Windows Phone 8 GDR3: Viele Infos zum Update

Microsoft hat bei der Arbeit an Windows Phone zwar mit einigen Verzögerungen zu kämpfen, treibt die Entwicklung aber dennoch unter Hochdruck voran. Jetzt sind neue Informationen zu den Plänen für das dritte größere Update an die Öffentlichkeit ... mehr... Smartphone, Windows Phone 8, Nokia Lumia 800 Bildquelle: Nokia Smartphone, Windows Phone 8, Nokia Lumia 800 Smartphone, Windows Phone 8, Nokia Lumia 800 Nokia

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"[...]bevor dann mit einiger Verzögerung die Auslieferung für bereits früher eingeführte Smartphones erfolgt." Wenn ich das schon wieder höre. Microsoft sollte langsam dieser Trägheit entgegenwirken! Hoffentlich bedeutet "Verzögerung" nicht 2014. ;-)
 
@hhgs: Bei GDR2 hats jetzt auch "nur" 1-2 Monate gedauert. Das ganze Testing der NBs und Hersteller kommt da dann halt noch dazu.
 
@john-vogel: Ich hab das GDR2 für das L920 noch nicht erhalten.
 
@glurak15: wird ab nächste Woche ausgerollt.
 
@He4db4nger: ok, danke.
 
na da freu ich mich schon drauf.. gerade wird ja GDR2 ausgerollt :) mal gespannt ob ich das GDR3 noch mit Lumia 920 oder schon 1020 oder wie auch immer mache :) .. gut finde ich das Microsoft nun endlich versucht gas zu geben
 
@Balu2004: Nunja sie müssen versuchen aufzuholen!! da hoff ich doch das 8.1 wirklich Anfang des Jahres kommt!! Ich bin auch sehr zufrieden mit dem System trozdem wünsche ich mir ein paar nette sachen auch für mein L920..
 
ich dachte Sperrung von Anrufen und SMS sei im 2. update schon hinzugekommen
 
@AR22: jup.. kommt auf dem lumia mit amber update :)
 
@AR22: Das ist nen Nokia Feature. Anrufsperre gabs bei Samsung schon zu beginn
 
Die Sperrung von SMS und Anrufen ist schon mit GDR2 möglich! Was ich bzgl. der neuen Bluetooth-Oberfläche wünschenswert fände wäre, wenn das Display bei Kopplung mit einer Freisprecheinrichtung nicht angehen würde, wenn ein Gespräch stattfindet! Das ist nämlich extrem störend! Mir ist es schon häufig während der Autofahrt passiert, dass ich ein Telefonat z.B. stumm geschaltet habe, da mein Lumia 820 in der Hose ist und das Display während des Telefonats an ist und somit der Touchscreen auf Eingaben reagiert. Da sich das Gerät mit Handschuhen bedienen lässt, reagiert es auch auf das Bein durch die Hosentascheninnenwand durch! Dass bei 1080p drei Spalten möglich sein sollen, lässt die Frage aufkommen, ob die Auflösung nur bei großen Displaydiagonalen erlaubt wird, denn bei 4,3 oder 4,5" wäre das Display zu klein, um Platz für drei Spalten zu bieten und die kleinste Kachelgröße noch fingerfreundlich bedienbar zu halten.
 
@sushilange2: zum kachelproblem hätte ich da eine lösung. einfach nicht die kleinsteln kachel verwenden, wenn man zu dicke finger hat
 
@AR22: Naja, also aktuell ist die kleinste Kachelgröße ja so groß wie ein Finger bei z.B. 4,3" Display. Microsoft ist aber die User Experience wichtig. D.h. man wird da nicht etwas erlauben, was unschön ist und dann sagen "ja, dann nutz es halt nicht". Ich will ja die kleine Größe nutzen, da man davon mehr unterbringen kann. Die Frage ist also, ob MS 1080p nur z.B. ab 5" erlaubt, oder hoffentlich 1080p für alle Displaygrößen erlaubt, aber die drei Spalten halt nur z.B. ab 5" aktiviert.
 
@sushilange2: Die Frage ist, ob 1080p bei 4.5'' überhaupt sinn machen.
Selbst das L920 ist mit WXGA schon ein Gerät, das zu denjenigen mit den höchsten DPI gehört.
Selbst bei Android hat es meines wissens auch nur 5''+ Displays mit 1080p Auflösungen.
 
"bei dem die Oberfläche reduziert wird, sobald das Telefon per Bluetooth mit dem Infotainment-Sytems eines Fahrzeugs gekoppelt wird." --> was kann man sich darunter vorstellen ?
 
@riestere: Dass die Oberfläche in dieser Betriebsart nur Funktionen anzeigt, die im Auto Sinn machen, also beispielsweise nur Navigation, Karten, Telefonie und Musik. Gibt's bei Android schon eine Weile, macht die Bedienung im Auto wirklich angenehm.
 
Ich hoffe so sehr, dass es eine Art Notification Center geben wird oder zumindest die Möglichkeit, eine BLN zu aktivieren. Außerdem ist mir sehr wichtig, wenn man im "Multitasking-Screen" die Apps von dort aus mit einem Wisch oder so ähnlich beenden könnte. Sollte technisch überhaupt kein Problem sein, man muss es nur wollen ;)
 
@Joebot: Steht doch beides oben im Text ;)
 
Freu mich schon drauf. Auch schön dass die jungs von ms endlich mal gas geben.
 
Ich hoffe daß die Apps dann endlich Zugriff auf die Videobibliothek erhalten.
 
Ist GDR3 jetzt Blue aka 8.1?? Hoffentlich kommt endlich (Open-)VPN
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum