Samsungs Smartwatch dürfte Galaxy Gear heißen

Noch hat keiner der IT-Riesen seine Smartwatch auf den Markt gebracht - aber bei Samsung scheint das neue Hardware-Segment unter dem Namen Galaxy Gear immer klarere Konturen zu bekommen. Nicht nur ein Patentantrag in den USA verrät Details. mehr... Samsung, smartwatch, Galaxy Gear Bildquelle: Moveplayer Samsung, smartwatch, Galaxy Gear Samsung, smartwatch, Galaxy Gear Moveplayer

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Perfekter Name, bei so einem GIERIGEN Konzern. ^_^
 
@AhnungslosER: An dieser Stelle hättest Du aber lieber GEARIGEN geschrieben ;-)
 
@guythomaz: Hey, hab auch einen ... Wie nennt man das, wenn Apple und MS dann mit ihren Uhren auf den Markt stoßen? Richtig: Gears of War! ;D
 
Na, hoffentlich verklagen die nicht jeden, der den Zusatz "Gear" verwendet. LG durfte ja schon erfahren, dass das Verb "Unpack" nur Samsung verwenden darf. Wird wohl mit "Gear" nicht anders sein^^
 
@algo: Ja stimmt! Das ist fast schon so bescheuert, als wenn jemand das Recht auf die Bezeichnung "App Store" einklagen würde... ;-) Schon mal über eine Versicherung gegen Steinschlag nachgedacht? ^^
 
@moribund: Ach komm, in dem Falle muss ich ja bestens versichert sein ;) Wenn andere es bei einem bestimmten Hersteller machen, dann ist es in dem Falle auch in Ordnung^^
 
@algo: Ich weiss nicht was Du meinst? Zu zu diesem bestimmten Hersteller liest man hier doch nur faire, objektive Kommentare, vollkommen frei von Bosheit oder Feindseligigkeit... ;-)
 
Warum nicht Samsung galaxy s4 Marco oder galaxy s4 watch.. die s4 Familie hat noch jede menge Spielraum ....
 
@Balu2004: Aber es sollen ja noch Gear Mini, Gear Young, Gear Ace, Gear Power und Co. folgen. "S4" würde das ganze nur unnötig verwirren ;)
 
@algo: Du hast - ganz wichtig - das Gear Note vergessen. Die erste Smartwatch, auf der man auch per Stifteingabe Notizen machen kann!
 
Freu mich schon auf die Uhr von Microsoft. Das wird dann ein Design Showdown zwischen Apple und Andrew Kim (der Typ vom New Microsoft Projekt 2012) :-P
 
@something: Du meinst ein Wettbewerb um das hässlichste Design?
 
@TiKu: was wie immer im Auge des Betrachters liegt ...
 
@something: Microsoft kommt ein paar Jahre später mit einem Produkt. Die müssen ja immer erstmal sehen, was andere machen und dann versuchen nachzuziehen.
 
@noneofthem: Hast du ne Ahnung... Suche mal nach Microsoft Spot - die haben vor knapp 10 Jahren schon Smartwatches gehabt, die damals aber vom Markt noch nicht angenommen und vor 5 Jahren schon eingestellt wurden. Das MS spät dran ist, kann man beileibe nicht sagen.
 
@Talla: Microsoft tut sich aber schwer damit, komplett neue Produkte so zu entwickeln und zu vermarkten, dass Nachfrage geschaffen wird, die bis dahin kaum existierte. WinCE gab es schon weit vor iOS und Android, Tablet-PC schon lange vor iPad und Co. Meistens liegt es daran, dass MS zu technisch denkt. Um die Masse zu erreichen, ist es oft besser, sich erstmal auf leichte Zugänglichkeit zu konzentrieren. Und bei der Smartwatch? Da wird sicher auch nicht das Gerät das Rennen machen, was am meisten kann und die meisten Anschlüsse hat. Gerade bei einer Uhr denke ich wird das Design eine ganz große Rolle spielen.
 
@noneofthem:
Du meinst so wie Tablets die MS zig Jahre früher als Apple&Co hatte, die sich damals aber nicht durchsetzten?

Dann solltest du auf die Copycat Firma #1 Samsung keine allzugroßen Stücke halten.
Seitdem immer mehr Firmen von Samsung als Zulieferer abspringen, ist bekannt das die Konzepte von Kunden stehlen, Lieferungen canceln und die Produkte dann selbst bringen.
Da wurde auch bekannt das das jüngst bei einem Smartphone/Armbanduhr-Hybriden der Fall sein soll der ursprünglich bei Nokia entworfen wurde...
Muss den Link mal suchen, die Info ist sicher schon 6-9 Monate alt.
 
@noneofthem: jupp 2002: Mira war zu spät, apple hat ja 5 jahre später das tablet auf den markt geworfen die spot uhr und weitere geräte aus der zeit waren auch zu spät^^
 
Na toll wahrscheinlich werd ich ab der 2. Version von denen verklagt ^^
Aber ich sollte mir auf jedenfall noch die Domain mit meinem Pseudo sichern sonst könnts eng werden -.-'
 
Die Idee is ja nicht schlecht, aber wielange ein Akku da hält?
Ich persönlich möcht nicht jeden Abend die "Uhr" ans Kabel hängen müssen...
 
SHUT UP AND TAKE MY MONEY :3
 
also 300 bezahle ich dafür max.

aber wenn die nun echt endlich die flex displays serien reif haben dann kann die ei wotsch einpacken .aber was red ich die geht ja eh nur für eier köppe geräte
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Samsungs Aktienkurs in Euro

Samsung Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Samsung Galaxy S7 im Preis-Check