Windows 8.1: RTM soll "dieser Tage" fertig werden

Das Update auf Windows 8.1 soll sich derzeit der Fertigstellung nähern und Insider-Berichten zufolge "dieser Tage" das so genannte Gold-Entwicklungsstadium erreichen. Wann Version 8.1 veröffentlicht werden könnte, ist aber unklar. mehr... Windows 8.1, Microsoft Build, build 2013, Windows 8.1 Preview Microsoft, Betriebssystem, Windows 8.1, Build, Windows Blue, Windows Codename "Blue", Windows 8.1 Blue, Blue, Microsoft Build, Windows "Blue", build 2013, Windows 8.1 Preview Microsoft, Betriebssystem, Windows 8.1, Build, Windows Blue, Windows Codename "Blue", Windows 8.1 Blue, Blue, Microsoft Build, Windows "Blue", build 2013, Windows 8.1 Preview

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Nach der RTM eine weitere Preview?
 
@Xe77a: RTM bedeutet es ist fertig. Eine Preview macht da keinen Sinn mehr.
 
@RalfEs: "RTM bedeutet es ist fertig. Eine Preview macht da keinen Sinn mehr."
Vielleicht wird damit ja eine Win8.1 RTM Enterprise Testversion gemeint sein? War ja bei Windows 8 auch der Fall.
 
@Xe77a: Das ist doch die Final, die kannst vermutlich kostenlos laden und ohne Key 30 Tage testen.
 
@Clawhammer: Denke nicht das man 8.1 ohne ein W8 laden und testen kann.
Es wird bei MS als Update geführt.
 
@wori: Denke schon das es wie bei Win7 z.b SP1 fertige iso's geben wird. Die ganzen updates zu installieren macht doch keinen Spaß.
 
@Clawhammer: wird auch so kommen, die preview hatte ja auch eine ISO im Angebot
 
@Clawhammer: Aber nur für die "Professional"-Version, oder? Ich habe ewig nach einer ISO mit Sp1 gesucht, aber nie gefunden, ich hoffe bei Win8 machen die es besser
 
@wolle_berlin: http://tinyurl.com/khc89sa leider nur in English (Liste weiter unten). Aber es gibt auch ein tool das entfernt eine datei aus der iso und dann kannst auswählen was du installieren willst.
 
@Clawhammer: Für die englische Version habe ich keinen key
 
@Clawhammer: Soweit ich es weiß gibt es für die 8.1 RTM keine "Testversion", da das ganze als kostenfreies Update und nicht als Upgrade gedacht ist ;)
 
@Xe77a: Es wird aber sicher iso's mit w8.1 geben und Windows kann man immer 30 Tage lang testen
 
@Xe77a: Das irritiert mich irgendwie jetzt auch etwas...
 
@Taxidriver05: das braucht dich nicht irritieren. Da kennt nur einer nicht die Bedeutung der Abkürzung RTM ;)
 
@Wuusah: Naja... Mir ist die Begrifflichkeit RTM durchaus vertraut...
 
@Taxidriver05: ich glaube nicht dass er dich meinte
 
RTM = ready to manufacture
 
@elox: Mööööp. Nächster Versuch!
 
@elox: Release to Manufacturing
 
@MysticEmpires: Ich dachte imemr das heißt Release to Mayor.
 
@elox: Eigentlich müsste es ja RTW heißen da der Status ja "Release to Web" ist da die Software ja hauptsächlich im Netzverteilt wird und nicht wie RTM besagt zur Vervielfältigung freigegeben ist. Aber in der Entwicklung ist der Schritt der gleiche :)
 
@MysticEmpires: Und die ganzen belieferten PC Hersteller verschweigen wir einfach? Es werden weiterhin ISOs zur Verfügung stehen und die Systembuilder werden ganz sicher nicht automatisiert Windows 8 installieren, um im Anschluss händisch 8.1 herunterzuladen und zu installieren.
 
@davidsung: Ach und ne ISO ist nicht RTW? *facepalm*. RTM kommt aus Zeiten als der Vertrieb hauptsächlich über Medien wie Disketten/CDs etc. abgewickelt wurde. Daher das M für "Manufacturing" sprich "Herstellung". Jetzt läuft der Vertrieb aber im Fall von Windows 8.1 eher übers Web. Denn denkst du die ganzen hersteller warten bis MS ne CD Produziert hat und die da rüber schickt? Nein die Laden die ISO aus besagten Quellen und die Installation erfolgt im Werk genauso übers Netzwerk und nicht mit CD.
 
