OneNote: Updates für Android- und iOS-Versionen

Microsoft hat mit Anfang Juli nicht nur eine komplett überarbeite Skype-App für Android veröffentlicht, das Unternehmen hat auch der beliebten Notiz-Anwendung OneNote auf iOS und Android ein Update mit neuen Funktionen spendiert. mehr... Microsoft, Windows 8, OneNote, OneNote 2013 Bildquelle: Microsoft Microsoft, Windows 8, OneNote, OneNote  2013 Microsoft, Windows 8, OneNote, OneNote 2013 Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Dieser Artikel kann im Land Ihres Geräts nicht installiert werden." Anstatt neuer Updates sollte ms sich lieber mal dran machen, und OneNote für alle Regionen freigeben :-(
 
Funktioniert das nun auch ohne Microsoft Konto?
 
@Eistee: Du scheinst das Prinzip nicht ganz verstanden zu haben. Natürlich braucht man dafür einen Microsoft-Account, schließlich läuft der Sync darüber.
 
@DON666: Wenn ich aber kein Sync möchte kann ich es nicht verwenden. auf dem pc läuft es ja auch ohne konto und die dateen kann man genausogut auch auf dem handy speichern und am pc öffnen ohne alles durch das internet zu schicken.
 
@Eistee: Okay, dann ziehe ich meine Aussage zurück und behaupte das Gegenteil... (Ich war mir wirklich todsicher, habe es allerdings auch von Anfang an mit MS-Account genutzt). Sorry, wenn ich Grütze erzählt haben sollte!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!