HTC One Max bald gegen Samsung Galaxy Note 3

Der taiwanische Smartphonehersteller HTC will offenbar fast zeitgleich mit dem im Herbst erwarteten Samsung Galaxy Note 3 ein eigenes Phablet auf den Markt bringen, um dem neuen Riesen-Smartphone des koreanischen Konkurrenten einige Kunden ... mehr... HTC One, HTC Smartphone, HTC T6, HTC Phablet Bildquelle: HTC HTC One, HTC Smartphone, HTC T6, HTC Phablet HTC One, HTC Smartphone, HTC T6, HTC Phablet HTC

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Der Akku ist mir ehrlich gesagt bisschen schwach für so ein Monster...
 
@Arhey: Das einzige was schneller rum ist als der geladene Akku ist der Service support fuer das geraet :)
 
Und weiter? Es läuft doch immer gleich ab. HTC kündigt ein Smartphone zu dem Zeitpunkt an, wo die vorletzte Android Version genutzt wird mit dem Versprechen, Updates zu liefern. Dann wartet man. Dann wird es released. Zwischen Ankündigung und Release sind bereits 1-2 neue Android Versionen veröffentlich worden. Und es gibt kein Update.
 
@Pineparty: Echt? Ist Android 5 schon raus? Heute kam nämlich das 4.2.2. Update fürs One.
 
@Krucki: jo - und auf 80% der vorhandenen Geräte läuft das nicht;-)
 
@Pineparty: ich hoffe sehr auf weitere geräte mit vanilla android. das nexus find ich nicht so dolle. hoffentlich kommen die geräte aus den USA bald zu uns :)
 
@Pineparty: Meine Herren ey! Wenn ihr alle so Update-geil seid, dann kauft euch ein Nexus 4 und gut ist! Dann braucht man sich darüber keine Gedanken mehr zu machen!
 
@Fekal: Vllt wollen sie kein LG
 
@-adrian-: Ist das nicht völlig wurscht?! Ist es schlecht verarbeitet? Nein. Sieht es billig aus? Nein. Ist die Hardware mist? Nein. Ruckelt es? Sicher nicht. Ein Galaxy ruckelt, aber kein N4! Also was soll das gejammer?! Ich will neuste Updates sofort haben, aber ich will kein Nexus! Tja, dann bleibt im Moment leider nur Apple oder Windows Phone. Mein Nexus 4 ist der Hammer und mir ist völlig egal ob es von LG, Samsung, Sony oder sonstwem ist. Entweder....oder....
 
@Fekal: sieht das backcover billig aus? ja - ist das design neu? nein. Hast du immer gute erfahrungen mit LG gemacht? wer weiss das schon.
 
@Fekal: Es geht nicht um Feature Updates, sondern auch hauptsächlich um Sicherheitsupdates. Aber nichtmal die gibt es. Jetzt mal etwas überspitzt: Ich kaufe mir ein HTC One Max für 700 Euro. 1 Woche später wird eine kritische und oft ausgenutzte Sicherheitslücke bekannt geben. Da HTC kein Update ausliefert, kann man sich direkt ein neues Smartphone kaufen oder einfach nur gespannt darauf warten wie die Hacker alle Konten von mir leer räumen. Da das Smartphone ja auch bald evtl. den Personalausweis ersetzen könnte, würde alles mit digitalem Zertifikat ausgeführt. Also bin ich rechtlich gesehen hoffnungslos verloren.
 
@Pineparty: Natürlich ist das Mist! Da gebe ich dir recht. Aber was wäre denn mal die logische Konsequenz dessen? Ganz einfach: Diese Totgeburten nicht mehr kaufen! Was meinst du wie schnell die Hersteller reagieren würden? Da es aber genug Leute gibt, die weder auf Feature- noch auf Sicherheitsupdates wert legen und jeden Mist kaufen, wird das wohl Utopie bleiben. Naja ich habe meinen Beitrag geleistet und boykottiere jetzt und in Zukunft Geräte, die nicht mindestens 2 - 3 Jahre supported werden. Der Rest kann sich ja gerne weiter mit diesem leidigen Thema belasten.
 
Ankündigungen sind gut, aber ich bin auf einen echten(!) vergleich der DREI neuen "Riesen", Note 3, HTC One Max und dem Xperia Z Ultra, gespannt. Letzteres ist bereits offiziell gezeigt worden und verstecken braucht es sich auf jeden Fall nicht! Ich finde überhaupt dass Sony inzwischen etwas mehr Beachtung verdient hätte. Was die in letzter Zeit gezeigt haben (Z, ZL, ZR(!?), Z ultra) und ihre erheblich verbesserte Updatepolitik kann sich wirklich sehen lassen.
 
@OPKosh: ich habe seit anfang März ein Xperia Z von Sony, nachdem ich mir gedacht habe ich gebe Sony noch eine Chance (habe seit 2004 nur Sony Handys mein Eigen genannt)
ich muss sagen, dass Gerät überzeugt mich diesmal wirklich, wenn ich im vergleich an das Arc, Arc S oder X10 denke.
Ein Zeitnahes Update auf JellyBean 4.2.2 gab es zwar nicht (dieses kam erst letzte Woche) aber dafür gab es öfter kleinere Updates, welche Sicherheitsprobleme und Bugs behoben haben.
Mit JellyBean 4.2.2 habe ich jetzt schon das 3. Update seit März erhalten.

ich denke nicht das man hierüber meckern kann :-)
 
@Lingo1988: Genau das mein ich! Als SonyEricsson hatten sie zwar bereits, anders als die meisten Anderen, eine wirklich eigene und auch durchaus ansprechende Designsprache, aber so wirklich ernst schienen sie das Ganze nicht zu nehmen und ließen den Highendbereich völlig offen. Jetzt gehen sie schon recht aggressiv zur Sache, find ich. Und das Ergebnis kann sich eben auch sehen lassen. Und softwareseitig haben sie sich auch, wieder anders als die Anderen, mit ihrer Xperia UI zurückgenommen statt sie weiter aufzublähen (wobei ich gern das alte Timescape Widget, in dem auch SMS aufliefen, wieder hätte), was ihrer Updatepolitik, wie du richtig beschreibst, sehr zugute kam. Und ich persönlich finde ein robustes (IP-Zertifizierung) Phone weit aus nützlicher als eines das mit mit Featuren vollgestopft ist die teilweise fragwürdig sind, oder teils nicht wirklich sinnvoll funktionieren. Was natürlich nur meine Meinung ist! - Und noch etwas! - Alle Bloatware die auch sie drauf packen läßt sich deinstallieren!!! - Daran könnten sich die anderen auch ein Beispiel nehmen!?
 
Macht mal langsam, bevor 5.0 für die Hersteller zur Verfügung steht, wird wohl erst mal 4.3 verteilt.
 
@Stressmaker: Genau, bevor 5.0 für nicht-Nexus-Geräte zur Verfügung steht, ist wohl eh noch 1 - 1,5 Jahre Zeit. Traurig aber wahr...
 
langsam komme ich mir vor wie im Kindergarten und die Medien pushen noch fleissig mit. Samsung gegen Apple, HTC gegen Samsung, Nokia, Sony und Motorola gegen alle. Klingt alles wie ein Schwanzvergleich. Du hast ein 5" Display, hah! ich baue ein 5,5" und schon haste verloren.l Die können sich ihren Schrott dahin schieben, wo die Sonne nicht scheint
 
Das Gerät ist doch wohl eher gegen die Galaxy Mega Serie positioniert oder wird HTC eine Stifteingabe integrieren? Gerade der Stift ist DAS Feature beim Note und bietet den Mehrwert gegenüber der Konkurrenz.
 
denk das wird ein griff ins klo für htc

samsung bringt schon das dritte gerät dieser klasse raus. dagegen wird das htc gerät noch zu viele kleine fehler haben die nicht durchdacht sind etc

abgesehn davon soltlen sie evtl erstmal bei nroamlen smartphones samsung angreifen bis jetzt ist das ja nur ein laues lüftchen ...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

HTCs Aktienkurs in Euro

HTC Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

HTC One M8 im Preisvergleich

Beliebte HTC Downloads