Für den ePersonalausweis werden Ideen gesucht

Der neue Personalausweis erhält zwar eine immer stärkere Verbreitung, doch die Nutzung der integrierten Online-Funktionen lässt noch zu Wünschen übrig - das soll sich aber endlich ändern, findet die Bundesdruckerei. mehr... Deutschland, Personalausweis, id Bildquelle: Bundesministerium des Innern Deutschland, Personalausweis, id Deutschland, Personalausweis, id Bundesministerium des Innern

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich hätte da ne Idee: Abschaffen!
 
@trødler: Zwei Doofe, ein Gedanke...
 
@KnolleJupp: Seht ihr, jetzt müsst ihr euch die 10.000€ schon teilen :-)
 
@jigsaw: Davon will ich nix ab, was hat das mit Keativität zu tun einfach nur das Offensichtliche und Naheliegenste beim Namen zu nennen.
 
@trødler: + Am besten Ihnen dies mitteilen; schon erledigt: www.digitaler-handschlag.de
 
@trødler: so hab auch meine Idee des abschaffens bei Digitaler Handschlag abgegeben, mit einem Gepfefferten Komentar dazu was ich von diesem neuen Ausweiß halte.
 
@trødler: youtube.com/watch?v=Vh1HSMoKjsk
 
Völlig sinnlos - meine Idee ist, den elektronischen Ausweis abzuschaffen. Wozu schafft man eine Lösung für ein Problem, das man noch nicht mal kennt?
 
@coolbobby: Apple war damit sehr erfolgreich ;)
 
@gutenmorgen1: was hat der eAusweis mit applezu tun? dann würde er ja iAusweis heißen :-)
 
@snoopi: Ne, eiWeis :o
 
@iPeople: LOL das habe ich mir auch gedacht. :D
 
Ich hätte da eine Idee: Abschaffen! Will offensichtlich keiner, brauchst keiner, heizt nur die aktuelle, sehr kritische "dagegen"-Stimmung an und kostet nur Geld.
 
bin auch für abschaffen, chip implantate sind die zukunft^^
 
@hellboy666: Richtig, und ein PT100 als Zäpfchen!
 
Der Formfaktor vom "neuen" Ausweis ist das einzig sinnvolle.. alles andere eine Totgeburt..
 
@fazeless: Jop, ich hätte meinen gerne in dem Format bekommen. Aber als ich die Wahl zwischen dem alten und dem neuen hatte, hab ich den alten genommen. Hat mich nichts gekostet, da es der erste war ^^
 
@fazeless: Nein, ich hasse diese Plastikkarten. Die können schneller kaputt gehen als die alten Persos. Deswegen bin ich auch froh, noch den alten zu haben.
 
@matterno: 40 Jahre Plastikkarten, nie ist eine kaputt gegangen. Magnetstreifen einmal, aber da wurde die 2 Jahre lang jeden Tag 2 mal wo reingesteckt. Mein Papier-Perso musste 2 mal erneuert werden, weil zerfleddert aus der Waschmaschine kam. die karte hab ich schon nen dutzen mal mitgewaschen, sieht aus wie neu.
 
@matterno: Plastikkarten sind keine Eiskratzer^^
 
Nächstes Jahr werde ich mir auch einen teuren, neuen Perso kaufen dürfen. Immerhin wissen die Amerikaner dann endlich alles über mich.
 
Bin kein Personal und damit keine juristische Person sondern eine natürliche Person nach staatlichem § 1 BGB.
Deshalb abschaffen!
 
Eingeständnis der Inkompetenz. Erst bringen die das Teil raus und preisen die Online-Ausweis-Funktion groß an und jetzt suchen sie Ideen für die Nutzung? Werde denen auch mal einen Topf Vaseline schicken, zusammen mit einer Anleitung dessen, was sie dann damit tun können, für den Fall, dass es ihnen nicht selbst einfällt...
 
So ein Zufall, habe vor ca. einer Stunde aus Versehen den RFID Chip aus meinem neuen Perso gehimmelt. :D
 
Jemand will Leute belohnen, für Ideen mit denen man die Bürger besser nerven kann? Einige sehen sicher Vorteile drin, wenn man sich von heimischen Rechner aus, ab-/ummelden kann oder KFZ zeugs usw...aber da wird es doch nicht halt machen.
 
Ausweiss abschaffen - Chip unter der Haut einführen - unsere Hunde haben sowas schon lange. Man hat was man braucht immer dabei. Keine Warteschlangen mehr am Flughafen und man kann ihn auch nicht verlieren. Haut mir nicht dem Kopf ein, das war nur ein Scherz!!
 
Wie wäre es einfach mal mit der Basis Funktion ohne großen Schnick schnack? Aber gut, darauf kommt natürlich kein Student und Mitarbeiter, ist ja auch zu komplex und zu umständlich. Lieber hat das Mist Ding hunderte Funktionen von denen alle nicht gescheit klappen aber man kann ständig was neues sagen.
 
@CJdoom: Wovon redest Du? Der Ausweis hat exakt zwei Online-Funktionen: Identität nachweisen oder digital signieren.
 
Wie wäre es denn mal damit, dass ich verpflichtend in DE kontaktlos bezahlen kann? :( Und ich denke das man bei höheren Geldbeträgen eine Überprüfung mit dem ePerso ermöglichen kann.
 
Fragt doch Obama, der ist doch gerade zu Besuch.
 
@oldbrandy: Der hätte den ePerso gerne als NSA Schnittstelle. Dann kannst du die Daten direkt der NSA geben, ohne dass sie sie holen müssen :D Da gäbs dann auch so Radio Buttons von Fragen wie "Sind Sie Terrorist" und anderen Fragen wie man z.B. bei der Einreise in die USA angeben muss.
 
LOL: ich denke mir was aus, lasse mir das T-E-U-E-R bezahlen und dann fragen ich die Welt: Wozu könnte man den Mist brauchen??? Das ist clever :)
 
ach jetzt komm schon http://www.personalausweisportal.de/DE/Wirtschaft/Anwendungsbeispiele/De-Mail/De-Mail_node.html (achso ermmm, ach nö...)
Beispiel Allianz, man soll sich da mit dem ePerson anmelden um sich z.B. seine Verträge anzusehen. Man kann sich aber auch genau so gut mit einer TAN anmelden, die man sich zuschicken lassen kann. Ich meine gut, ich schaue jeden Tag von überall in meine ganzen Allianzverträge... Oder z.B. http://www.personalausweisportal.de/DE/Buergerinnen-und-Buerger/Anwendungen/Buergerdienste/Buergerdienste_node.html#doc3794184bodyText11 tja ich wohne leider nicht in Köln...
(Achso ja, ich habe auch gar kein Lesegerät, fällt mir gerade ein :D)
 
also ich würde mich freuen wenn man den ausweis (ich hab keinen davon aber dafür würd ich mir einen anschaffen) als verifikation bei steam (und anderen plattformen) nutzen könnte um endlich die games ohne vpn kaufen zu können die kiddies nicht sehn dürfen, ohne scheiss low violence version oder erst gar nicht sichtbar.
 
Da sieht man mal wie weit unsere Politiker denken. Führen zuerst einen elektronischen Personalausweis ein und machen sich danach Gedanken wofür man den eigentlich verwenden könnte. Und da wundern sich die Politiker warum die Jugend nicht wählen geht? Sie entscheiden Dinge von denen sie keine Ahnung haben und was sie nicht verstehen wird verteufelt.
 
Ich wohne in Australien. Da gibt es ueberhaubt keinen Ausweiss. Da hat der Fuehrerschein ein Bild des Besitzers und der Fuehrerschein ist die ID-Card, das heisst dem deutschen Ausweiss gleich gestellt. Und es geht einwandfrei. Wofuer braucht man wirklich einen extra Ausweiss? Und dann noch mit einem Chip? Sinnloser geht's nicht mehr.
 
@pmwarden: Soll Leute geben die haben keine Auto/Führerschein und die unter 18 erst recht nicht.
 
Für Steam?
 
@lesnex: super Idee! mich nervt die Alterssperre bei Steam und vielen anderen Anbietern auch..... wobei der ePerso an sich schon damals als Altersverifikationsnachweis und Login-Mittel konzipiert wurde.
 
Eine Unverschämtheit! Das Ding ist sauteuer durch den ganzen Chip-Mist und nun wird offenbar wie groß der Bedarf danach war, nämlich 0. Ich hab das Teil nichtmal mehr dabei, sondern nur noch eine Kopie, weil's einfach sauteuer ist, wenn einem mal das Portmonaie geklaut wird.....
 
@bowflow: Es ist verboten den neuen Ausweis zu kopieren. *hust*
 
@Rhanon: Tatsächlich nicht unbedenklich. Ich hab mit Edding "Kopie" draufgeschrieben. Somit sollte klar sein, dass hier nicht versucht wurde eine Urkunde zu fälschen. Ob das reicht ist natürlich eine andere Frage.... Auf jeden Fall schleppe ich nicht 28.80 Euro (das kostet das Mistding) permanet sinnlos mit mir rum. Ich bin in 15 Jahren bisher einmal nach meinem Ausweis gefragt worden und hatte ihn dann nicht dabei, was aber dann auch bei einer Verwarnung geblieben ist. Ansonsten hat den Leuten auch immer ein Studentenausweis oder sonst irgendwas gereicht mit Foto drauf.
 
@bowflow: PS: Klar wenn man ins Ausland reist oder sich irgendwo z.B. PostIdent anmelden will etc. nimmt man natürlich den echten mit.
 
@bowflow: Es ist nicht deswegen Verboten. Sondern wegen der Zugangsnummer auf dem Personalausweis. Es ist verboten vom neuem Perso Kopien zu erstellen und alle (alte und neue) Persos dritten Personen in Gewahrsam nehmen lassen (Als Pfand z.B.)
 
@bowflow: Gibt einen der klaut..und einen der sich beklauen lässt^^
 
wieso braucht das keiner nur weil es noch nicht viele anwendungsmöglichkeiten gibt ... ich sag nur NFC gibts auch noch nicht viel aber hat mega potential
 
Wir haben keine Ideen mehr, da fragen wir mal die anderen denen wir das teil aufs Auge drücken oder wie..??
 
Etwas neues, was etwas altes ersetzt und regelmäßig erneuert werden MUSS, erhält eine immer stärkere Verbreitung. NFCN
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles