Windows Phone: Nokia Lumia 1020 jetzt vorgestellt

Der finnische Handyhersteller Nokia hat mit dem Lumia 1020 nach monatelangen Gerüchten das erste Windows Phone mit einer extrem hochauflösenden Kamera vorgestellt. Der Sensor der sogenannten PureView-Kamera hat eine physikalische Auflösung von ... mehr... Nokia, Nokia Lumia 1020, Lumia 1020, Lumia EOS Bildquelle: Nokia Nokia, Nokia Lumia 1020, Lumia 1020, Lumia EOS Nokia, Nokia Lumia 1020, Lumia 1020, Lumia EOS Nokia

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
gefällt mir sehr gut : gekauft. in Europa gibt es wohl eine exclusiv Vermarktung über telefonica.. hier gehen Gerüchte soweit das es eine 64gb Version werden soll. die exclusiv Verträge mit Telefon providern dürften nicht unbedingt für einen höheren Absatz sorgen... nokia tut sich aus meiner Sicht damit keinen gefallen.
 
@Balu2004: Die Provider verkaufen aber auch die Handys. Und wenn die immer nur iPhones oder Androids anbieten bringt das Nokia eben auch nichts. Also muss man den Providern 'Zuckerchen' hinwerfen.
 
@majohnny: richtig.. wobei telefonica=O2 wenn ich mich nicht irre und zumindestens in Deutschland tut sich nokia damit kein gefallen. bleibt nur zu hoffen das man das 1020 auch ohne Vertrag bei O2 kaufen kann
 
@Balu2004: Naja, kaufen werde ich es mir wohl nicht, aber geiles Gerät. Das macht so jede Kompaktknipse bis 300,- überflüssig. Ach, Exclusivität ist nicht immer ein Nachteil, siehe Apple.
 
@slavko: richtig .. aber die Exklusivität von Apple nur bei einzelnen providern gibt es nicht mehr.. was dem Verkauf wohl gefordert haben dürfte
 
@Balu2004: Ja, haste Recht, aber Anfangs hat das keinen Abbruch gemacht. Ich aber kaufe mir auch meine Handys selber und bezahle sofort. Wäre hier beim Nokia auch nicht schlecht. Bis Weihnachten wirds das Nokia im Handel zu einem akzeptablen Preis auch geben.
 
@Balu2004: Die 64GB Version ist exklusiv für Telefónica. Die "normale" 32GB Version ist auch woanders erhältlich. Und wie immer gibt es bei o2 alle Handys ohne Vertrag, ohne Branding und ohne Sim-Lock! ;)
 
@Balu2004: Für alle, die es noch nicht mitbekommen haben: o2 verkauft seit 2009 seine Handys nicht subventioniert über einen Mobilfunkvertrag, sondern als My-Handy an alle ohne Bindung an einen Mobilfunkvertrag. Man zahlt es quasi monatlich ab. Somit ist es wurst, bei welchem Anbieter ihr seid. Einfach Handy kaufen und gut.
 
@nokiaexperte: wie funktioniert das denn genau? ich kaufe ein handy bei o2 mit ratenvertrag.. dann kann man theoretisch alle raten auf einmal bezahlen und gut ist?
 
@nokiaexperte: Du solltest aber auch erwähnen, das man für dieses O2 My Handy ordentlich drauf zahlt. Die Angebote sind immens überteuert. O2 wirbt noch lächerlicherweise damit, keine Zinsen auf ihren raten zu haben. Is ja auch klar, denn die holen sie sich über die völlig überzogenen Preise wieder rein. Ein Galaxy S4 z.B. kostet satte 660 (!) Euro. Normaler Internetpreis gerade mal rund 490 Euro. Wer sich darauf einlässt, lässt sich wohl gerne schröpfen.
 
Ziemlich dicker Preis, die Beispielfotos sehen teilweise aber wirklich hammer aus.
 
Gibts nen Link zum Video der Vorstellungsveranstaltung?
 
@Morku90: youtu.be/f0tcK4DZ03M
 
Würde ich mir sogar holen, wenn man damit nicht Telefonieren könnte. Die Idee dahinter ist genial.
 
Eine Variante mit Android würde ich sofort kaufen.
 
Gut das das Design vom 920 weiter genommen wird. Finde es nach wie vor eines der schönsten. Hier gibts ein paar interessante Hintergrundinfo. Hoffe die Zusammen Arbeit klappt weiterhin so gut. http://blogs.windows.com/windows_phone/b/windowsphone/archive/2013/07/11/q-amp-a-how-nokia-and-microsoft-collaborated-to-create-the-groundbreaking-new-lumia-1020-with-windows-phone-8.aspx?utm_source=dlvr.it&utm_medium=twitter
 
"Das 4,5 Zoll große Clear Black AMOLED-Displays bietet eine Auflösung von 1280x7568 Pixeln" - So eine Auflösung hat nicht mal mein 24"-Monitor...
 
@levellord: Bei so einer Kamera darf man halt bei der Displayauflösung auch nicht kleckern :D
 
Nokia, nein danke
 
Cool, das Lumia 1020 wird in Deutschland 64GB Speicher haben. Bei O2 wird man das Ding bekommen können. :-) http://www.telekom-presse.at/Nokias_Lumia_1020_kommt_bei_Telefonica_als_Lumia_Eros_mit_64_GB_auf_den_Markt.id.26466.htm
 
Wow, eine Auflösung von 1280x7568 Pixeln muss absoluter Weltrekord sein :-)
 
Da will ich direkt mein 920er verkaufen und mir das 1020 holen. Aber nein, ich bleibe vernünftig, das 920 wird benutzt bis es zerfällt! Hoffentlich hat es nicht die Qualität eines 3310! :D
 
@hhgs: Ging mir auch gerade so durch den Kopf ^^ Die Bilder sehen auf dem 920 auch super aus und langen mir. Gibt absolut keinen Grund zu wechseln schon weil das Ding kein Kabelloses Laden hat, worauf ich nicht mehr verzichten will.
 
@dd2ren: Wobei das L920 eigentlich bessere Video- als Fotoqualität bietet. So meine eigene Erfahrung. Das Fokussieren spinnt auf meinen 920 bei Fotos manchmal rum.
 
@departure: Jo, die Videos sind "10x" besser als die Fotos :) Natürlich sind die Videos Endgeil und die Fotos gut :D Soll ja nicht bedeuten das es schlechte Fotos macht :D :D
 
@hhgs: Geht mir genauso. Will definitiv irgendwie das 920er loswerden und mir ein 1020 holen. Die 41MP, die 6 Linsen und der Xenon machen das Gesamtpaket einfach nur unwiderstehlich gut. Mein nächstes Smartphone.
 
Traurig das Nokia es nach bald 30 Jahren noch immer nicht imstande ist einen Weltweiten Release zu tätigen. Es wird so oder so zu wenig Geräte haben. Naja wieder einige 100000 Potentielle Kunden weniger die halt ein andere Gerät Kaufen. Auch das Nokia nicht Versucht QI durchzusetzen ist mehr als traurig....
 
@Edelasos: Die haben wahrscheinlich beobachtet, dass QI vom Markt nicht wirklich angenommen wird und dann zugunsten der größeren Kamera darauf verzichtet. Wenn in 3-4 Jahren die Super-AKKUs kommen, dann spricht von QI sowieso keiner mehr.
 
@doubledown: "Super-AKKUs"? Hab ich was verpasst?
 
@Magguz: Naja, Nano-Technologie... vor vier Jahren oder so, wurde in der AKKU-Industrie ganz massiv damit begonnen, Nanotechnologie für die AKKU-Technik zu nutzen. Beispielsweise Elektroden mit extrem großer Oberfläche. Es hieß damals, dass sich die Kapazität so zumindest verzehnfachen könnte, bei gleicher Baugröße. Damals hieß es noch: "in fünf Jahren...". Keine Ahnung, wie lange die noch brauchen, aber eines steht fest, die Super-AKKUs werden kommen - das müssen sie auch.
 
@doubledown: Ah okay... Das in dem Segment öfters mal Durchbrüche stattfinden weiß ich ja... Aber ich hab jetzt gedacht da wären welche wirklich angekündigt worden :D Trotzdem danke fürs aufklären ;)
 
@doubledown: Zwei sechsjährige Knirpse stehen in Frankfurt/M. im Senckenberg-Museum und sehen sich ein Dinosaurierskelett an. Fragt der eine den anderen: "Wie alt das wohl ist?". Der andere Antwortet: "1 Million und 2 Jahre". "Hä? Wieso eine Million und 2 Jahre, wo nimmst Du denn die 2 Jahre her?" - "Naja, ich war vor 2 Jahren schonmal hier, da stand lt. meinem Papa auf dem Schild, daß es 1 Million Jahre alt ist". Wenn die Super-Akkus vor 5 Jahren angekündigt wurden, und es sollte noch 5 Jahre dauern, bis sie erscheinen, müßten sie JETZT also irgendwann kommen. Die beiden Knirpse im Museum glauben aber auch noch an den Weihnachtsmann, obwohl die Logik mit den 2 Jahren bestechend ist. Ich glaub' nicht, daß in Kürze Super-Akkus kommen. Und falls doch: Gerne.
 
@departure: Naja, Du weißt ja, wie das mit Ankündigungen neuer Technologien gehen kann... Sie werden definitiv kommen. Ich habe lediglich noch einmal ein paar Jahre als Puffer aufgeschlagen.
 
@doubledown: Schon O.K., die Information ist auf jeden Fall interessant, gleichgültig wie lange es noch dauert. Nano-Akkus. Super-Akkus. Dann gibt's wohl doch irgendwann ein X-Phone (nein, nicht das von Motorola, sondern dies hier: http://www.youtube.com/watch?v=9-nezImUP0w) ;-)
 
@Edelasos: Das mit Qi wurde erklärt, es wurde zugunsten des Gewichts und der Dicke weggelassen. Beides waren beim 920 die größten Kritikpunkte und haben Zeitschriften & Co. dazu veranlasst bei den Wertungen unverhältnismäßig Punkte abzuziehen. Daher die richtige Entscheidung, allerdings würde ich es auch nicht mehr missen wollen!
 
Also ich weiss ja nicht... Die Bilder sind gut aber rechtfertigen für mich nicht den Hype... Die sind immer noch ganz schön verrauscht!
 
@WinFuture: Bitte löscht alle re's wenn ihr schon löscht... Danke...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Nokia Lumia 925 im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter