Gerücht: PS4 und PS Vita im Bundle für 500 Dollar

Microsofts Konsole der nächsten Generation, die Xbox One, wird 500 Dollar kosten. Sonys PlayStation 4 unterbietet diesen Preis um gleich 100 Dollar. Das japanische Unternehmen soll allerdings einen weiteren Preisknaller vorbereiten. mehr... Sony, Playstation, Vita Bildquelle: Sony Sony, Playstation, Playstation Vita, Vita Sony, Playstation, Playstation Vita, Vita Sony

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Um Vitas an den Mann zu bringen wäre es ein logischer Schritt.
 
@wezzy01: Weiß nicht ob es etwas bringen wird, schließlich zahlt man ja 100€ für die Vita. 100€ für ein Produkt das keiner will? Dann doch lieber 399€ ohne Vita!
 
@wezzy01: Das dürfte wohl der Hauptgrund sein, denn die Vita ist nicht so angenommen worden, wie Sony sich das erhofft hat. Gleichzeitig vermute ich aber, dass Sony die Vita in Zukunft auch als Second Screen nutzen möchte, und da ist es natürlich nett, wenn man die gleich mit kauft :)
 
Nach Microsoft muss wohl Sony nachziehen xD
 
@Xe77a: woooow, was hab ich verpasst, dass Sony irgendwo nachziehen muss? Ich halte mich ja doch sonst gerne da raus und entscheide wohl durch Münze welche Konsole ich kaufe, aber: Bisher musste überall MS nachziehen bzg. DRM usw. Also erkläre dich besser!
 
@Tracker92: DRM ist immer noch kein Unterschied zwischen MS und Sony ;-) Beide geben den Publishern freie Hand, beide haben bei Eigenproduktionen DRM ausgeschlossen.
 
@Xe77a: Oh ja, 53mhz sind ein Argument, stimmt.
 
ich bin sehr enttäuscht das die vita nicht die gleichen buttons wie der ps4 controller bietet. stelle mir das fantastisch vor im bett oder garten mit ps4 grafik (wenn auch nicht full HD) zu zocken. aber ohne die nötigen buttons ist das alles nix - zumindest für mich nicht.
 
Für Handhelds ist ja eigentlich kein Markt mehr vorhanden, wenn sie nicht mind. die gleichen Features wie ein Smartphone bieten. Da konnte die Vita bisher leider nicht überzeugen. Aber als Bundle, wenn das Zusammenspiel beider Konsolen auch wirklich funzt und ein Spielepack beigefügt wird, sicher eine lohnenswerte Überlegung.
 
@coldshock01: Also der 3DS verkauft sich blendend und bietet kaum Smartphone funktionen.
 
@glurak15: Bei Nintendo zieht glaube ich tatsächlich viel die 3D-Funktion und (ganz wichtig) Mario.
 
@glurak15: Stimmt! Ausnahmen bestätigen die Regel und die kostet auch keine 300 Euro....wobei die Vita inzwischen ja auch schon verrammst wird. Außerdem ist die 3DS eine Weiterentwicklung einer erfolgreichen Serie und verfügt über eine große Community.
 
m Grunde ist Sony selber Schuld. Würde die Kamera und eventuell noch Move der Konsole für 399 EUR beiliegen, würde sie interessant werden... Mittlerweile bin ich der Meinung, dass man keine Handhelds in Zeiten von Smartphones und Tablets mehr brauch. Es gibt ja genau so gute Games für iOS/Android (von FIFA/PES, über GTA Vice City, bis Arcadegames). Ich brauch da sicher keine PS Vita.
 
@DARK-THREAT: Es gibt eben keine gleich guten Games für Smartphones ob IOS oder Android, Beispiel gefällig -> Fire Emblem 3DS, Persona 4 the Golden VITA, Advance Wars DS, Resident Evil 3DS,
New Super Mario massig geile PSP Games die sehr günstig zu bekommen sind. etc, könnte die Liste ewig weiterführen, auf dem Level gibt's keine Games bis auf sehr wenige Ausnahmen wie das gerade erschienene X COM auf IOS, was Spieltiefe und Inhalt an geht, haben PSP, (3)DS und Vita viele Perlen am Start die länger binden als das Angry Birds Season Pack voll mit IAPs es je könnte.
 
@Appgehter: ...wichtigste....Handheld hat richtige Knöpfe .
 
@Appgehter: Ja, dachte ich ja auch... Meine 3DS und einige Games habe ich im letzten Monat noch sehr gut verkauft bekommen. Ich fand kaum nutzen mehr dran.
 
Smartphone ersetzt kein Handheld...Mit Smartphone und Touchscreen ohne Knöpfe zu spielen ist echt für den Ars.. es gibt kein Spiel was mir auf Smartphone richtig Spaß bringt...wegen der Steuerung ...obwohl ich 4,8 Zoll habe. Aber für ein Handheld bin ich wohl zu Alt ...interessiert mich nicht mehr so. Aber die Idee von Sony finde ich ganz gut...
 
@TalebAn76-GER-: Plaque Inc., Monopoly und andere klassischen Brettspiele, Mirror's Edge, Osmos HD bis hin zum echten Sega FM2013. Also ich finde es gibt sehr viele gute Games für Smartphone/Tablets.
 
@TalebAn76-GER-: Ja die Idee gefällt mir auch. Außerdem würde so das Softwareproblem für die Vita gelöst. Aber und da stimme ich dir nicht zu: Ich spiele gerne auf Tablets :). Natürlich keine FPS und deralei Spiele. Aber z.B. Fairway Solitair von Big Fish, oder halt Quell (Rätsel), usw. Mehr brauche ich für Unterwegs nicht. Die Vita würde dann wohl bei mir eher zum Badewannenps4spielen mißbraucht werden :D
 
Anscheinend wird Sony das Ding anders nicht mehr los. Ich bin gespannt ob es sich bewahrheitet weil es dann doch ein interessantes Paket ist. Ich werde mir aber trotzdem keine PS4 holen. Was ich jedoch ziemlich krass finde das Sony das ganze dann so subventionieren kann. Der Verlust pro Bundle würde mich echt einmal interessieren.
 
Ich habe eine Vita und finde das Teil Klasse. Das Angebot wenn es denn kommt ist sehr Willkommen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!