Patch-Day: Microsoft schließt sechs kritische Lücken

Wie üblich wird Microsoft am nächsten Dienstag im Rahmen des allmonatlichen Patch-Days einige Sicherheitslücken schließen. Bereits jetzt wurde die dazugehörige Vorschau veröffentlicht, geschlossen werden Lücken in sieben Bulletins. mehr... Microsoft Patch Day, Windows Logo, Pflaster Bildquelle: PC Games Patch-Day, Microsoft Patch Day, Windows Logo, Pflaster Patch-Day, Microsoft Patch Day, Windows Logo, Pflaster PC Games

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ach, ist es schonwieder zeit für die NSA die alten lücken einzumotten?
 
@Darkstar85: loool
 
@Darkstar85: Die Zugänge die die NSA nutzt um rum zuschnüffeln, dürfen nicht von M$ geschlossen werden. Das verstößt sicher gegen irgend ein Gesetz.
 
@mrpink: es war eigentlich eine nicht ganz so ernst gemeinte anspielung darauf dass microsoft die informationen zu lücken an die NSA und co weitergibt. hab vergessen dass man mich hier am liebsten hängen würde sowas unter eine microsoft news zu schreiben. nächstesmal mach ich das dann halt bei einer apple news und werd dafür gefeiert :D
 
@Darkstar85: Kannst eigentlich auch gleich bei den Google News schreiben. :-)
 
@eragon1992: bei google is das hier so eine sache... manchmal sind die leser hier pro google und manchmal gegen google... da bin ich mir dann nicht sicher wie es endet... bei apple themen kann man sich zu 99% sicher sein dass man mit contra apple kommentaren nicht mit - abgestraft wird. das interessante ist, in apple foren kann man durchaus gegen apple was schreiben sofern es auch berechtigt ist, und wird nicht von einer armada fanboys "bestraft". hier ist das was anderes, liegt vllt. am altersdurchschnitt, oder die wahren fanboys sind wohl doch nicht die apple user... wer weiß...
 
@Darkstar85: Einen Kommentar zu schreiben, nur um hier ein Loblied auf Apple-Nutzer anzupreisen, finde ich auch nicht gerade von Reife geprägt. Für mich hat das schon einen etwas krankhaften Drang von Mitteilungsbedürfnis und wie du es nennst, Fanboy-Gehabe ........... Aber wenn du so etwas brauchst, nur zu .......
 
@Rumulus: Ein loblied? nur weil man in apple foren nicht abgestraft wird wenn man etwas apple kritisches sagt? man kann es auch übertreiben ;-) ich hab nur meine erfahrung wiedergegeben... ich kann dir auch sagen dass es in linux foren teils ähnlich wie hier ist... ein fanboy bin ich sicher nicht, hab hier win 8, OSX und ubuntu und benutz alles für die aufgaben für die das jeweilige OS am besten ist. ich geh halt nicht zum lachen in den keller und finds kein drama was kritisches zu OS-XY zu schreiben.
 
@Darkstar85: Du nutzt 3 unterschiedliche OS? Wieviele Browser nutzt du? IE für WinFuture, Firefox für Golem und Safari fürs Apple Forum?
 
@Darkstar85: "sofern es auch berechtigt ist" Und was berechtigt ist, entscheiden die Fanboys...
 
@Darkstar85: bei irgendwelchen "lol"-Kommentaren auf Plus zu klicken ist nunmal wichtiger ;)
 
@pengo: die buttons sind meiner meinung nach eh schwachsinnig... jeder der seine eigene meinung hat die nicht konform mit der mehrheit ist wird dafür bestraft... was unsinnigeres gibts ja wohl nicht.
 
@Darkstar85: das heisst wohl bei Winfuture Niveau...
 
@ll
mal davon abgesehen dass eure Meinungen rein ger nichts mit dem Thema zu tun haben, scheint Ihr alle Super -Schlau zu sein...

Wenigstens Stopft MIcrosoft die lücken, bei Mac kommt es "mitlerweile" öffters vor als früher, aber die lassen sich noch länger Zeit.

Was das schließen von lücken angeht ist mir Linux liber, aber das hängt halt eher an der Community, da sind die Programmier im gleichen Forum wie die Benutzer...
 
@M. Rhein: "mal davon abgesehen dass eure Meinungen rein ger nichts mit dem Thema zu tun haben, scheint Ihr alle Super -Schlau zu sein..." - zum Glück hast Du ja den vollen Durchlick. "Wenigstens Stopft MIcrosoft die lücken" - dass Microsoft seine eigenen Produkte pflegt ist ja wohl auch das mindeste was man erwarten kann. "bei Mac kommt es "mitlerweile" öffters vor als früher, aber die lassen sich noch länger Zeit." - Mac-User? selber schuld! "Was das schließen von lücken angeht ist mir Linux liber, aber das hängt halt eher an der Community, da sind die Programmier im gleichen Forum wie die Benutzer..." - darüber kann man streiten aber das hängt letztlich auch von der jeweiligen Distribution ab.
 
