man so liest //

Die anderen Games schreib ich mal nix mehr zu //

..... Also ich weiß ja nicht.
 
@Knuffig: also ich glaube dieses Plants Vs. Zombies wirst du nicht auf deinem Android spielen können da es etwas aus der Reihe tanzt gegenüber den 1 und 2ten teil der jetzt erscheint. 1. Ist es in 3D und aus der Verfolgerperspektive und nicht 2D platt von oben wie die anderen beiden teile. Und 2. benutzt es die Frostbite 3 Engine und wird nur für die One veröffentlicht und ist auch eher als Shooter zu sehen
 
@lurchie: Ok, hört sich lustig an. Werd ich mir gleich mal nen Trailer ansehen.
 
@Knuffig: Dieses Fäble gähn lese ich auch oft von Playstation Fans, sie werfen dem Spiel endlose Fortsetzung vor. Gleiche Leute feiern aber eine neue Ankündigung von Uncharted Teil 4,5,6 ab. Wie viele Uncharted Spiele gibt es seit 2007? 8 Uncharted Games in 6 Jahren? Wenn es Leute gibt die den englischen schwarzen Humor aller Terry Pratchetts Scheibenwelt nicht mögen, kann ich dies zwar nicht verstehen aber es gibt eben unterschiedliche Geschmäcker aber in der Videospielwelt gibt es nur wenige Spiele die diesen Stil aufgreifen und Fable ist eines von den Raritäten. Spontan fällt mir nur das alte Discworld & Blazing Dragons Spiel ein, welches ich damals auf dem SEGA Saturn durchgespielt habe und im Stil von Baphomets Fluch entworfen wurde, quasi was ganz anderes als Fable sind. Dass der englische schwarze Humor nur eine Minderheit ansprechen sollte, kann ich anhand der Kino & TV Erfolge um Monty Python’s Flying Circus Art, Life of Brian und Ritter der Kokosnuss, nicht ganz nachvollziehen. Ich kenne auch nicht so viele Spiele die sich bei den Erziehungswissenschaften mit dem klassischen und operanten Konditionierens bedienen.
 
@BufferOverflow: Hey, ich gebe dir völlig recht. Ich finde das Spiel nicht "gähn", wegen den Fortzeungen, sondern weil mich das Gameplay und das Setting null anspricht. Ist ne ganz subjektive Sache. ;)
 
Ryse sieht nach ziemlichen murks aus, nach den ersten impressionen von der Gamescom und dazu Mikrotransaktionen.
 
Man kann nicht oft genug erwähnen, dass Titanfall auf der mittlerweile 9 Jahre alten Source Engine läuft (nicht Source2)...
 
@Slurp: Wenn überhaupt war die FrostbiteEngine3 als mögliche Alternative vorgesehen (laut Entwickler)... Aber da nicht von grund auf neu gestartet werden sollte, verbesserte man die SourceEngine und konzentrierte sich auf das Gameplay... Hab ich so gelesen.
 
@martl92: Habe ich auch gelesen aber ich kann schon die eine oder andere Enttäuschung über die grafische Qualität der neuen Konsolen nachvollziehen. Grundsätzlich muss ich persönlich sagen das ich von der e3 - was die Spiele betrifft, von allen Konsolenherstellern sehr enttäuscht bin, da hier nur kurze Spieletrailer Schnipsel gezeigt wurden, wobei MS wesentlich mehr zeigte als SONY aber beide kann man in einem Sack stecken, draufhauen und man trifft immer den richtigen.
 
sieht fuer mich immer zu 08/15 aus. Ich meine, setting ist echt gut. Grafik auch wow. Aber immer nur shooter x.x oder rennspiele. Mir fehlt es dort irgendwie mal an andere Sachen. xD
 
@StefanB20: Mit den Konsolen ist man leider limitiert, Strategiespiele kann man nicht wirklich spielen (ich könnte auch keinen Shooter spielen). Aber wo siehst du bitte "Grafik auch wow"? Gerade von der Grafik bin ich von den neuen Konsolen enttäuscht worden, das ist wirklich nur ein kleiner Sprung, besonders im Hinblick auf die Lebensdauer!
 
@hhgs: Das wird in den nächsten Jahren sicher kommen. Zum Launch wird sicehrlich nicht zu 100% alles optimiert laufen...
 
@martl92: Das kann ich auch nicht mehr hören. Das wurde mir bei der 360 und PS3 auch versprochen - gesehen habe ich davon nur wenig. Klar werden die Spiele irgendwann ETWAS hübscher , aber mehr als 5% sind da auch nicht zu holen. Vergleicht man ein Blockbuster zum Start der Konsolen und einen heutigen Blockbuster, sieht man kaum einen Unterschied.
 
@hhgs: Dann muss man bei PC bleiben ;-) Da kann man jetzt schon aufrüsten bis zur nächsten Konsolengeneration ;-)
 
@martl92: Das bringt auch nichts, auf dem PC erscheinen kaum PC-Only Spiele, die wirklich die aktuelle Hardware ausreizen. In den letzten Jahren wäre höchstens Metro zu nennen.
 
@hhgs: Wieso sollte jetzt plötzlich ein Riesensprung in Sachen Grafik gelingen, nur wegen neuer Hardware? Dafür müssen die Entwickler erstmal die neue Hardware nutzen. Vorerst erreichen die Spiele "nur" PC Niveau.
 
@cosmi: Wie soll mehr erreicht werden, wenn die Hardware nicht wirklich viel mehr kann?
 
@hhgs: Wer sagt, dass sie nicht mehr kann oder woher nimmst du die Information?
 
@cosmi: Man schaut sich einfach die verbaute Hardware an.
 
@hhgs: Mal abgesehen davon, dass ich mir keine Konsole holen werde und ich hier keineswegs versuche die neue Generation zu verteidigen, kann ich deinen Behauptungen nicht wirklich folgen. Für mich ist es ganz einfach so, dass in den letzten Jahren mit der aktuellen Generation wenig in Sachen Grafik-Entwicklung passiert ist, weil einfach nicht mehr möglich war. Selbst am PC wurden die Zyklen in denen man aufrüsten musste enorm kürzer. Die Grafik stagnierte, weil auf den Konsolen nicht wirklich mehr drin war. Ein solch großer Sprung wie damals auf HD wird so schnell auch nicht wieder vorkommen und wahrnehmbar sein. Also verstehe ich nicht wirklich was du erwartest.
 
@cosmi: Aber genau darauf möchte ich doch hinaus. Mit der neuen Konsolengeneration wäre es möglich gewesen endlich mal wieder ein Sprung nach vorn bei der Hardware zu machen. Jetzt wird sich weitere 7-8 Jahre kaum etwas an der Grafik oder an der KI tun, es bleibt wieder alles beim alten. Mir ist klar, dass MS und Sony kein Atomreaktor hinstellen können, aber ich bin dann eben doch enttäuscht von der "schlechten" Hardware.
 
@hhgs: Hm, dann habe ich dich falsch verstanden!
 
Problematisch wird doch auch, dass Games nicht mehr abwärtskompatibel sind, d.h: Kaufe ich mir Need for Speed Rivals für die Ps3, weil das vor der Ps4 rauskommen soll, könnte ich es auf der Ps4 - sofern man sie sich besorgt - nicht mehr spielen, sondern müsste es noch mal kaufen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Xbox One S, 500 GB im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.