Huawei: Wasserdichtes Windows Phone in Kürze

Der chinesische Smartphonehersteller Huawei will in der kommenden Woche offenbar sein zweites Gerät mit Microsofts mobilem Betriebssystem Windows Phone präsentieren. Laut einem jetzt veröffentlichten Teaser-Bild dürfte es sich um ein Smartphone ... mehr... Windows Phone 8, Huawei, Huawei Ascend W2, Ascend W2 Bildquelle: Huawei Device Italia Windows Phone 8, Huawei, Huawei Ascend W2, Ascend W2 Windows Phone 8, Huawei, Huawei Ascend W2, Ascend W2 Huawei Device Italia

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das richtige Signal auch an die anderen Hersteller eigene Wege zu gehen und nicht nur rumzuheulen..
 
@fazeless: Richtig. Wäre ich ein Hersteller, der zwar einerseits WP8-Geräte herstellen und verkaufen möchte, aber andererseits darüber jammert, daß man sich aufgrund der (meines Erachtens sinnvollen) Vorgaben nicht genug von der Konkurrenz unterscheiden kann, um aufzufallen, würde ich auch nach neuen Features und Spezialitäten bei der Ausstattung suchen, mit denen ich (zumindest vorläufig, bis andere das nachmachen) Alleinstellungsmerkmale kriege. Wasserdicht ist doch schonmal was. Allerdings frage ich mich, ob dieses Telefon wirklich wasserDICHT oder nur wasserabweisend/-geschützt ist. Bei "Wasserdicht" müßte man damit ja wirklich z. B. Tauchen können, und nicht nur durch den Regen spazieren.
 
@fazeless: Nein, eigentlich heult hier nur Microsoft rum, weil die Hersteller ihr mobiles OS links liegen lassen und WP ein Nischenprodukt bleiben wird. Edit: Haha ihr Fanboys :D
 
@karlkommentiert: warum sollte MS rumheulen, die bekommen doch auch bei jedem Verkauf eines Androiden Lizenzgebühren überwiesen. Außerdem steigt der Marktanteil in alle Regionen. Das dies nicht von heute auf morgen passiert, war eigentlich jedem klar.
 
@fazeless: Seit wann bekommt denn Microsoft für beispielsweise Moterola oder Nexus Geräte Lizenzgebühren? Soviel ich weiß bekommen sie nur ein paar Euros von Herstellern, die auch noch über andere Geschäftsbeziehungen, wie z.B. Notebookverkauf, mit MS in Verbindung stehen. Meines Wissens wird dieses Vorgehen gerade aber auch von der Wettbewerbsaufsicht in den USA geprüft.
 
@karlkommentiert: Microsoft bekommt von fast jedem Android Hersteller Lizenzgebühren. Ausser Motorola.
 
@karlkommentiert: Du weiß aber schon, worauf sich das "heulen" bezogen hat? Nein, natürlich nicht.
 
@karlkommentiert: Nur Microsoft? Und was war mit diesem Artikel hier: http://winfuture.de/news,75908.html ? Immer wieder lustig zu sehen, wie sehr manche Leute unter selektiver Wahrnehmung leiden.
 
@AhnungslosER: Nicht nur Acer kritisiert die fehlenden Apps unter Windows Phone, das tun auch die Kunden, die sich eins gekauft haben. Weswegen Acer ja auch kein neues Windows Phone mehr angekündigt hat.
 
@fazeless: Das richtige Signal wäre, Windows Phone fallenzulassen.
 
@fazeless: Eben ich würde gern einn neues Win Phone 8 kaufen (Habe aktuell eins mit 7.8), aber bitte mit 32GB Intern, SD Slot, 1280x720, Min 1,5Ghz Dual Core, Min 1GB Ram (damit auch alle Apps laufen) und das ganze für unter 500.
 
Das Phone worauf Süddeutschlang gewartet hat - ok das war nun unter der Gürtellinie.
 
@Stefan_der_held: Wieso Süddeutschland?
 
@Stefan_der_held: nicht nur das er schlecht ist, in Süddeutschland ist kein Hochwasser
 
@riestere: sag das mal den Menschen in Deggendorf.
 
@Stefan_der_held: Lüneburg ist nicht Süddeutschland, siehst du keine Nachrichten???
 
Also wenn die Ankündigung nicht mal ins Wasser fällt ...
 