@pengo: ich hab noch genau bis 15.00 Uhr durchblick danach ist mir alles egal ;)
Da haste auch wieder recht, ich hab jetzt mal Ubuntu, PCLinuxOS, Mint etc. zusammen gefasst, die einen halt auch mal mehr, die anderen weniger. In der "regel" aber schneller.
Dass aber Lücken vorkommen ist "normal" dagegen kann man nichts ztun... wie es zur Zeit genau bei OS X ausschaut kann ich nicht genau sagen, mein letztes System ist 10.5 das ich hab, aber warum sind die Selber schuld ? Apple ist genauso dazu "verpflichtet" wie Microsoft. Zumindest den Usern gegenüber
 
@Darkstar85: Auch wenn es als Scherz gemeint war, so hast Du doch in's schwarze getroffen. :) Und das man hier den Gott M$ huldigen muss und alles negative bewusst verdrängt war ja klar.
 
@mrpink: es war weder witzig noch ins Schwarze getroffen, es war einfach nur lahm.
 
@Darkstar85: "hab vergessen dass man mich hier am liebsten hängen würde" achjeee nun stell dich mal nicht als armes Opfer dar. Dein o1 war einfach nur ziemlich lahm (und sprachlich ziemlich unterdurchschnittlich). Man weiß, worauf du anspielst, damit hat es sich auch wieder. Wolltest Du Lobeshymnen sehen oder was hast du eigentlich erwartet? Es war nix, fertig, also hör auf zu jammern.
 
Die NSA hat schon geupdatet.
 
Ach nicht schon wieder das Framework Updaten; das dauert immer so lange.
 
@Blackspeed: Seit Windows 8 zum Glück nicht mehr. Mit Windows 7 war das tatsächlich ne Geduldsprobe...
 
@Morku90: aber nur beim Framework 4.0! 3.5.1 geht immer recht fix!
 
@legalxpuser: Richtig, bei Windows 8 ist das Framework 4.5 installiert und das brauch bei einem Update genauso wenig Zeit, wie das 3.5.1
 
@Morku90: ja! Glaube aber auch das ist irgendwie gewollt. War bei XP schon so, da dauern 3.5.1 updates ewig. Bei 7 gehts komischerweise schnell. Jetzt das gleiche bei Win8. Die Leute sollen halt upgraden....
 
Aha es ist mal wieder Zeit..... Ehrlich ohne Quatsch! Hatte den Tag grade alles frisch und neu gemacht aufgrund eines ssd-Einbau's. Win7 64 bit SP1, alle Updates drauf, alle Patches, Antiviren-SW, und siehe da denke ich gucke nicht richtig hat sich im Taskplaner n dll-Eintrag eingeschlichen der beim Systemstart immer mitgeladen wurde. Habs gemerkt als auf einmal das Sicherheitscenter nicht mehr gestartet wurde, bzw. der Dienste deaktiviert wurde. Aber wirklich alles vorher geupdatet. Nix ist angeschlagen. Hab sofort wieder alles Platte und neu gemacht! So langsam glaube ich wirklich das da doch jemand anderes noch seine Finger im Spiel hat und evt. noch nicht bekannte Exploits aktiv ausnutzt! Das war kein gewöhnlicher Virus, da er sich halt im Taskplaner eingenistet hat, as war was anderes. Ja ich behaupte die NSA nutzt Windows-Lücken aktiv aus!
 
@legalxpuser: Hääää? Ich versteh gar nix. Nur, dass du wohl direkt nach der Installation einen Virus hattest.
 
@Memfis: ja genau Win7 neu installiert, alle Patches drauf und irgendwie n Virus!
 
@legalxpuser: Und die NSA hat genau dich unter Millionen Anwender ausgesuch? Wenn du schon die dll gesehen hast dann kennst du auch deren Bezeichnung. Mit der kann man dann im Internet suchen...
 
@pete2112: seltsamerweise hab ich grade dazu nix gefunden. Die Datei hieß "d3dx9_34w.dll". man findet absolut nix. Ich weiß nicht was es war. Fakt ist "es" hat sich vollkommen unbemerkt eingeschlichen in ein voll neu aufgesetztes geupdatetes System. naja jetzt ist sowieso alles frisch und neu. gegen n ATA-Secure-Erase hat selbst die NSA keine Chance...
 
wollen die Redmond schließen??
ach ne leider nicht nur löcher stopfen schade
 
@ egalxpuser , vielleicht hast du hier die Reihenfolge nicht beachtet ? Und hast nicht alles wichtige vorher runtergeladen und gespeichert . OS neu installiert und einmal den IE gestartet und schon kann das System verseucht sein !
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles