Microsoft steigt ins Store-In-Store-Geschäft ein

Microsoft hat eine strategische Allianz mit der Handelskette "Best Buy" geschlossen und will künftig in mindestens 600 Best-Buy-Geschäften in den USA und Kanada sogenannte Store-In-Stores, also Verkaufsflächen in Eigenregie eröffnen. mehr... Windows 8, Surface, Store, Microsoft Store Bildquelle: Microsoft Windows 8, Surface, Store, Microsoft Store Windows 8, Surface, Store, Microsoft Store Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das ist in etwa so als würde Microsoft hier zu lande Stände in Filialen von Aldi und im MediaMarkt aufschlagen. Wenn sie ihre Produkte nicht als Billigprodukte vermarkten wollen, dann ist das der falsche Weg. Apple würde sowas beispielsweise nicht machen, ihr Markenname ist entsprechend wertvoller.
 
@karlkommentiert: aha
 
@karlkommentiert: Schon mal die Apple Abteilung im Media Markt gesehen? Edel Designerausstattung, Designerteppiche und moderne Holztische. Selbst die Verkäufer haben einen schwarzen Rollkragenpullover mit Apple Logo und sehen so aus wie Steve Jobs.
 
@karlkommentiert: Verstehe dein Kommentar nicht. Auch Apple hat eigene Bereich in vielen Geschäften. Was hat es mit "Billig" zu tun, wenn MS mit MM und Saturn in In Store Geschäft einsteigt?
 
@algo: Ich finde nicht das Apple sich mit iPad Minis und Tv Boxen usw. iPhone Light usw. etc. seinen Ruf als Edelmarke erhält. Die meisten Leute dich ich kenne haben ihr iPhone nur deshalb, weil sie sich nach 2 Jahren eben ein iPhone zum nächsten 2 Jahresvertrag ausgewählt haben und deshalb haben auch so viele Leute eins. Ich finde das aber auch nicht schlimm. Die Telefone sind des wegen nicht schlechter.
 
@BufferOverflow: ich glaube das interessiert Apple net so sehr wie die endlose Kohle, die ihnen ins Haus strömt. Sie würden bestimmt am liebsten allen das iPhone andrehen - egal, ob Obdachloser oder Oligarch.
 
@algo: Er möchte doch nur provozieren.
 
@karlkommentiert: Um's mal auf deine kompetente Art und Weise zu kommentieren: hehe so ein Quatsch ^^
 
@karlkommentiert: Ähmmmmmm......ne, lohnt sich nicht darauf wirklich zu antworten.
 
@karlkommentiert: Du meinst wohl eher Real, anstatt Aldi. Ich finde das wäre ein Klasse Weg.
 
bei Ländern, in denen ich gezwungen werde andrere Browser als meinen eigenen vorzuschlagen hätte ich auch keine Lust In-Stores anzubieten...
 
@.NET Developer: Gibt's doch schon.
Geh mal in nen MM, da gibt's mehrere Stände, wo ein Desktop, ein Tablet und ein Lumia auf nem Fatboy rumliegen. (ok, meistens liegt das Lumia mit leerem Akku NEBEN dem Fatboy)
 
@Kuli: Und der Desktop/Laptop oder das Tablet haben ein Passwort oder kein Strom. In manchen MM/Saturn ist das wirklich bitter.
 
@Kuli:
Ist aber nicht das gleiche wie die Store In Store's. Ließ mal den Artikel.
 
Na gott sei dank geschultes personal. Hoffentlich sind diese dann etwas "kompetenter" als die normalen mitarbeiter, die ziemlich ahnungslos sind, ;-)
 
@RC0207: Ich vermute mal, dass das "geschulte Personal" einen Frontalunterricht mit Präsentation gesehen hat. Ich kann mir kaum vorstellen, dass MS da "richtig geschultes" Personal hinstellt. Kann mich natürlich auch irren, aber so in etwa laufen die "Schulungen" ja meistens ab.
 
@RC0207: Nerve die Kunden niemals mit Detailwissen, das schreckt sie nur ab und sie überlegen sich den Kauf nochmals. Der technikaffine Kunde hingegen braucht das Überlegenheitsgefühl gegenüber dem Verkäufer, sonst geht er kein zweitesmal in den Laden.
 
@noComment: Sehe ich genauso, wenn "gut geschult" dann wohl eher im Bereich Verkauf mit ansprechendem äußerem Erscheinungsbild und Freundlichkeit. Ich will jetzt hier keine Vorurteile pflegen, aber ich glaube nicht, dass diese Anforderungen unbedingt von vielen "MS Experten" erfüllt werden, wenn ihr versteht was ich meine. Neben dem Äußeren bringt es sicherlich nicht viel, wenn dieser "Experte" dann irgendwas in der Kommandozeile rumhantiert, um es mal etwas zu übertreiben.
 
@RC0207: Die nicht nur ahnungslos sind, sondern potentielle WP Kunden dann direkt an den Samsung oder Apple Tisch wegziehen.
 
@PranKe01: Das ist auch das problem. Wenn du im MM nach einem WP fragst, wird dir der kauf gleich abgeraten. Die kennen doch auch nur noch galaxy & iphone. Der rest ist uninterressant.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen