Lenovo soll Windows Phone mit Full-HD planen

Der chinesische Computerhersteller Lenovo will möglicherweise in der zweiten Hälfte des Jahres endlich offiziell in den Markt für Windows Phones einsteigen. Aus China sind nun erste Details zu zwei entsprechenden Geräten zu hören. mehr... Smartphone, Windows Phone, China, Lenovo, LePhone S2 Bildquelle: Lenovo Smartphone, Windows Phone, China, Lenovo, LePhone S2 Smartphone, Windows Phone, China, Lenovo, LePhone S2 Lenovo

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sehr schön, immer her mit den Alternativen! Macht hoffentlich etwas Druck auf die doch recht teuren Einstiegs-Preise von Nokia.
 
@hhgs: Teuer? 150€ für ein Lumia 520 (was es auch schon für 111€ gegeben hat) findest du zu viel für ein Smartphone?
 
@fazeless: Okay, ich hatte mich falsch ausgedrückt. Ich meinte die Einstiegspreise in den Markt (der HighEnd).
 
@hhgs: Teuer? Das Nokia 920 fängt bei 310€ an, nur die neuen Geräte wie 925 und 1xxx kosten viel. Persönlich finde ich das 820 sehr schön, leider nur zu groß für mich.
 
@L_M_A_O: "Alte" serien kosteten schon immer weniger als die aktuellen. Wenn man vergleicht - und wir reden beim Lenovo um ein neues, aktuelles High-End Gerät - muss man natürlich auch mit der aktuellen High-End Serie der Konkurrenz vergleichen. Das kostet nunmal knapp 500€. Konkurrenz hat noch nie geschadet.
 
Fehler im 3. Absatz "keine Geräte mit verkernigen(vierkernigen) CPUs"
 
@AGF-Master: Unter dem Artikel ist ein Button "Hinweis einsenden". Da lesen es die Mods dann mit Sicherheit. Im Kommentarbereich ist das nicht gegeben.
 
Weiß jemand den Grund, wieso Full-HD nicht unterstützt wird? Dachte eigentlich, dass durch das WP8-SDK die Apps so entwickelt werden können, dass sie unabhängig von der Auflösung funktionieren... Und der Startschirm wird ja wohl auch so weit von der Auflösung dynamisch sein, oder!?
 
@PranKe01: Der Grund ist dass MS derzeit Full HD nicht freigibt...die Gründe können (müssen nicht) sein: um ähnliche "User experience" zu gewährleisten müsste mehr rohpower da sein -> neuer soc nötig, MS will derzeit kein anderen soc zulassen. Die höhere Auflösung würde genau 0 Mehrwert bringen (eher mehr Stromverbrauch und dunklere Displays) -> MS will die Oberfläche für solche geräte entsprechend automatisch anpassen damit es auch was bringt. Rein technisch kann wp und die apps das recht problemlos...
 
@0711: Bei dem Mehrwert von Full-HD gibt es recht kontroverse Meinungen. Bei 5 Zoll hat die aktuell maximal mögliche Auflösung eine Pixeldichte von 293 DPI. Abhängig von der Entfernung des Auges zum Display, kann das menschliche Auge bis zu 330-350 DPI "wahrnehmen". Von daher würde ich nicht von 0 Mehrwert reden. Allerdings dürfte der Mehrwert in der Tat recht maginal sein.
 
@heidenf: Ist richtig, habe mich da unpräzise ausgedrückt, meinte damit Mehrwert in form von "mehr darstellen"...nicht schärfer/besser darstellen
 
Ich find interessant dass vor kurzem noch die Meldung über hohe lizenzpreise kam und deshalb keiner Interesse zeigt und jetzt nach und nach tröpfelt durch dass weitere Hersteller geräte planen...u.a. auch "low Budget" Hersteller wie oppo
 
@0711: und wielang bleiben die Hersteller bei ihren erneuten WP-Ausflügen dabei? Die erste Welle wurde ja nach nur ein paar Monaten, wegen zu wenig Kundeninteresse wieder eingestellt. Warum glaubst du, dass es dieses Mal anders sein würde?
 
@kkk!: Samsung hat was eingestellt? HTC hat was eingestellt? ZTE hat was eingestellt? Huawei hat was eingestellt? Dell, LG und Acer zeigen derzeit kein Engagement...wobei dell auch seine android Telefone eingestellt hat ;). Wie lange Lenovo oder Oppo dabei sein werden kann ich dir nicht sagen....schau mer mal
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum