Bluebox-App prüft, ob Android-Lücke noch aktuell

Vor Kurzem wurden Nutzer von Android aufgeschreckt: 99 Prozent aller Geräte sollten ein massives Sicherheitsproblem haben. Nun hat Bluebox eine App veröffentlicht, mit der überprüft wird, ob Geräte immer noch unter der Lücke leiden. mehr... Google, Android, Malware, Virus, Schadsoftware Bildquelle: Google Android, Sicherheit, Security, schloss Android, Sicherheit, Security, schloss Google

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
bekommt man den fix per update oder muss man ihn selbst einspielen!?
 
@FireDaddy: update. Mein galaxy s3 ist sicher und ich hab nie was gemacht. Bisschen nervös macht mich das aber schon. :D
 
@xerex.exe: habs eben bekommen 63 MB ganz schön happig ;)
 
@FireDaddy: wie bekommen? wo denn?
 
Sony Xperia S mit Android 4.1.3 Stock ebenso, sicher.
 
@onlineoffline: 4.1.3?? öhm, hab ich was verpasst? :D
 
@testacc: Uuups,.... 4.1.2, sorry.
 
Da sich der überwältigende Teil der Android Apps über den Diebstahl persönlicher Daten finanziert, ist die oben angesprochene Problematik beinahe irrelevant.
 
@Metropoli: Du meinst wohl Smartphone Apps und nicht nur Android Apps
 
@fabian86: Android Apps.auch wenn man es nicht sehen will, es passt schon so ;-)
 
@Greengoose: iOS Apps sind genau so schlimm da wirds einem nur nicht gesagt im Store! Windows Phone ist nicht gerade besser... Du hast nicht umsonst 2 minus bekommen ;-)
 
@fabian86: ach , die pubertären holzköpfe die immer minus klicken nimmt ja sowieso keiner ernst ;-)
 
Habe heute die CyanogenMod 10.1.1 draufgespielt, kam gestern raus glaube ich. Und da ist es gefixt (Galaxy Nexus).

//edit:Changelog Eintrag:
### 10.1.1
*ALL: Patched google/android security bug 8219321
 
@SynTraX: Cyanogenmod mach ich bei meinem drauf wenn die garantie für das s3 lte abgelaufen ist :)
 
@FireDaddy: keine Angst die reparieren es trotzdem, schon mehrmals ausprobiert, nur dann wieder mit Stock zurückbekommen.
 
Gescannt und nix gefunden. Okay, bei einem Handy, was drei Tage in meinem Besitz ist, Android 4.2.2 am laufen hat und etwa zwei Wochen aufm Markt ist, hätte mich alles andere auch gewundert...
 
HTC One 4.2.2 ist sicher, während 4.1.2 noch ungepatched war :)
 
ultimarom v13 is sicher, v4.1.2!
 
i9505 ist sicher, wie erwartet. Wenn ich das hier so lese, stelle ich fest, dass das ja wirklich ein riiiiiieeesiges Sicherheitsleck zu sein scheint. Schließlich melden 99% aller Nutzer, dass ihr Phone unsicher ist... ach halt... ich hab' da was vertauscht ;)
 
Hab ne gerootete Version der 4.1.3 von Samfirmware.. die hat noch die Lücke :(
 
mein HTC handy bekommt natürlich kein update, HTC halt....
 
Xperia ZL mit 4.2.2 .423 Firmware ist fixed.
 
Wie schon im Artikel steht: Nexus 4, Stock, 4.2.2 nicht gefixt... was eigentlich traurig ist, da ich gerade wegen sowas ein Nexus angeschafft hatte...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!