Brennstoffzelle tankt Urin und versorgt ein Handy

Menschliche Körperausscheidungen müssen nicht zwingend unauffällig entsorgt werden, sondern können im Zweifelsfall immerhin noch genutzt werden, um Mobiltelefone mit Energie zu versorgen. mehr... Handy, Mobiltelefon, Tasten Bildquelle: Jean-Etienne Minh-Duy Poirrier / Flickr Handy, Mobiltelefon, Tasten Handy, Mobiltelefon, Tasten Jean-Etienne Minh-Duy Poirrier / Flickr

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Währenddessen strahlt die Sonne genug Energie auf uns (Körperfläche) drauf umd 20 Handyakkus in die Luft zu jagen.
 
@kadda67: Nur ist das dummerweise von Wetter und Tageszeit abhängig. Es ist schon wichtig daß auch Generatoren entwickelt werden welche davon unabhängig funktionieren.
 
@Johnny Cache: 1. Ich wage mal zu bezweifeln, dass im Urin noch besonders viel chemische Energie gespeichert ist. 2. Wenn ich schon so am/im Arsch bin, dass kein anderer brennstoff mehr da ist außrer meinem Urin, dann brauch ich keinen Generator mehr, dann brauch ich nen Strick.... also sorry aber das ist wieder mal forschen um zu forschen
 
@bowflow: Forschen um zu forschen nennt man allgemein Grundlagenforschung und die ist verdammt wichtig. Gut möglich daß uns dieses Wissen die nächsten Jahre nichts bringen wird, aber etwas zu wissen hat noch niemals geschadet, es sei denn man spielt in einem schlechten Krimi mit.
 
@kadda67: Wenn ich genug Bier getrunken habe, strahl/strull ich mehr Energie als die Sonne aus!
 
Harnstoffe sind auch gut für Heilungsprozesse! Also wenn mal jemand sagt 'Ich Pisse auf dich' muss es nicht zwangsläufig negativ sein ;).
 
@Menschenhasser: "Ich Pisse auf dich" habe ich ehrlich gesagt noch nie gehört... Kenne das nur mit anderen Ausscheidungen :-/
 
@Magguz: Oh doch habe ich schon einige male gehört.
 
@Magguz: aber nur wenn ich mich verpisse, dann pisse ich auf Dich...
 
Na dann ist der Spruch, ich Pi** auf mein Handy ja nicht mehr schlimm. Aber wenn es mal aus der Reparatur kommt und der Mitarbeiter sagt, ich habe es frisch aufgeladen möchte ich es nicht in die Hand nehmen. hehe^^
 
@Jack21: "ich borg mir mal dein ladegerät" bekommt auch eine völlig neue bedeutung^^
 
@Fallguy: "Ich stöpsel mein Handy mal an dein ladegerät!" auch^^
 
@Crider1990: "Was, du hast dein Ladegerät zu Hause vergessen? Keine Panik, ich hab eins dabei harharhar" :D
 
@mh0001: "Darf ich bei dir zuhause mal kurz mein Ladegerät reinstecken?" Höhöhö:-D
 
Sehr gut! Kommt man dem Gamer-Stuhl mit integriertem Darmausgangsadapter zur Energiegewinnung endlich etwas näher ;)
 
"Was macht ihr da?" - "Ich lade gerade meine Freundin auf!"
 
@LastFrontier: o.O ...du pinkelst für gewöhnlich deine Freundin an?? :-)
 
@jigsaw: Wieso anpinkeln? Einfüllen. Beim Auto schüttest du doch das Benzin auch in den Tank und nicht über´s Auto. Dafür gibt es ja den Einfüllstutzen;-)
 
Igitt... ich fass nie wieder ein Handy an o.O
 
@dodnet: Ach Quatsch, nun sein doch kein Spießer! ;-/
 
@dodnet: Glaub an Händen sind mehr Keime als in Pipi
 
@lutschboy: Hm, und warum kotzt sich mein durchgeknallter Nachbar jedesmal die Seele aus dem Leib wenn er seine angeblich so gesunde Eigenurinbehandlung durchführt? ;-)
 
@jigsaw: Weil's so bitter und eklig ist? Besonders Morgenurin. :D Böh.. ich kotz schon beim Gedanken, da brauchts keine Keime
 
@lutschboy: Ich hatte eine Warze am Fußballen. Wurde wegoperiert, kam immer wieder. Auch aufgetragene Salben etc halfen nicht. Da hab ich einen Tipp befolgt, den Fuß 20 Minuten in meinen Morgenurin "gebadet". Nach einer Woche war die Warze weg. Und kam nie wieder.
Übrigens - frag mal alte Landser. Die haben auch auf kleiner Verwundungen gepinkelt - und das half.
 
Moment schnell bevor es ausschaltet muss ich schnell auf mein Handy Pieseln :-D
 
"Für den Alltagsgebrauch wird eine entsprechende Brennstoffzelle wohl kaum einmal zum Einsatz kommen."
Selbst wenn, so interessant und sinnvoll diese Technologie auch sein mag, es wäre mir persönlich einfach zu peinlich als dass ich ein Handy nutzen wollte, das mit Pisse betrieben wird.
 
Endlich macht es nichts mehr wenn das Handy mal in die Kloschüssel fällt.
 
beim pissen jetzt schon mal das Zielen üben. hahaha
 
Ui, da werden 7 Jahre alte News wieder ausgebuddelt... http://winfuture.mobi/news/23850
 
@nokiaexperte: und selbst das war schon eine neuauflage ^^
http://winfuture.de/news,21882.html
 
@mrbigfoot: Dann haben die Briten doch nur 8 Jahre gebraucht, um die revolutionäre Technik der Asiaten nachzubauen ;D
 
@nokiaexperte: Es gab vor ein paar Jahren hier auch mal eine Nachricht, in der es um Akkus in normalen Größen ging, die mit Urin, Bier oder anderen Stoffen aufgeladen werden konnten. Die Bezeichnung dieser Akkus lautet NoPoPo. Siehe: http://winfuture.de/news,34313.html Allerdings sind die NoPoPo Akkus wohl nicht so das wahre: https://en.wikipedia.org/wiki/NoPoPo
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links