CyanogenMod bekommt Diebstahl-Schutz-Funktion

Nutzer der bekannten Aftermarket-Firmware CyanogenMod (CM) können sich auf eine zweifellos praktische Sicherheits-Funktion freuen, nämlich eine Konto-Funktion, die es ihnen erlaubt, ein verlorenes oder verlegte Smartphone wiederzufinden. mehr... Logo, Cyanogenmod, Custom Rom, Modder Bildquelle: Cyanogenmod Logo, Cyanogenmod, Custom Rom, Modder Logo, Cyanogenmod, Custom Rom, Modder Cyanogenmod

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Diebstahl-Schutz" passt irgendwie nicht so richtig als Beschreibung.
 
@ouzo: wieso? Wenn du dem , der dich abzieht, sagst :" Ey alda, isch lösch dich krass Daten , Klauen voll krass sinnlos" , lässt er es evtl sein, entschuldigt sich und geht weiter.
 
@iPeople: Stimmt natürlich. Dieses alltägliche Szenario habe ich nicht bedacht. Mein Fehler.
 
@ouzo: Zumal die Funktion nicht hilft, wenn der Dieb einfach eine neue Firmware flasht. Das ist aber leider ein Problem aller "Diebstahlsicherungen".
 
Die sollen mal lieber die Bugs in der 10.2 beseitigen und mal ne stable rausbringen :)
 
@crimey: Es ist deswegen ja auch Nightly. Und es dauert schon mal ne Stable rauszubringen, wenn die Basis dazu auch noch nicht wirklich alt ist. Die anderen Entwickler haben auch noch nicht wirklich stable.
 
@bmngoc: Hab ich auch nirgendwo behauptet!? Will nur die offensichtlichen Bugs beseitigt haben, wie "Verzerrte Bilder" im Quermodus oder dieses schwarze geblinke. Das es dauert, ist mir auch klar, trotzdem wäre es mit net stable weitaus schöner ;)
 
@crimey: darum geht es mir ja. Es dauert. Nett kann sein, aber eine stabile nun rauszugeben wäre nichts anders als eine nightly mit einem Haufen Bugs. Wäre nur augenwischerrei
 
@crimey: Warum nutzt du überhaupt die Nightly, wenn dich die Bugs stören und du nicht "testen" sondern "nutzen" willst? Irgendwie verstehe ich das nicht!? Hast du auch schon Bugreports geschrieben?
 
@seaman: Hier werden einem die Worte verdreht, unglaublich! Ich nutze Sie nicht, deswegen warte ich ja auf die stable und anstatt, dass die sich auf solche Features konzentrieren, sollen die mal ihr CM auf 4.3 Stabil zum laufen bringen. Was gibts daran nicht zu verstehen? Ich weiß, dass es dauert, ich entwickle selbst hin und wieder, aber man sollte sich nicht auf 100 verschiedene Sachen konzentrieren. Darauf wollt ich hinaus.
 
@seaman: Bugreports sind bei Nightlys nicht erwünscht und werden in der Regel sofort geschlossen.
 
@crimey: also ich habe bei meinem sony xperia z und cm 10.2 (neuere nightly) keine gröberen probleme. hängt evtl. auch vom gerät selber ab.
 
Dank Hboot 2.15 Sperre von HTC ist mein Handy für solche Updates nicht mehr in der Lage, da vorher son blödes Kernelupdate drauf muss.
:|
 
@Wetter: bootloader entsperren? Mein ja nur .
 
@Wetter:
Ein HBOOT downgrade ist möglich, allerdings nur über S-OFF.
Informier dich mal bei Android-hilfe.de, in dem für dein Smartphone vorgesehenen Unter-Forum! Alternativ natürlich auch bei XDA ;)
 
@John_Dorian: Tja, wenn man S-ON hat, hat man da sehr stark die Arschkarte, da man quasi in einer Sackgasse sitzt. Solange HTC kein aktuelleres 4.2 für mein HTC ONE S liefert, sitze ich auf den "alten CM" fest. ^^

@iPeople: Kam zwar bei mir nicht genau rüber, aber ich habe bereits nen CM drauf, nur kann ich es nicht weiter updaten wegen den doofen Kernel, der eine RUU benötigt, die aber widerum zu "alt" ist xDDD. *seufz*
 
CM ist einfach klasse!
Nutze ich schon ewig & 3 Tage!
Und auf die "Normalen" Roms werd ich auch in Zukunft verzichten :D
 
@John_Dorian: Ja, ist ein super projekt, thumbs up dafür! Nebenbei kann man hier aber auch AOKP oder PA einmal erwähnen. Sind ähnlich wie CM AOSP basierend, ist aber anpassbarer als CM oder bieten zusätzliche Features. Erwähnenswert wären in diesem Zusammenhang RootBox bzw PACman.. :-)
Nutze selbst auch nur noch RootBox auf meinem N10 und i9100.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!