@MysticEmpires: Und was ist mit den Ladenverkäufen? Gehen die auch aus dem web?
 
@elox: Read the manual...
 
@JanKrohn:

RTM

Radio Television Malaysia

RTM

Read The Manual

RTM

Rear Transition Module

RTM

Real-Time Monitor

RTM

Ready to Manufacture

RTM

Radiative Transfer Model

RTM

Real-Time Media

RTM

Requirements Traceability Management

RTM

Return to Me

RTM

Rede de Telecomunicações Para O Mercado (private network for financial business, Brazil)

RTM

Rotterdam, Netherlands - Rotterdam (Airport Code)

RTM

Run-Time Manager

RTM

Regional Transport Model

RTM

Randall Travel Marketing, Inc.

RTM

Rope The Moon (ranch; Ortonville, Michigan)

RTM

Régie des Transports Maritimes (Belgium)

RTM

Rate Training Manual

RTM

Resin Transfer Modeling

RTM

Radar Terrain Masking

RTM

Requirements Traceability Manager

RTM

Recovery Termination Management (IBM)

RTM

Route Traffic Manager

RTM

Real-Time Meter

RTM

Radar Target Material

RTM

Requirements Trace Management

RTM

Requirements Traceability and Management Tool

RTM

Recurring Tasking Matrix

RTM

Re-Transmission Mappping

RTM

Reduced Thermal Model

RTM

Radar Training Missile

RTM

Requirements Translation Model

RTM

Receive/Transmit Only

RTM

Reference Test Method (ITU-T)

RTM

Released To Manufacturing

RTM

Resin Transfer Molding

RTM

Response Time Monitor

RTM

Requirements Traceability Matrix

RTM

Revenue Ton Miles

RTM

Right to Manage

RTM

Recreation and Tourism Management (various universities)

RTM

Rolling Twelve Months

RTM

Reactive Transport Modeling

RTM

Resort Tourism Management (educational program; Coastal Carolina University; Conway, SC)

RTM

Rose Tree Media School District (Media, Pennsylvania)

RTM

Remember the Milk

RTM

Remote Task Manager

RTM

Registered Trademark

RTM

Route To Market

RTM

Requirement Tracking Module

RTM

Results Through Motivation (RTM South, Inc.)

RTM

Representative Town Meeting

RTM

Research Team Member

RTM

Released to Market

RTM

Regression Test Manager

RTM

Running-Time Meter

RTM

Reliability Test Module

RTM

Retail Tenant Mix

RTM

Remote Test Module

RTM

Routing Table Manager

RTM

Red Tercer Mundo (Spanish: Third World Network)

RTM

Return to Manufacturer

RTM

Real Time Measurements (Canada
 
Ich dachte mir: hmm aus der alten Zeiten willen mal wieder Windows zu installieren und sich das ganze mal näher selber anschauen. Aber der fehlende Unix Unterbau stört dann schon, komisch das es auch anders herum gehen kann...^^
 
@Thaodan: Ohne ein existierendes Windows 8, wirst Du es nicht installieren können.
 
@wori: Es wird auch ein ISO für eine Komplettinstallation geben.
 
@Thaodan: Dieses nostalgische, sinnloses Posix Gedöns konnte man doch mal per Registry reaktivieren.
 
@Tommy1967: Als wenn POSIX Nostalgisch ist, die letzte Version war von 2008. Ich verstehe das geminusse nicht: der Post war völlig harmloss und in keiner weise Flamed oder ähnlich gemeint. Ich wollte nur zeigen das, dass mit ich brauche Anwendung XY auch anders herum geht.
 
@Thaodan: Viele wissen eben nicht das NT etwas mit Posix zu tun hat und sie minusen deswegen. Weißt was, ich geb dir ein Plus. Diese Minuse haben auch keine Auswirkung, vergiß sie einfach. Wozu brauchste denn das Posix?
 
@Tommy1967: Emacs, GCC, Core-Utils, Zsh, Git
 
Wäre sehr cool, wenn am Montag sowohl Windows 8.1, als auch Windows Phone 8 GDR2 für Nokias rauskommen würden :)
 
@PranKe01: Das Ativ S hat schon GDR2, warte allerdings auch sehnlichst auf 8.1 :)
 
@GlockMane: Darum schreibe ich ja für die Nokias. Die bekommen ja das Amber Update, das deutlich mehr Funktionen enthalten wird, als bei Samsung.
 
Bockmist 8.1 - aber vielleicht nutzt Microsoft ja die Zeit zwischen RTM und endgültiger Veröffentlichung für Wünsche der Nutzer.
 
@egal8888: Die da wie aussehen? Back to XP? Microsoft hat mit Windows 8.1 meihr Feedback von Nutzern berücksichtigt als bei anderen Windows-Versionen. Also einfach mal Kopf einschalten, bevor man hier so einen Unsinn verzapft.
 
@Taxidriver05: hä, dein kommentar ist aber auch nicht wirklich logisch. 1. wer sagt denn was von back to xp und 2. wieso rechtfertigen mehr berücksichtigungen, als bei anderen windows versionen, keine wünsche mehr zu haben? völliger unsinn finde ich daher dein kommentar.
 
@Mezo: Für mich liest sich [o5] wie das übliche Getrolle. Natürlich ist es wichtig, auch weiterhin Wünsche der Nutzer zu berücksichtigen. Doch sollte man auch als Nutzer bereit sein, sich auf Weiterentwicklungen von Betriebssystemen einzulassen.
 
@Taxidriver05: wenn es die user nicht wollen, dann ist dies eben so. man muss ja nicht alles fressen, das man serviert bekommt. ich finde es gut, dass die user ihre kritik äußern. es ist immerhin ein betriebssystem für die bereite masse und die muss zufrieden sein, nicht ms. nicht dass ich noch viel auszusetzen hätte ans windows 8.1
 
@Mezo: Eben... Ich selber habe seit Windows 95 auch alles an Microsoft-Systemen mitgenommen. Da waren einige Gute Sachen dabei, natürlich auch e paar ziemliche Gurken (z.B. Windows ME). Dieses ganze Gemecker über Windows 8 kann ich allerdings nicht nachvollziehen. Ich selbst nutze Windows 8 aufm Desktop (ohne Touch). Durch den Einsatz von 2 Bildschirmen macht diese ganze Sache mit den Apps durchaus wieder Sinn. Und außerdem haben einige Apps Programme obsolet gemacht, die ich vorher installieren musste und die nur unnötig Speicher gefressen haben. Somit kann ich da ein ziemlich positives Fazit ziehen.
 
@Taxidriver05: Die Verkaufszahlen sprechen für sich. Und jo, vielleicht ist mein [o5] in Deinen Augen Getrolle. Und jo, vielleicht magst DU Windows 8. Dann ertrag aber auch, dass viele andere User ganz anderer Meinung sind. Und das Microsoft bei 8.1 auf so viele Wünsche eingegangen ist, ist nun wirklich Blödsinn. Die Einwände, die bei der Nutzung am meisten von Usern eingeworfen wurden, sind definitiv nicht in 8.1 geändert worden, obwohl es sicherlich nicht sonderlich schwer gewesen wäre. Und es ist nicht nur der Startknopf der fehlt, bevor Du das jetzt wieder anbringst. Und der Knick, den die Microsoft-Aktie vor ein paar Tagen gemacht hat, kommt auch nicht von ungefähr. Ich würde wirklich sagen, Du stehst mit Deiner Meinung übertrieben gesagt alleine da. Und warum Du meinst, das "Back to XP" was schlechtes wäre, bleibt wohl auch Dein Geheimnis. Du bist mit Windows 8 nicht komfortabler und auch nicht schneller unterwegs - im Gegenteil. Aber red Dir das ruhig weiter ein.
 
@Taxidriver05: Wenn die Große Merheit der Nutzer "Back to XP" wünscht, zeugt es von großer Dummheit und Ignoranz, dem nicht zu folgen.
 
@Knütz: Was hindert dich daran, Windows XP zu nutzen? Es ist ja bereits auf dem Markt. Kannst dir dann vlt auch noch Ein Nokia 3310 kaufen.
 
@PranKe01: Was spricht dagegen, sich ein altes Nokia 3310 zu kaufen? Es soll tatsächlich Leute geben (auch wenns meist die älteren sind), die wirklich nur telefonieren wollen. Würdest Du dann ein Smartphone für > 250 EUR kaufen, wenns auch ein popeliges 3310 für - keine Ahnung - 2 EUR tut. Wie Taxidriver bei mir schon so zutreffend gesagt hat: "Erst Kopf einschalten..."
 
@egal8888: Absolut richtig. Und ebenso gibt es Menschen, die Funktionen von Windows 8 benötigen! Und es gibt Leute, die einfach nicht mehr mit der Technik mitkommen und deshalb "altbewährtes" bevorzugen.
 
@PranKe01: Die gibt es sicher auch. Aber ich bin normalerweise nicht so und ich bin seit DOS-Urzeiten dabei. Bei (fast) jeder neuen Version, die Microsoft rausgebracht hat, gab es irgendwas wo man gesagt hat: "Eigentlich ganz gut" (wenn man jetzt mal, wie Taxidriver schon gesagt hat, z.B. Windows ME dabei ausnimmt). Bei Windows 8 finde ich nicht einen Fortschritt, der mich persönlich auch nur einen Millimeter nach vorne bringt - ganz im Gegenteil. Es ist fast so, als würde man mir sagen wollen: "Runde Räder waren zwar ganz komfortabel beim Autofahren, ab jetzt machen wir aber quadratische. Die sind viel besser"
 
@egal8888: Du fährst mit dem PC aber nicht Auto. Und die simplen Geometrien wirken sich positiv auf die Rechenpower aus, da ein Rechteck mit runden Ecken aufwändiger zu berechnen ist, als ein einfaches Rechteck. Abgesehen davon: "Eigentlich ganz gut", dass ich Windows 8 komfortabel auf dem Tablet nutzen kann.
 
Dieser Artikel mit den zitierten Aussagen, kommt mir vor wie die Wahrsager Tante auf der Kirmes. Könnte sein, vielleicht und evtl.... TzTz.
 
Versteh diese ewigen Zeitspanne n einer wer will. 7-14 Tage, um womöglich erste Feedbacks abzuwarten, ob da noch irgendwas "supergravierendes" an bugs drin ist. Aber dann sollte man es einfach downloadbar für jedermann machen. Nach 1-2 Monaten dann per Windows Update. So landet es eh wieder auf grauzonen Seiten etc. und findet so seinen Weg. Was dieser Quatsch immer soll.... naja...
 
Die sollen das Win 8 lieber endgültig abhaken, statt noch länger in dieser Scheisse herumzurühren. Dadurch wird es auch nicht mehr besser....
 
Da bin ich ja mal echt gespannt wann 8.1 dann für MSDNAA kommt, normal ist es ja so, das es 1-2 Wochen nach MSDN Veröffentlichung kommt.
 
@L_M_A_O: Und wie ist das gewöhnlich bei Technet? Mein Account geht von jetzt an noch 2 Monate, und ich hatte eigentlich nicht vor, zu verlängern, weil Technet ohnehin zum Ende 2014 abgeschafft wird. Weißt Du, wann RTM normalerweise im Technet-Abo auftaucht?
 
@departure: Nein leider nicht, hatte da noch nie einen Kostenpflichtigen Account.
 
@L_M_A_O: MSDN und Technet werden normalerweise gleichzeitig bestückt.
 
ich hätte gerne eine Fehler bereingte Version - duch die NSA geprüft mit versteckten Spionaprogrammen ausgestattet und nicht eine der allerwelts Versionen !
 
@europamikel: Warum warten? Man kann auch schon vor der Veröffentlichung von Windows 8.1 was tun: Alle Mails mit Cc an die NSA und auf SkyDrive einen NSA-Ordner, wo ein Backup der persönlichen Daten drin ist.
 
Ich bin mal gespannt wie lange es dauert bis 8.1 auf den eigenen Surface landet.. rechne ja nicht vor Oktober.
 
@Balu2004: Warum?
 
Ende Oktober? Vor wenigen Wochen las sich das aber noch ganz anders: http://winfuture.de/news,77035.html
Da hieß es 16.08. RTM und das Microsoft wohl dieses Mal parallel zum RTM das Update für alle Nutzer ausrollen wird.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles