Build 9471: Windows 8.1 biegt auf die Zielgerade

Windows 8.1 nähert sich langsam aber sicher der Fertigstellung, die RTM-Version soll diese Woche finalisiert werden. Der nun durchgesickerte Build 9471 des Betriebssystems-Updates dürfte also einer der letzten Vorab-Leaks sein. mehr... Windows 8.1, Windows 8.1 Build 9471, Hilfe und Tipps Bildquelle: WinBeta Windows 8.1, Windows 8.1 Build 9471, Hilfe und Tipps Windows 8.1, Windows 8.1 Build 9471, Hilfe und Tipps WinBeta

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Was schoen waer, wenn Kontakte App mal syncron in W8 WP8 und Outlook.com arbeiten wuerden. Bin ich doch mal gespannt ob ich 8.1 noch for GDR2 bekomm
 
@-adrian-: was bedeutet für dich syncron und wie viel latenz wäre in ordnung? PS. Geräte onlineschalten hilft!
 
@baeri: Ach online schalten hilft.. Puh!
Na fangen wir mal an mit den Feldern die zur verfuegung stehen und Benutzt werden koennen. Dann nehmen wir dazu noch die Verknuepften Accounts und die Informationen die dazu jeweils angezeigt werden. Ich habe leute in meinen Kontaktlisten da sind jeweils in allen 3 Quellen die Informationen anders.. Ist schon top.
 
@-adrian-: komisch, bei mir passt alles perfekt -> sowohl über meinen exchange, alsauch über outlook.com... nur bei kontaktbildern kommt es schonmal vor, das es ne halbe stunde dauert bis der kontakt da ist,... ansonsten nur wenige sekunden...
ich mache änderungen auf dem handy im outlook und auch im windows livemail und habe bisher kein einziges mal nen fehler gehabt!
 
@baeri: Laeuft ja dann alles perfect oder? Gibt sogar kontakte da wird der Birthday nicht mal bis in den Calendar durchgereicht. Haste schon mal google contacte export mit outlook.com import gemacht.. laeuft sicherlich auch perfect. muss dann alles mit meinem Nutzeraccount zu tun haben. Setzt du die Kontaktbilder dann eigentlich auf outlook.com? :)
 
@-adrian-: jup, google nach outlook,... aber da muss man aufpassen da hier einiges durcheinander geraten kann (doppelte konakte und so :/ ...) -> aber von MS nach MS... öh kann mich echt nicht beklagen... das mit den birthdays war am anfang ein problem was ich mitbekommen habe... mittlerweile läuft das alles über meinen privaten exchange und kann in dem bereich kein feedback geben...
 
@-adrian-: Keine Ahnung was du hast...habe hier einige Leute mit Facebook + Twitter und halt Outlook Kontakt und das ist an allen 3 Orten genau gleich...
 
Da die Mail-App angesprochen wird: Kann die Mail-App auch endlich Links korrekt darstellen bzw. anklickbar darstellen? Das regt mich zurzeit noch tierisch auf, dass in 90% der Mails die Links manuell kopiert und in den IE eingefügt werden müssen, weil sie nicht anklickbar sind. MS weiß davon schon seit über einem Jahr und schreibt dazu immer nur, dass es an den Mails läge, was aber zu definitiv nicht stimmt - mal abgesehen davon, dass 100% aller anderen Mail-Clients und Webmailer die Links korrekt erkennen.
 
@sushilange2: Die mail app ist bei mir eh ein wenig buggy. sie zeigt immer mal flagged oder normale nachrichten obwohl diese schon laengt aus der Inbox verschwunden bzw unflaged wurden.
 
@-adrian-: "Ein wenig" ist gut... Das Ding kann fast nichts. Wenn man bedenkt, dass die App von Microsoft direkt kommt, ist es einfach nur noch lächerlich, in wie weit die App einem der gängigen Email-Klienten hinterher hinkt. Mit 8.1 wird endlich auf den Desktop gebootet und dann muss ich das Elend nicht mehr sehen...
 
@doubledown: Microsoft will halt sein Outlook verkaufen, da könnt Ihr nicht erwarten dass die Mail App genau so gut ist.
Ich brauch zum Beispiel nur die Grundfunktionen und diese hat Sie, wer mehr will soll sich ne alternative zulegen ;)
 
@M. Rhein: solange Outlook aber nicht mit live so funktioniert wie live mail, wird das aber nix. ich nutz am Desktop immernoch livemail 2012, aufm tablet die mail app, aber nur, weil ich damit eh nicht arbeiten muss sondern meistens nur den spam rausfisch (auch sowas: trotz imap bleiben aufm tablet mit mail app die mails drinne, da funzt der sync iwie nicht)
 
@doubledown: Sie kann bedeutend mehr als der Mailclient von Windows 7 ;) Und was hindert dich bei W8 einen anderen Mailclient zu installieren?
 
@Knerd: Was ihn daran hindert? Vermutlich sein innerer Drang ständig über Microsoft maulen zu müssen. Wenn er seine Probleme selber löst, kann man ja nicht mehr meckern, also sondert er lieber ständig geistigen Dünnschiss ab, nur dazu ist er hier. Oder er ist vermutlich wirklich zu blöd einen anderen Client zu installieren. Das kann natürlich aus sein. Geistig auf der Höhe, ist er ja schon länger nicht.
 
@sushilange2: die metro mail app ist halt so schlecht wie alle anderen metro Apps auch. MS juckt das nicht, das ist sogar Absicht damit man den frustrierten Kunden noch das überteuerte outlook andrehen kann
 
Also auch wenn mir das abgespeckte Startmenü bei 8.1 nicht so ganz gefällt muss ich sagen, dass es doch ein gewaltiger Fortschritt zur 8er Version ist. Auch bekommt man da den (immer noch hässlichen) Metro-Startbildschirm überhaupt nicht mehr zu Gesicht, ohne irgendwelche Zusatzprogramme installieren zu müssen. Außer man verirrt sich auf den Windows-Knopf oder klickt mit links auf den "Start"-Button ;)
 
@dodnet: Metro seh ich nur 1 min, bis ich "StartisBack" installiert hab.
 
@Bengurion: Lesen hilft ;) "Auch bekommt man da den (immer noch hässlichen) Metro-Startbildschirm überhaupt nicht mehr zu Gesicht, ohne irgendwelche Zusatzprogramme installieren zu müssen."
 
Windows 8.1 bringt viele kleine Detailverbesserungen, die eigentlich von vorne herein essentiell gewesen wären. Hier wird irgendwie deutlich, wie unausgegoren die Windows 8 RTM eigentlich ist, denn diese Kleinigkeiten sind es, die dann den Nutzer sagen lassen "Das ist ein gutes System, mit dem man schnell klar kommt und mit dem man gut arbeiten kann".
 
@LoD14: naja selbst bei 8.1 nörgeln die meisten herum Leider.
Die meisten sehen auch nur die Optik, unter der Haube schaut doch keiner (nicht einmal hier die angeblichen Profis).
Ich kann zum Beispiel sehr gut damit Arbeiten und fande das alte Startmenü sehr unübersichtlch...Ich brauch Metro sowieso nicht zwingend aber nutze es jedoch sehr gerne, sieht einfach "Aufgeräumter" aus :)
 
@M. Rhein: Das Aufklapp-Startmenü konnte man auch sehr gut aufräumen. Der heutige Artikel ist schon wesentlich unreißerischer und neutral verfasst. ;) Was gibt es denn bei 8.1 unter der Haube? neue Treiber? schnellere Installation? schnelleres Booten? direct sound? kleines dx-update? einheitliche Fensterramen? ISO-Laufwerks-Virtualisierung? zuverlässiges Zurücksetzen des OS in den Installationszustand? (die einzige Funktion, die ich über die Menüs in der NUI nutze mal vom Haken entfernen abgesehen) Einiges 'unter der Haube' habe ich schon wieder vergessen. Ich mochte Win8 sofort und bin direkt mit der Beta eingestiegen, was man von Windows-Betas seit Win95b nicht sagen kann zwecks Alltagsbetrieb. Die Hersteller haben sehr schnell Treiber bereitgestellt und gezickt haben eher MS-Eigene-Programme, die noch nicht kompatibel waren. Später gab es etliche PatchDay-Kompatibilitäts-updates. Aber die 8.1 :D Hatte kein Bedürfnis nach Testen, auch weil man einfach nichts neues aus den Newsportalen erfahren konnte. Ich werde das Update einspielen wenn es rauskommt. - Wenn man es nicht einfach in Win8 installieren kann, wird es für mich eher eine zeitliche Belastung. Kann man den neuen Startknopf abschalten? Sicher nicht oder dann mit 8.2. Curser in die Ecke schieben war doch ok. Naja, den Smartphone-Nutzern zu liebe... Die FullScreenAPS mit 3 Funktionen sind mir wie schon oft erwähnt völlig Latte. ^^
 
Die Mail-App unterstützt nun auch Drag-And-Drop?!!! Ich hab die App eh nur einmal 20 Sekunden angeschaut und das ist mir dabei gar nicht mal direkt aufgefallen. Aber das spricht doch einfach Bänd....
 
@bowflow: Naja, ich weiss nicht wie's bei Android aussieht, aber Drag'n'Drop gibts nicht mal im Mail App vom iPad. iPad Nutzer sind bis anhin auch gut ohne damit ausgekommen. Für den Desktop gibts ja genügend Alternativen..
 
@bowflow: welche mail app hast du ausprobiert? die neue mail app ist in der preview von 8.1 noch nicht drin.
 
@Balu2004: Bei 20 Sekunden kann von "ausprobiert" wohl kaum die Rede sein... ^^
 
@DON666: natürlich .. er konnte in 20sekunden zumindest die accountdaten seines mail accountes einrichten :P
 
Jetzt mal ehrlich... Wer Windows 8 schon scheiße gefunden hatte wegen Metro, Kachel-Design usw, der wird 8.1 doch genauso scheiße finden, oder nicht? Microsoft ist überhaupt nicht auf die Meinungen der User eingegangen (siehe Startbutton das trotzdem zu den Kacheln führt), Startmenü usw.. Oder gibt es hier jemanden der Windows 8 scheiße findet und 8.1 gut?
 
@NRG: Naja. Wer erwartet hat, das Win8.1 komplett das ganze Konzept entfernt, der ist ein Träumer. MS will die Oberfläche für alle Geräte einheitlich gestallten und hat mit 8.1 sinnvolle Ergänzungen und Verbesserungen gebracht. Die Oberfläche ist sowohl mit Touch als auch mit Maus ohne Probleme zu bedienen...
Der Weg ist sicherlich der richtige, aber wer sich überhaupt nicht damit anfreunden kann, dem bleibt glücklicherweiße ja noch Win7, was ebenfalls ein super OS ist. Vielleicht können sich die hart eingessesenen Win8 Hasser ja doch noch mit dem ganzen anfreunden :-)
 
@NRG: 8.1 ist etwas weniger shice als 8. Sobald die Einstellungsmöglichkeiten sowohl im Desktopmodus als auch im Metromodus gleich umfangreich sind, finde ich den Nachfolger gut. Das heisst, wahrscheinlich nie...
 
@NRG: 8.1 ist die gleiche scheisse wie 8. Bin stinksauer dass MS das desktop Windows so versaut hat. Bin wieder bei win7 und bleibe da.
 
@NRG: Nein, nach wie vor scheiße. :-) Und ich gehe auch soweit, dass ich Leuten immer noch Win7 empfehle und andrehe, da ich 8 nicht unterstützen werde. ;-)
 
Also mir gefällt an Windows 8 dass es sehr schnell startet, die Kopiervorgänge sehr detailiert angezeigt werden und das man die Systempartition ohne TPM per PIN verschlüsseln kann. Hab allerdings die ganze Zeit mit einem nachinstallierten Startmenü gearbeitet. Nachdem ich mir nun die 8.1 angeschaut habe arbeitet auf meinem System wieder ein solides Windows 7 :)
 
Ich sicherlich nicht - ich bin schon lange wieder bei Windows 7.
 
@Basarab: Na, so drastische Maßnahmen musst Du auch wieder nicht ergreifen. Windows 8 an sich läuft unter der Haube richtig gut und ist eine würdige Weiterentwicklung von Windows 7. Lediglich das neue Start-Menü aka Metro-Geraffel nervt, aber das hat mit 8.1 ja endlich ein Ende, da man dann direkt in den Desktop booten kann (kann man auch jetzt schon mit einem Registry Hack). Dann installierst Du noch Classic Shell und hast Deine gewohnte Desktop-Umgebung zurück.
 
@doubledown: (sozusagen) zu Baldrian zu greifen ist drastisch ? *g
 
@doubledown: Nein tut es nicht. Ich habe Win8 nicht nur wegen dem Design, sondern in erster Linie aufgrund mehrerer Grafik- und Treiberprobleme wieder entsorgt, die nach immerhin fast einem Jahr gut gemeinter Nutzung leider unerträglich wurden und sich nicht beheben liessen. Zuletzt ist mir das Notebook jeden Tag mehrmals abgestürzt, alleinige Schuld trägt Win8. Seit der Rückkehr zu Win7 vor einigen Monaten, ist wieder alles in Ordnung.
 
