HTC One: Nexus-Version mit Stock-Android bestätigt

Nach einem längeren Hin und Her steht nun fest: Das aktuell HTC-Flaggschiff One kommt als Version mit Stock-Android. Ab 26.06. wird es über den Google Play Store zum Preis von 599 Dollar verkauft, zunächst allerdings nur in den USA. mehr... Smartphone, Htc, HTC One, HTC M7, Sense 5.0 Smartphone, Htc, HTC One, HTC M7, Sense 5.0 Smartphone, Htc, HTC One, HTC M7, Sense 5.0

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wird auch endlich zeit für pures Android.. :)
 
@Stoik: Finde auch das sich das in eine gute Richtung entwickelt. Gerade von Samsung habe ich Abstand genommen von deren Fuschwerk was die in ihren Geräten antun.
 
@kkp2321: Stimmt schon. Samsung hat sich mit dem S4 definitiv einen Featureoverkill geleistet. Sicher einige Sachen sind sehr nützlich und man würde sie bei einer Vanillaversion vermissen, aber man kann einzelne Features auch als App anbieten. Eins muss man Samsung aber lassen. Ich finde von allen Launchern läuft Touchwiz noch mit am "besten". Ich erhoffe mir primär davon, dass man Herstellerunabhängig seine Androidupdates irgendwan direkt von Google bekommt.
 
@kkp2321: Geht mir fast ähnlich war anfangs sehr von der HTC Sense Ui angetan, nun habe ich seit längeren ein pures Android laufen und es gefällt mir zig mal besser als TouchWiz, Sense und co.
 
@Stoik: Hab n Nexus und hatte einen Vergleich mit dem S3 gehabt. Ich hab eine Kriese mit dem S3 bekommen. Das einfachste ging nicht so, wie ich es vom Nexus kenne.
 
@kkp2321: Hab zwar noch kein Nexus aber habe ähnliche Probleme mit S4/HTC Sensation gehabt wo ich bei Kumpel was einstellen wollte, musste erst etwas suchen.
 
@Stoik: Die Oberflächen sind halt leider bei Smasung und HTC anders. Wenn eine Hardwarefirma aber schon eigene Software anbieten muss, um ein Alleinstellungsmerkmal zu haben, wie überzeugt sind die dann eigentlich von ihrer Hardware?
 
@karlkommentiert: Da muss man eben mit Design und Leistung punkten. Die meisten Launcher machen am ende das Android auch nur langsamer als es ist.
 
@Stoik:
Stock Android gibts schon lange > Cyanogen Mod !!!
Und das gibts überall umsonst hinterhergeschmissen...
 
@Cooker: Jap nicht jeder Traut sich aber dazu bzw. es gibt Bugs das diverse Sachen nicht 100% Funktionieren.
 
Jetzt noch Sony sicher und dann sich ja alle dabei.
 
@shriker: watte hatte dude da? o.O
 
@shriker: Ja, wundert mich auch ehrlich gesagt etwas, dass Sony diesbezüglich noch nicht mit drauf angesprungen ist. Immerhin sind sie ja recht aktiv beim AOSP!? Und das Z haben sie ja auch erst unter die AOSP gestellt?!
 
werden dann auch roms für bestandskunden bereitgestellt?
 
@Balu2004: liebe (-) klicker was ist an der frage falsch? es gibt schon htc one user und samsung s4 user die sowas interessieren könnte.
 
@Balu2004: denk schon... so oder so
 
@Balu2004: Hab bei Engadget gelesen, dass das für Bestandskunden angeboten werden soll. Details folgen noch.
 
Genau auf das habe ich gewartet!
 
Jetzt noch ein HTC One mit Windows Phone und es wäre super:D
 
@L_M_A_O: Theoretisch sollte es kein Problem sein, mit dem HTC HD2 was mit Windows 6.x läuft da geht ja auch Android, WP7 drauf, nur leider nicht offiziell.
 
@L_M_A_O: wenn Microsoft bei Windows Phone mal alle Basisfunktionen implementiert, dann wäre es vllt. mal eine Alternative zu Android und iOS.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

HTCs Aktienkurs in Euro

HTC Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

HTC One M8 im Preisvergleich

Beliebte HTC Downloads