Surface-Cover erhalten neue Tastenkombinationen

Es ist derzeit einiges los bei Microsoft: Windows 8.1 wird immer konkreter, auch in Sachen Tablets gab es Neues und zwar die Bekanntgabe eines kostenlosen Office für Geräte mit kleinen Displays. Nun kommen auch noch neue Features beim Type- und ... mehr... Microsoft Surface, Tastatur, Touch Cover Bildquelle: Microsoft Microsoft Surface, Tastatur, Touch Cover Microsoft Surface, Tastatur, Touch Cover Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
wäre doch super wenn im Display ein kleines transparentes Menü aufgeben würde beim Druck auf fn..
 
@fazeless: Die "transparenten" fenster kommen aber vom Hersteller selbst. Wenn du die entsprechende Software nicht installiert hast passiert da gar nix ;)
 
Nette Angelegenheit. Aber eine News wert?
 
@deadbeatcat: Ja, absolut. Dies ist eine Newsseite mit dem Schwerpunkt "Computer". Ich denke, das passt.
 
Wenn heute noch ne Meldung kommt, das WP auch eine Screenshot Funktion bekommt bin ich für heute zufrieden ;)
 
@youngdragon: Windows Phone hat doch seit Version 8 eine Screenshot-Funktion ;-) Ich glaub Ausschalter+Windows-Logo gleichzeitig drücken ;-)
 
@sushilange2: tatsächlich wusste ich nicht, danke dir :D
 
@youngdragon: Jap, das ist ne schöne Funktion eigentlich, aber glaube ich auch nicht so wirklich irgendwo dokumentiert. Wenn du nen Screenshot machst, wandert der auch automatisch in den Ordner Screenshots auf deinem Handy, wie unter Windows auch, wenn du "Windows + PrintScr" oder am Surface "Windows + Leiser" drückst.
 
Ich hoffe, dass die virtuelle Tastatur auch überarbeitet wird, denn die nervt mich tierisch, da sie irgendwie in vielen Dingen nicht komfortabel ist. z.B. benutzt man beim Eingeben von Formularen (was beim Surfen aufgrund von Logins, Bestellungen, etc. an der Tagesordnung steht) sehr häufig die TAB-Taste, die aber nicht auf der obersten Ebene präsent ist. Auch das Erreichen der Ziffern finde ich nicht komfortabel. Dann verstehe ich nicht, wieso man z.B. bei Drücken von STRG keine Ziffern drücken kann, sondern nur STRG+C, STRG+V, etc. z.B. bei OneNote verwendet man STRG+1 sehr häufig für Todo-Listen. Und überhaupt nicht verstehe ich, wieso die virtuelle Tastatur seit Windows 8 bei normalen Anwendungen nicht mehr automatisch aufpoppt. Das geht nur bei Metro-Anwendungen. Im Desktop-Modus muss man JEDES Mal die Tastatur manuell über die Taskleiste öffnen und danach wieder schließen.
 
@sushilange2: Ich hoffe mal, dass sich das mit Windows 8.1 ändert. Ich bin mit meinem Surface zwar sehr zufrieden, aber das bereitet mir immer noch Zähneknirschen. Immer das Touchcover rausholen, wenn man mal mehr schreiben oder Formulare ausfüllen will. Zumal beim Touch Cover das Problem ist, dass ich manchmal Wörter eingebe und nach Eingabe des Wortes der erste Buchstabe vom Wort fehlt. Und keine Autokorrektur beim Touch Cover...
 
Page Up und Page Down via Update? Das sind ja wirklich Meilensteine...
 
Guter Artikel! Hab das Surface Pro seit Montag in Händen und mich gerad heute erst gefragt, wo denn die Drucken-Taste hin ist.. Die Lösung mit Fn-Space find ich auch recht elegant. Hab schon gedacht ich müsste Windows + Ein/AusKnopf drücken wie bei WP8.. aber so isses doch praktischer
Kommentar abgeben Netiquette beachten!