Nokia-Event Ende September: Windows-Tablet?

Der finnische Hersteller Nokia will möglicherweise schon Ende September sein erstes hauseigenes Tablet offiziell der Öffentlichkeit vorgestellen. Inzwischen hat das Unternehmen offenbar bereits Einladungen für eine Veranstaltung in New York ... mehr... Tablet, Nokia, Windows RT Bildquelle: Nokia Tablet, Nokia, Windows RT Tablet, Nokia, Windows RT Nokia

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Was ich möchte: 1) gewohnte Nokia Qualität 2) leichte und dünne Bauweise 3) 10" FullHD 4) Surfaceähnliche Tastaturcover 5) min. 8h Akkulaufzeit 5) Windows 8.1 pro - kein RT 6) USB 3.0, SD-Kartenslot 7) min. 64 GB 8) mehrere Farben - für mich dann in Grau, damit es zum 920er passt ;-) --- das alles unter 500€. Utopisch? Man wird ja wohl noch träumen dürfen! Es wird wohl eher ein teures RT Gerät. Aber vielleicht wachen Microsoft und Nokia ja doch noch auf! Microsoft sollte anfangen auf Acer & Co keine Rücksicht mehr zu nehmen, selbst ist der Mann!
 
@hhgs: bei den aktuellen Surface-RT Preisen würde ich zuschlagen.. und sieht mit nem schwarzen 920 auch gut aus ;)
 
@hhgs: Das würde ich mir auch wünschen, bzw. würde ich mir auch noch Digitizer Unterstützung wünschen;)
 
@hhgs: Warum Windows 8 Pro - das macht wirklich keinen Sinn! Ein Tablet mit RT bietet schon mehr als jedes iOS oder Android Tablet. Einen Digitizer fände ich auch geil!
 
@paulchen_panther: Ich habe selbst ein Surface RT und bin sehr zufrieden. Aber warum nicht das volle Programm? Warum die die vollen Möglichkeiten ausschöpfen? Windows 8 Pro kann man dann weiterhin wie Windwos 8 RT bedienen, bekommt aber zusätzlich die Möglichkeit wie gewohnt Programme zu installieren. Die meisten Programme machen natürlich kein sinn, da die Touchoptimierung fehlt, aber dafür gibt es ja das Touchpad oder eine Maus die man anschließen kann. Somit kann man JEDES Arbeitsfeld abdecken. Das Surface Pro zeigt das schon ganz gut, ist aber noch zu schwer und der Akku zu schwach.
 
@hhgs: Du beschreibst genau die Probleme, die ich bei einem Windows 8 Pro Tablet erwarte: Zu geringe Akkulaufzeit, Lüfter, schwer, ... Warum nicht ein ARM Tablet das dieses Probleme so nicht hat? Fürs "richtige" arbeiten, wäre mir z.B. auch ein Surface Pro zu klein und zu schmalbrüstig. Da habe ich dann lieber ein potenteres Notebook oder Convertible mit Touchbedienung.
 
@hhgs: Aber warst du denn auch ein braver Junge hhgs?
 
wird bestimmt ein Renner wie deren Netbook ... Spaß beiseite; wenn die Specs stimmen, der Preis und vielleicht auch die ein oder andere vernünftige RT-App veröffentlicht wird, könnte das Teil durchaus interessant sein.
 
Nokia sollte es vielleicht mal hinbekommen, kurz nach einem Event auch zu liefern.. und damit meine ich Geräte in allen Farben + Zubehör
 
@fazeless: Leider nur ein Traum (wie auch bei Microsoft).
 
"Außerdem steht das wichtige Weihnachtsgeschäft vor der Tür"... Solche Sätze will ich hier zu diesem Zeitpunkt nicht lesen, Herr Redakteur! Wir haben lange genug auf den Sommer gewartet, jetzt fang nicht schon wieder mit dem verka##ten Winter an! ^^
 
@DON666: in nicht einmal 21 Wochen ist Weihnachten, da kann der Redakteur nix dafür..
 
@fazeless: Das ist noch laaaaange hin!
 
Hatten wir nicht gestern erst ne News darüber? o.0
 
aber wass hatte es mit diese Info auf sich das alle welt denk das ein rt - taplet kommen soll ??? es gibt einige hinweise das nokia an einenm vollwertigen windows 8 bzw. 8.1 tablet arbeitet
http://www.cnet.de/88113968/nokia-tablet-mit-vollwertigem-windows-8-im-kommen/
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Nokia Lumia 925 im Preis-Check