@Basarab: yep. Das Downgrade zu dem Frankenstein tu ich mir auch nicht noch einmal an. Ob 8 oder 8.1, ist doch immer noch der gleiche Müll
 
Weiß jemand ob man bei Windows Mail Posteingänge zusammenfassen kann, so wie zB auf Windows Phone? Ich hab's bisher nicht hinbekommen.
 
@Chiron84: Bisher noch nicht, zu der 8.1-Version kann ich dir nichts sagen ;)
 
Hi, hoffentlich werden bei der finalen Ausgabe ein paar der "Verschlimmbessernden" beseitigt. Für Firmen ist es schon echt nur "suboptimal", wenn die Virenscanner nicht mehr funktionieren, keine Dongelserver mehr einzubinden sind usw.
Wie gesagt, es bezieht sich auf die Beta.
 
@MichaW2000: Firmen "tun" sich das eh noch weniger an, als Privatmenschen.....
 
Die Screenshots sehen sehr gut aus :) Gerade der Bereich wie benutzt man die ModernUI und was kann sie, ist wichtig. Damals bei Win 3.11 gab es schließlich auch ein Tutorial für die Maus.
 
@Knerd: Das brauchen aber eigentlich nur Leute wie "doubledown". Für den Rest ist die ModernUI leicht zu verstehen.
 
@Darksim: Naja, so drastisch würde ich es jetzt nicht formulieren, aber viele kennen halt Features wie gruppieren etc nicht ;)
 
@Knerd: "..Gerade der Bereich wie benutzt man die ModernUI und was kann sie, ist wichtig..." Und genau das Feature kommt für viele zu spät...
 
Eine Sache zum Artikel, die Kontakte App hat auch jetzt schon eine Buchstabenübersicht und Favoriten gibt es auch.
 
Ich freue mich schon richtig auf 8.1 :) Kann dann auch endlich mal mein System neu installieren, hatte die C Partition von der SSD zu klein bemessen:-/
 
Ist irgendwie immer noch eher gewollt und nicht gekonnt. Statt absurder-weise unsichtbar versteckte Menüs einfach sichtbar zu machen, wird jetzt mit irgendwelchem aufpoppendem Kram auf sie aufmerksam gemacht. Hmmm...
Fehlt noch die Rückkehr der Büroklammer, die einen ständig zulabert: "Willst du vielleicht die Funktion XY ausführen? Die ist jetzt unsichtbar in der und der Ecke versteckt oder über die und die komplizierte Wischgeste zu erreichen. Viel Spaß beim Suchen und Ausprobieren! "

Herrjeh! Ist das denn so schwer zu verstehen?
Wenn man will, dass etwas gefunden wird, dann versteckt man es nicht!
Eine "Schatzkarte" zum irgendwie wiederfinden macht das auch nicht besser.

Das ist genauso eine Krücke wie der inzwischen immerhin wieder sichtbare Windows-Start-Knopf, der aber dummerweise trotzdem nicht die von so vielen vermisste Funktion (Startmenü) hat, sondern einen auf den selben tablet-optimierten Startbildschirm schickt wie bei 8.

Die Kröte wird nur halbherzig verzuckert, um die Leute dazu zu bringen, sie doch noch zu schlucken. Aber Kröte bleibt Kröte.

Statt dessen sollte Microsoft akzeptieren, dass eine gleichermaßen für Tablets/Touchscreen und PC/Maus+Tastatur optimierte Oberfläche einfach unmöglich ist. Die wird immer ein fauler Kompromiss bleiben.
 
@wertzuiop123: Wenn du auf computerbase nicht gerade den Benutzernamen "Herdware" hast, dann schäm dich jetzt für dieses freche plagiat ;-) -> http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1241124&p=14358511#post14358511
 
@brukernavn: einen guten kommentar soll man auch hier lesen, da musst du nicht verlinken. Und wie ich dort heiße kannst du dir eh denken ;)
 
@wertzuiop123: bald gibt es wieder MS Bob ^^
 
Wie erbärmlich ist dass denn bitte wenn man bei einem Betriebssystem extra erwähnen muss das man beim mitgelieferten Email Client jetzt auch Drag&Drop benutzen kann. Wahnsinn, Multitasking mit max 3 Apps, jetzt kann man sogar Dateien verschieben. Wenns so weiter geht erreicht Win8.1 eventuell doch noch den Stand eines Win 3.11 von 1992!
 
@tobi14: Ähnliches dachte ich mir auch, als ich den Artikel gelesen habe. Fast schon traurig, dass die Änderungen zum Teil so banal sind, aber in ihrer Anzahl so gering, dass man sie trotzdem erwähnen muss.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles