Windows 8.1 kommt wohl Mitte Oktober (für alle)

Windows 8.1 nähert sich der Fertigstellung und somit der Veröffentlichung der RTM-Version ("Release To Manufacturing"). Bis zum finalen Rollout dürfte es noch dauern, Vorab-Versionen auf MSDN und TechNet soll es übrigens nicht geben. mehr... Windows 8.1, Microsoft Build, build 2013, Windows 8.1 Preview Microsoft, Betriebssystem, Windows 8.1, Build, Windows Blue, Windows Codename "Blue", Windows 8.1 Blue, Blue, Microsoft Build, Windows "Blue", build 2013, Windows 8.1 Preview Microsoft, Betriebssystem, Windows 8.1, Build, Windows Blue, Windows Codename "Blue", Windows 8.1 Blue, Blue, Microsoft Build, Windows "Blue", build 2013, Windows 8.1 Preview

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Also, dass die Dinger nicht auf MSDN verfügbar sein sollen, kann ich mir irgendwie nicht vorstellen, da man als Entwickler doch auf die aktualisierten Versionen zum Anpassen seiner Apps auf die neuen Möglichkeiten eigentlich angewiesen ist. Geht zwar theoretisch auch mit der Preview, aber das ist eben keine RTM.
 
@Knarzi81: Es wird verfügbar sein, allerdings nicht vor allen anderen.
 
@PranKe01: Das hab ich verstanden, spricht aber gegen die sonstige Vorgehensweise, dass 2 Wochen nach RTM die Verfügbarkeit über MSDN und TechNet gegeben wurde.
 
@Knarzi81: Wunderst du dich ernsthaft, dass die das Ding so schnell wie möglich den Nutzern zur Verfügung stellen wollen? Bei mir werden sie allerdings auch damit keinen Erfolg haben. Solange die den Desktop-Nutzern keine Möglichkeit geben, diesen überflüssigen Modern UI Quatsch zu deaktivieren, solange bleibe ich bei Windows 7. Sollte es in 3-4 Jahren keinen anständigen Nachfolger geben, wechsele ich zu Linux oder Apple.
 
@ctl: Hä? Ich soll mich wundern, dass es so schnell gehen soll? Ich wundere mich, dass es für Entwickler und Professionels so lange dauern soll.
 
"...OEMs sollen auch in aller Ruhe Treiber und Software entwickeln können...." In 1 1/2 Monaten, aha!
 
@mr.return: Ist ja nicht so dass sie auf der grünen Wiese anfangen müssen, wenn überhaupt werden wohl nur Anpassungen nötig sein.
 
Ok, bis mitte Oktober dauert tatsächlich noch etwas. so lange möchte ich die 8.1 preview eigentlich nicht auf dem Surface RT lassen. Manche Bugs sind dann doch zu nervig.
 
@Darksim: welche bugs hast du denn festgestellt? .. ich bin eigentlich recht zufrieden.. das einzige was ich etwas störend finde ist das die onscreen tastatur noch nicht so flüssig läuft (häufig wird das a verschluckt beim schnellen schreiben)
 
@Balu2004: Ich hab auf meinem Tablet zu Haus auch das Win8.1 oben, und muss Darksim Recht geben. Dass z.B. der Metro IE10 sehr häufig Webseiten lädt, anzeigt, neu lädt, anzeigt, um dann eine Fehlermeldung zu bringen ist z.B. sehr nervig. Vieles ist wirklich besser geworden, aber man sieht wirklich dass das eine frühe Beta ist... (Und nicht falsch verstehen, ich beschwer mich nicht, ich weiß genau: Wenn man sich eine Beta installiert, dann wird das System nicht so stabil sein wie bei einer Release)
 
@Tintifax: so..bin gerade nach hause gekommen und mal nachgeschaut .. ich hab das Problem nicht. Hatte übrigens gestern Abend mein Surface neu aufgesetzt nachdem alle Updates installiert waren .. als ich mein Surface gekauft hatte habe ich direkt 8.1 installiert ohne die ganz update Orgie zu machen... nun läuft Alls fast prima ;).. bin sehr zufrieden
 
@Balu2004: Gut, ich hab kein Surface, sondern ein Samsung Slate, und das ist schon per se kein besonders gutes Gerät ;) Aber das Problem tritt bei mir sogar bei Google Suchen auf, also nix was nie auftritt
 
@Tintifax: ich sage ja auch nicht das die probleme nicht auftreten können .. mir sind sie noch nicht so massiv aufgefallen das das system nicht nutzbar ist.. im gegenteil für eine preview läuft 8.1 aus meiner sicht prima.
 
@Balu2004: Hab ja auch nicht gesagt dass es nicht nutzbar ist. Es ist nur nervig wenn ich auf der Couch surfe, und dann selbst für einfachste Suchen auf Google manchmal einen "auf dem Desktop ansehen" Hack brauche :) Sonst sind sehr viele coole Sachen drin, die ich auf meinem Arbeitsplatz Windows 8 schon ziemlich vermisse. (Und nein, der Startbutton gehört nicht dazu ;) )
 
@Tintifax: nee hat ja jeder seine präferenzen.. ich bin derzeit auch am überlegen ob ich mir nicht eventuell für zu hause ein convertible nehmen soll und das surface rt dann weg.. allerdings sind die mir auch etwas zu schwer. so denke ich das ich wohl noch bei der kombination surface rt (oder anderes tablet) + mac mini bleibe.
 
@Balu2004: So einiges. Am schlimmsten ist die enorm verkürzte Akkulaufzeit. Die energiesparfunktionen im Standby greifen nicht immer. so saugt sich der Akku im Standby innerhalb weniger Stunden leer. Der Internet Explorer freezt öfters, was dazu führt, dass ich das Gerät neu starten muss, da ich keinen Zugriff auf den Taskmanager bekomme. Das E-Mail Programm macht bei mir Probleme, ruft oft die Emails nicht mehr ab. Apps werden nicht mehr geschlossen, obwohl sie mit der Wischgeste beendet werden. Im Taskmanager werden si aber noch aktiv angezeigt, was dazu führt, das der Arbeitsspeicher "voll läuft". Das sind jetzt nur die Sachen, die mir auf die schnelle einfallen. es gibt da aber deutlich mehr.
 
@Darksim: Soweit ich gelesen habe gibt es bei Windows 8.1 keinen Unterschied mehr zwischen dem Beenden per Wischgeste und dem Drücken der Windows Taste. In beiden Fällen bleibt die App im Speicher. Microsoft will scheinbar nicht, dass die Nutzer die Apps beenden.
 
@Chris81: Ist doch bei den meisten mobilen Betriebssystemen genauso. Da werden Apps auch nur eingefroren und nicht beendet.
 
@Chris81: Verständlich. Denn beim zweiten öffnen geht es deutlich schneller. Ich habe auch die Macke die Apps beenden zu wollen (auf Win8 und auch WP). Da kommt es eigentlich ganz gut, dass man die nicht schließen kann ^^
 
@Chris81: Das ist einer der Gründe warum mir dieses Windows nicht auf meinen PC kommt.
 
@Darksim: Man kann die Apps schließen, indem man die App erst von oben nach unten zieht (wie beim "minimieren"), dann aber noch festhält, bis das Bild sich umdreht und das App-Icon anzeigt. ;)
Musste mir aber auch erst extra gesagt werden.
 
@metty2410: Ok, das wusste ich tatsächlich nicht. Danke :-)
 
@Darksim: Schalte bei dir mal Bluetooth an! Klingt unlogisch, aber danach hält der Akku wieder ;-) Ist nämlich ein Fehler.
 
@sushilange2: das wollte ich auch gerade schreiben .. hatte ich auch schon irgendwo gelesen. das email programm finde ich , genau wie in windows 8, eine zumutung.. wobei ich mich auf die neue version freue. davon abgesehen ist es ja eine preview wo man mit fehlern rechnen sollte.. ich für meinen teil bin bis auf die akkuleistung recht zufrieden.
 
@sushilange2: Ja, diese Abhilfe mit dem einschalten des Bluetooth kannte ich auch schon. Hab ich irgendwo im Netz gelesen. Bei mir hat dies seltsamerweise aber nicht funktioniert. Es kommt trotzdem noch vor, dass ich pro Stunde 5-10 % Ladung verliere. Das tritt auch nicht immer auf. Konnte bisher aber auch nicht eingrenzen, woran es wirklich liegt. Da es aber die Preview ist, hinterfrage ich das auch nicht wirklich, da ich davon ausgehe, dass es sich mit der finalen Fassung eh erledigt hat. ;)
 
Und wann gibts mal wieder ein Windows für den Desktop?
 
@TiKu: gute frage :)
 
@TiKu: Nie mehr. Du hast wirst auch mit Windows 8.1 weiterhin keine Moeglichkeit haben den Desktop zu nutzen
 
@-adrian-: Genau. Und hatte MS nicht erst kürzlich bekannt gegeben, ab W9 nur noch Bildschirmdiagonalen bis 7 Zoll zu unterstützen?
 
@kleister: Heist das ich kann auf meinem 7,1" Phablet kein Windows mehr benutzen??!! O.O ^^
 
Ich hoffe doch das stimmt nicht mit MSDN und Technet.
 
Bin gespannt und die Preview macht Lust auf Windows 8.1! Trotzdem: Wie sieht es mit Third-Party-Software a la "Start8" aus? Ich bin eben noch ein Oldskooler und möchte (vorerst) weiterhin das klassische Menü auf dem Desktop nutzen. Hat schon jemand Start8, ClassicShell, etc. auf der Win 8.1 Preview getestet? Hat man dann zwei Startmenü-Knöpfe?! :-D
 
@WieAusErSieht: also ich habe nun mal "stundenlang" gegoogelt:) http://www.borncity.com/blog/2013/06/27/windows-8-1-das-startmen-ist-doch-zurck/
 
Zitat "Bis zum finalen Rollout dürfte es noch dauern,......" Ich fasse es nicht! Endlich hat es mal Jemand geschafft den Begriff "Rollout" korrekt zu verwenden! ("ausrollen" oder ähnlich, ist falsch) Zum Thema: Also kann man davon ausgehen das Windows 8.1 per automatische Updates nachgereicht und völlig kostenlos ist, sollte man schon Windows 8 besitzen. Zitat "Vorab-Versionen auf MSDN und TechNet soll es übrigens nicht geben." Da ist sicher die fast fertige Version gemeint denn ich habe schon die Windows 8.1 Pro Preview Build 9431 in Virtual Box laufen.
 
"(für alle)" Soll das eine Drohung sein ? :D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.