@karlkommentiert: da wird dann wohl nicht viel passieren ;-)
 
Finde ich gut. Dann kann eine Reparatur zumindest nicht wegen dem Grund "Wasserschaden" abgewiesen werden :)
 
Microsoft hat die Kampf für mobile Systeme schon verloren, das werden sie früher oder später auch einsehen und sich dann auch gezwungenermaßen auf Android und iOS konzentrieren. Nur noch eine Frage der Zeit bis MS auch ihr Office für iOS und Android rausbringen wird.
 
@karlkommentiert: bla bla bla... Troll doch einfach wo anders herum und zum Thema Office, da müssen IOS und Android Nutzer für zahlen;)
http://www.golem.de/news/fuer-iphone-und-ipad-microsoft-office-mobile-fuer-ios-im-app-store-1306-99808.html
 
@L_M_A_O: danke für den Link, so schnell sollte ich also Recht behalten.
 
@karlkommentiert: Weil Microsoft den iOS Nutzern endlich ein Brauchbares Officepaket zu verfügung stellt? ;)
 
Hoffentlich kommen in absehbarer Zeit auch ein paar High End Smartphones mit 3,7-4 Zoll. So ein kleines HTC One mit WP8 wäre für mich das beste:)
 
@L_M_A_O: Bald ist wieder September. Dann werden HTC, Samsung, Nokia, Huawaii und vielleicht andere Ihre neuen Geräte vorstellen
 
@Edelasos: Ja, aber hoffentlich nicht nur 5Zoll Steine :-/
 
Ich finde es Super das jetzt auch Huawei auf die Windows Phone schiene neben Nokia und HTC aufgesprungen ist :)

Ich Wünsch euch VIEL ERFOLG!
 
@MrHabbman: Sind sie bereits vor diesem gerät, das w1 gibt's aber ist nicht sonderlich attraktiv...das w2 wirkt hier deutlich besser.
 
@0711: Jo das weiß ich und ich habe es extra nicht erwähnt da es nichts erwähnenswertes zu diesem Handy gibt.
 
Scheint als ob Huawei einer der wenigen ist, die Windows Phone weiterhin unterstützen.. Von LG und Samsung hört man ja gar nichts mehr und auch um HTC ist es still geworden.. Eigentlich schade und ich denke, wenn die Hersteller auch die WP Modelle etwas aggressiver vermarkten würden (vor allem Samsung), dann würden die auch verkauft werden.. Das Ativ S wird einem doch nirgends angepriesen, außer auf MyDealz als WP8 Preisbrecher.. Ich bin jedenfalls so zufrieden damit, dass ich momentan absolut keinen Bock auf Android habe und bin sehr gespannt auf das Blue Update..
 
@GlockMane: Es ist Microsofts Aufgabe für WP einen Bedarf zu schaffen. Das haben sie bisher nicht hinbekommen. Die Hardwarehersteller werden einen Teufel tun und Microsofts Hausaufgaben machen. Da kann MS und ihre Fans noch so rumheulen.
 
@karlkommentiert: Eigentlich geht es nur darum den vorhandenen Bedarf an Smartphones entsprechend zu lenken und die aufgabe die kunden zu lotsen ist den "hardwareherstellern" überlassen....dass sich hier nur einer und der andere halb sowie der dritte garnicht engagiert spiegelt sich auch in der Verteilung wieder wer wieviel wp geräte verkauft.
 
@GlockMane: HTC Tiara...aber nicht für DE. Samsung macht glaub auch irgendwas für n ami Provider. Echte Updates sind aber so im Herbst/Winter zu erwarten.
 
@GlockMane: Verstehe auch nicht, daß Samsung keinerlei Werbung für das geniale Ativ S macht. Das Ativ S kostet nur noch ca. 210,- Piepen (neu, ohne Vertrag!) und steckt das HTC 8X mit Leichtigkeit in die Tasche, kratzt sogar in manchen Punkten (größeres Display, stärkerer Akku, wechselbarer Akku, Micro-SD-Slot) am Lumia 920 (außer bei der Kamera und der Qi-Auflademöglichkeit).
 
@departure: verarbeitungstechnisch und haptisch ist das 920 natürlich noch parr Klassen höher, im Grunde hast du aber Recht..
 
@GlockMane: Ich glaube bei HTC wird aktuell an neuen WP 8 Handys und Windows 8 Tablets gearbeitet
 
Also das wär mal richtig gut. ich mein, würde z.B. das lumia EOS als wasserdichte version kommen, wäre das der hammer, vor allem für den urlaub.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter